G ä s t e b u c h - A r c h i v

von  HARALD EFFENBERG - Schauspieler in Berlin ·


Am 22.06.14 22:31:19 Uhr schrieb
Pfeifenwichs
(keine@web.de / http://keine)

War ja nur ne Frage !?!

Kuuuult lieber Harald - DANKE für die phenomenale Rolle als Mann in der Tonne!

MfG
Pfeifenwichs


Am 11.05.14 15:28:47 Uhr schrieb
Kicia
(gluedecke@gmx.de)

Hallo, Herr Effenberg,
danke für das tolle, einfache, schnelle Proggie zum Markieren von Orten - genau das habe ich gebraucht!
Viele Grüße

Gern geschehen! :-)

Für die, die sich wundern, wovon die Rede ist:
http://www.effenberg.de/maps
http://www.effenberg.de/maps-streetview

Und für Tourneefahrer, die Orte nacheinander aufsuchen und den Überblick behalten wollen:
http://www.effenberg.de/tourplan
http://www.effenberg.de/tourplan-routen


Am 24.01.14 10:08:17 Uhr schrieb
Arne

Hallo Herr Effenberg,
auf der Suche nach einer Darstellungsmöglichkeit von Geokoordinaten fürs Tablet bin ich auf Ihre Maps-Seite gelangt. Toll, danke! Auch ansonsten eine spannende und gut gemachte Homepage.
Viele Grüße


Am 22.07.13 22:47:34 Uhr schrieb
Harald Effenberger
(http://www.effi-konsorten.de)

Harald Effenberger

Hallo Herr Effenberg

Ich bin ebenfalls durch Zufall auf diese Seite gestoßen, da ich gelesen habe, dass EFFe gleichzusetzen ist mit Ulme.
Meine Vorfahren gehen auf das jetzige Raspenava in Tschechien zurück. Mein Großvater wurde dort 1912 geboren und wurde 97 Jahre. Seine Väter waren allesamt Wagner und Stellmacher. Ich habe eine Chronik die weit zurück reicht. Wenn sie Interesse haben melden sie sich einfach.


Am 22.07.13 22:47:13 Uhr schrieb
Harald Effenberger
(http://www.effi-konsorten.de)

Harald Effenberger

Hallo Herr Effenberg

Ich bin ebenfalls durch Zufall auf diese Seite gestoßen, da ich gelesen habe, dass EFFe gleichzusetzen ist mit Ulme.
Meine Vorfahren gehen auf das jetzige Raspenava in Tschechien zurück. Mein Großvater wurde dort 1912 geboren und wurde 97 Jahre. Seine Väter waren allesamt Wagner und Stellmacher. Ich habe eine Chronik die weit zurück reicht. Wenn sie Interesse haben melden sie sich einfach.


Am 19.02.13 20:03:58 Uhr schrieb
Klaus Effenberger
(klaus@effenberger.net)

Hallo zusammen, bin eigentlich durch Zufall auf Ihrer Seite gelandet. Aber es ist echt interessant. ich weiß leider auch nicht soviel, aber mein Opa ist in Buschullersdorf (Oldrichov v Hájích), Bezirk Reichenberg (Liberec), Tschechien
Aber ich bin auch ein Effenberger, daher weiß ich nicht ob diese Info evtl. Hilfreich ist. Aber mein Opa ist jetzt 90Jahre alt und ich könnte Ihn evtl noch was fragen.


Am 09.02.13 01:16:14 Uhr schrieb
Tom
(tomwolter@web.de)

Danke für die Fuhrmannberichterstattung. Ich kann nur alles bestätigen. Warnung vor Jürgen Fuhrmann. Wäre doch mal ein ZDF Auftrag dem das Handwerk zu legen.


Am 16.12.12 00:35:49 Uhr schrieb
Georg Effenberg

Sehr geehrter Herr Effenberg!
Als Schauspieler sind Sie mir ehrlich gesagt gänzlich unbekannt, Ihre Ahnenforschung je doch das beste, was ich zu Ihrem (und auch meinem) Nachnamen finden konnte.
Leider ist in meiner Familie väterlicherseits nicht viel bekannt, Stammbäume nicht sehr weit zurückreichend und in neueren Zeiten wegen Familienstreitigkeiten vieles im
Dunkeln.
Zu meinem Zweig:
Der mir bekannte Stammbaum meiner Effenberg'schen Linie reicht nur bis etwa zum Anfang des 20.Jh. zurück. Seither war meine Familie in Gmünd, Niederösterreich ansessig, wo bereits mein Uropa eine Möbelfabrik (Bobbin) betrieb.
Als ich meinen Großvater bezüglich der möglichen geografischen Herkunft des Namens Effenberg ansprach, meinte er, dass der Nordböhmisch-Schlesische Raum der Familienherkunft entspreche.
Ich werde natürlich weiterhin versuchen, Informationen aus ihm herauszukitzeln, doch ist es nicht leicht, da man seit dem Zerfall der Firma nicht gerne über die Familie spricht.

Mit vielen Grüßen
Georg Effenberg


Am 16.12.12 00:04:55 Uhr schrieb
M@rkus
(forum@mkmails.de)

Ich find die Seite echt cool! Eineseits weil sich hier endlich mal ein Promi selber an den Rechner setzt und nicht einfach einen Webdesigner damit beauftragt und Sie zweitens nicht so schrecklich abgehoben sind wie einige andere ihres Berufs (jedenfalls kommen Sie nicht so rüber).

Etwas CCS würde der Seite allerdings nicht schaden, wenn ich das anmerken darf :-)

Ansonsten: Weiter so!
Markus


Am 05.12.12 15:09:52 Uhr schrieb
Opfer von Fuhrmann
(jf@zeitfilm.tv / http://www.actstep.tv)

Sehr geehrter Herr Effenberg,

ich bin leider auch ein Opfer von Herr Fuhrmann. Ich habe einen Drehtag zum Projekt "The Winner ist" am 13. Februar 2012 gehabt und bin bis heute trotz mehrfachen Nachhackens nicht bezahlt worden. Frau Mankewitz, aus dem letzten Gästeeintrag, ist mir gut bekannt, da Sie die Maskenbildnerin an diesem Tag war. Ich kann Ihre Geschichte nur bestätigen.
Da mir kürzlich zu Ohren gekommen ist, dass Herr Fuhrmann dieses angebliche Filmprojekt unter neuem Firmennamen "Zeitfilm", statt "Actstep" oder "Zeit im Film" weiterhin betreibt und so neue Opfer hervorbringt, versuche ich mit diesem Eintrag Menschen zu warnen, sich mit dieser Person Persönlich oder Geschäftlich einzulassen.
Beste Grüße


Am 04.07.12 12:42:41 Uhr schrieb
Julia Mankewitz
(mankewitz@arcor.de)

Thema: Actstep und /oder ZIF,
Herr Fuhrmann und die niemandem bekannte Frau Brandau.

Ich möchte nur Ihre gesammelten, fortlaufenden Informationen, ganz aktuell, unterstreichen!
Bin "Crew-Mitglied" für "THE WINNER IS..." - seit Februar 2012. X-Mal verschobene Drehtage, wg. Krankheit, mangelnder Motivgeber, fehlender Drehgenehmigungen und allgemein seltsames Verhalten...- KURZ: Seitdem haben gerade einmal 2 Drehtage stattgefunden (von 5 ursprünglich geplanten und mittlerweile 21 Angesetzten!) Die 2 Tage sind (bisher?)noch unbezahlt. Natürlich wird nichts unversucht gelassen, die Betroffenen immer wieder einzulullen.
Ich kann wirklich nur raten und hoffen, dass sich kein weiterer Mitarbeiter oder/ und Schauspieler von der Art des persönlichen Erstkontaktes blenden lässt.
Sicher sind auch über ihre Plattform noch eine Menge Menschen zu erreichen, die es (be-)treffen könnte.
Mit herzlichen Grüßen

Liebe Frau Mankewitz,
vielen Dank für die Informationen!

Ich habe sie bei http://www.effenberg.de/castingkultur.htm hinzugefügt in der Hoffnung, dass sie dazu beitragen, unsere Kollegen vor Schaden zu bewahren.


Am 27.04.12 10:18:20 Uhr schrieb
Dominik Appel
(Dominik.Appel@gmx.net / http://www.bio-abc.org)

Eine sehr aufregende Seite mit vielen Insights des Schauspielerseins. Genauso wichtig wie die körperliche Bewegung und geistige Übung sind für mich nachhaltige und
schonend produzierte Bio-Lebensmittel.

Für einen bewussteren Umgang mit uns und der Natur!

Lieben Gruß,

Dominik Appel


Am 16.01.12 08:51:01 Uhr schrieb
Dirk/Euer Kartenleger
(lichterglanz@gmx.de / http://www.euerkartenleger.de)

Ich wünsche Ihnen Herr Effenberg viel Licht und Liebe auf Ihrem Weg! LG Dirk Mozarski


Am 10.12.11 12:28:56 Uhr schrieb
Jürgen Kiehl
(Juergenki@t-online.de)

Hallo Herr Effenberg, ich bin über die Aufbauanleitung zum Hocheinrad auf ihre Seite gestoßen.
Auch stand etwas ratlos vor den Einzelteilen und ... .
Ich kann es kaum glauben, dass es der angebl. Marktführer im Jahr 2011 nicht schafft, dem Paket eine einfache Anleitung bei zu legen.
Ihnen auf diesem Weg vielen Dank!
MfG J. Kiehl


Am 28.08.11 00:17:33 Uhr schrieb
laura schuhrk
(lauraschuhrk@web.de)

danke für die casterliste !
alles gute und frohes schaffen
laura schuhrk


Am 07.07.11 21:46:25 Uhr schrieb
Michael Jussen
(info@michael-jussen.de / http://www.michael-jussen.de)

Sehr geehrter Herr Harald Effenberg, mein Freund und Kollege Rainer Böhm, mit dem ich in Dessau am Anhaltischen Theater gespielt habe und mit dem ich die Garderobe geteilt habe, hat mir den Tip gegeben, mich bei Ihnen zu melden. Ich bin selbst Schauspieler und unterrichte manchmal an einer privaten Schauspielschule. Ich suche eine Boulevardkomödie für das 3. Schuljahr und er nannte ein Theaterstück: Endlich allein, welches Sie ihm empfohlen haben und das vielleicht für Schauspielschüler geeignet sei. Leider wußte er nicht den Autor und war sich nicht sicher, ob es wirklich für Auszubildende geeignet sei. Vielleicht können Sie mir im Hinblick auf meine Suche helfen.
Vielen Dank
Michael Jussen

Lieber Herr Jussen,

"Endlich Allein" ("Alone Together") von Lawrence Roman ist wirklich eines meiner Lieblingsstücke.

Hauptrollen sind die beiden Eltern, dazu kommen drei Söhne etwa zwischen 18 und 35 Jahren und ein leicht bekleidetes junges Mädchen.

Das Stück ist bei Ahn & Simrock erschienen, Sie finden es auf http://www.theatertexte.de/ wenn Sie bei "Suchmaske" unter "Titel" den Titel eingeben.
Es lief damals in allen Theatern, in denen Boulevard gespielt wurde und fast immer mit großem Erfolg (man muss sich schon Mühe geben, um es in den Sand zu setzen).
Es ist ein zeitloses Thema, das allen Eltern von erwachsenen Kindern (und auch allen erwachsenen Kindern) vertraut ist und es sind wunderbare Rollen (bis auf den jüngsten Sohn vielleicht, der ist einfach nur nett und jung und sympathisch).

Ich hoffe, in einigen Jahren mal irgendwo den Vater zu spielen. :-)


Am 11.04.11 13:20:33 Uhr schrieb
Lalit Kr Bajaj
(bajajlk@yahoo.co.in / http://n.a.)

Autograph Request for Mr.Harald, PLEASE OBLIGE PLEASE -

DEAR SIR,


I HAVE THE HONOUR TO INTRODUCE MYSELF , I AM A SERIOUS COLLECTOR OF AUTOGRAPHED PHOTOGRAPH OF THE GREAT CELEBRITIES LIKE YOU.


IN THIS CONNECTION I WOULD FEEL HIGHLY OBLIGED IF YOU KINDLY SEND ME YOUR AUTOGRAPH FOR MY COLLECTION. I WILL NOT ONLY PRESERVE YOUR AUTOGRAPH BUT I WILL TAKE THESE FASCINATING HOBBIES AMONG YOUNGER GENERATION TO CREATE AN AWARENESS BY WAY OF EXHIBITION. MY NAME AND ADDRESS IS GIVEN HEREUNDER FOR YOUR KIND INFORMATION :


LALIT KUMAR BAJAJ
129, MUKTARAM BABU STREET
4TH FLOOR
KOLKATA - 700007 (INDIA)


HISTORY CAN BE SEALED IN ALBUMS OF SIGNED PHOTOS FOR A UNIQUE EXPERIENCE.

MAY I THEN LOOK FORWARD TO YOUR USUAL KIND CO - OPERATION?


THANKING YOU IN ADVANCE.


VERY TRULY YOURS.


L.BAJAJ.







Am 21.03.11 15:02:26 Uhr schrieb
Heiko Rebbert
(info@effenberg-druck.de)

Hallo,
zur Suche nach einem Ort "Effenberg"; es gibt in der Nähe von Arnsberg einen bewaldeten Berg gleichen Namens. Romantisch und herb, vielleicht mit Bedeutung.
Gruß
Heiko Rebbert, Aachen

Herzlichen Dank für den Tipp!
Viel scheint ja nicht mehr da zu sein von dem Berg:
http://www.effenberg.de/map?51.409079,7.970144
Der Steinbruch hat wohl schon eine ziemliche Wunde geschlagen.
Ich glaube aber nicht, dass der Effenberg südlich von Herdringen für den Ursprung des Namens "Effenberg" von Bedeutung ist: Dazu müsste der Name im Sauerland häufiger vorkommen oder zumindest früher häufiger vorgekommen sein. Die Effenbergs stammen höchstwahrscheinlich aus Südschlesien/Nordböhmen.


Am 16.03.11 15:24:03 Uhr schrieb
Celine
(celi-eli@live.de)

hallo herr Effenberg ich bin 12 jahre alt und habe mich gefragt ob sie irgendjemanden kennen der für mich eine rolle in einer serie oder so hätte ich würde es so gerne mal wissen wie es so ist in einer serie zu spielen :-)

Liebe Celine,
ich würde auch gern mal wieder in einer Serie mitspielen. ;-)
Leider kann ich Dir nicht helfen. Nur ein Tipp: Such Dir hier
http://www.effenberg.de/casting
die Castingagenturen in Deiner Nähe raus und sieh auf deren Websites nach, ob sie auch Kinder und Jugendliche in ihre Kartei aufnehmen. Dann frag dort an, was sie für Bewerbungsmaterial brauchen und bewirb Dich.
Toi-toi-toi!


Am 27.02.11 01:05:44 Uhr schrieb
Heike Sparenberg
(Heikesparenberg@Freenet.de)

Hallo, Herr Effenberg,
lt. Ihrer Vita aus dem Internet sindSie in Pätz geboren. Haben Sie noch Kontakt zu Ihrem Geburtsort? Wie leben hier und sind interessiert an Menschen von hier. Wenn Sie also Interesse haben. melden Sie sich einfach.

Liebe Frau Sparenberg,
ja, natürlich habe ich noch manchmal Kontakt zu meiner Familie. Ich bin allerdings sehr selten in Pätz. So weit ich es in Erinnerung habe, finden sich keine Sparenbergs in meiner Verwandtschaft:
http://ahnen.effenberg.de/pafg01.htm#28
http://ahnen.effenberg.de/prillwitz.htm#paetz


Am 18.02.11 12:04:37 Uhr schrieb
Joachim Zons
(joachimzons@gmx.de / http://zons.pucksbar.de/)

Hallo Herr Effenberg,
Das ist ja mal toll, endlich eine Referenz gefunden für Agenturen, bei Ihnen auf der Homepage ;)
Danke !!
Grüße
Joachim Zons
ps. Auch schön, die Fotoserie über die Zeit hinweg ;)


Am 13.02.11 18:56:53 Uhr schrieb
Frank Barucha
(Barucha@gmx.net)

Lieber Harald,lieber spät als nie
Bei dem Adventstreffen bei Jens und Instrid haben wir beide uns ja kurz über die Möglichkeit unterhalten für mich als Zauberer in der Freitagspostille der E. Molt zu werben. Ich übersende Dir einen Werbetext von mir. Vieleicht hast Du eine Idee was man davon für die Postille nehmen kann.
Der Zzauberer Baru-Cha
Baru-Cha betreibt das Büro für magische Angelegenheiten seit 2007. Es bietet Zauberkunstv auf hohem Niveau für unterschiedliche Ansprüche.Er verfügt über vielfältige Bühnenerfahrung von der Straßenzauberei bis hin zu Großveranstalltungen. Seine Zauberkunst schöpft aus einer sinnlich-märchenhaften Atmosphäre, die die Zuschauer im Herzen berührt. In seinen Darbietungen bezieht Baru-Cha die Zuschauer auf lebendige Weise mit ein, die unvergeßlich bleibt. Seine Programme werden auf die jeweiligen Bedürfnisse zugeschnitten, ob private Feiern,Buisiness Parties oder gesellschaftliche Events.

Zu meinen jeweiligen Programmen sage ich jetzt nichts, das würde zu weit führen.
Aber das ich seit einigen Jahren als Zaubertrainer tätig bin
und das ich als Mitglied der Hauptstadtzauberer eine regelmäßige stattfindende Show mit anderen Zauberern aus Berlin gestalte ist vieleicht aussagekräftig.
So lieber Harald ,ich danke Dir schon mal fürs lesen dieser Zeilen und würde mich freuen Deine Meinung zu hören (lesen)

Liebe Grüße
Frank

Lieber Frank,
ich finde mein Gästebuch einen merkwürdigen Ort für diese Diskussion. ;-)
Wie ich Dir schon sagte: Wir stellen die Postille nicht für Werbung zur Verfügung. Die meisten Eltern lesen die Postille sowieso nur wegen der Second-Hand-Anzeigen auf der Pinwand und wegen der Termine auf Seite 2.
Und die Schüler lesen den wöchentlichen Speiseplan der Cafeteria.
Willst Du nicht lieber Plakate mit den von Dir angebotenen Veranstaltungen an die schwarzen Bretter im roten und blauen Haus hängen?


Am 06.02.11 22:02:22 Uhr schrieb
Peter Harder
(puc-harder@web.de / http://hab keene! nur über meine Galerie : olschewski-behm.com)

Hallo lieber Harald !
Mußte gerade ein klares Süppchen schlürfen - is kalt draußen - und mich an dich erinnern, wie ich bei dir zu Hause zu Zeiten wo du noch in Berlin-Lankwitz weiltest - gibt schönere Orte - und es ausschließlich diese von dir favorisierte klare Brühe als gastfreundschaftliches Angebot gab !! na - liegt wohl am Alter sich Brücken zu bedienen die meist weit nach rückwärts reichen - bin ooch noch dein Jahrgang - übrigens nicht der Schlechteste :-) Bildender Künstler bin ich geworden - da kreuzten sich wohl mal zwei Künstler-Seelen - reden konntest du zumindest schon damals weitaus mehr als ich :-))
Also :hoffe dir geht es super und du ackerst bist du genug hast !
liebe Grüße aus FFM
Peter Harder

Stimmt, damals gab es noch nicht die Tomatensuppe Gärtnerinnen-Art, die es jetzt auch nicht mehr gibt:
http://weltkaputt.wordpress.com/2009/01/21/tomatensuppe-gaertnerinnen-art/
Aber die Knorr-Minestrone aus der Dose muss es doch gegeben haben? Und die Maggi-Tomatencremesuppe?
Wirklich nur klare Brühe?
Es waren harte Zeiten in Lankwitz.
Aber was uns nicht umgebracht hat, hat uns wenigstens auch nicht dick gemacht. ;-)


Am 08.12.10 10:40:25 Uhr schrieb
sven effenberg
(harley1360@live.de)

hallo möglicherweise sind wir ja verwandt
frgl grüße sven effenberg

Gibt es denn in Ihrer Familie eine Verbindung zu den auf http://ahnen.effenberg.de/ erwähnten Personen?
Ebenfalls fragliche Grüße
Harald Effenberg


Am 23.10.10 21:50:53 Uhr schrieb
a.meyer

Danke für die Anleitung zum Hochradzusammenbau.

Es freut mich, dass ich mit http://www.effenberg.de/montage-hochrad.htm jemandem helfen konnte!


Am 18.10.10 22:46:48 Uhr schrieb
Rolf Kunze
(rokuatelier@web.de / http://www.rolf-kunze.de)

Hallo Harald. wozu das Internet doch alles nützlich ist. Durch surfen bin ich, über welchen gemeinsamen Schnittpunkt auch immer, auf Deine Homepage gestossen. Ich bin immer noch der Unterhaltungsfuzzi, also Showbühnenbildner. Die Sache mit Polyphon war nur eine Ausnahmesituation, und die Arbeit mit D.H. ist abgeschlossen, obwohl "Die Nervensäge" eine schöne Erfahrung war.
Liebe Grüße Rolf


Am 24.09.10 23:57:39 Uhr schrieb
Alexander Maiwald

Noch eine Bemerkung dazu:
Das Perfide an Menschen wie Lichte ist ja, dass sie nach außen hin den Eindruck vermitteln, sie seien vom Fach ("ausgebildeter Waldorflehrer", "Hospitationen in Waldorfeinrichtungen etc.") und könnten daher eine fundierte Meinung abgeben. Nun kann die unbedarfte Mehrheit dies aber nicht richtig einschätzen, denkt also, um bei Ihrem Bild zu bleiben, der Herr Kritiker wäre wirklich im Theater gewesen...
Schade also tatsächlich, da "Kritik" im besten Sinne notwendig und eine Modernisierung (Übersetzung?) der Anthroposophie/Waldorfbewegung unabdingbar ist. Passiert ja auch, wahrscheinlich aber nicht genug, und eher in den Einrichtungen selbst und somit wenig medienwirksam.
Nunja, dies ist sicher nicht der richtige Ort für diese Diskussion. Trotzdem nochmals chapeau, Ihre Ernsthaftigkeit in der Auseinandersetzung war wirklich beeindruckend.
A.M.


Am 24.09.10 19:08:51 Uhr schrieb
Alexander Maiwald

Hallo Herr Effenberg,

Vielen Dank für Ihren konstruktiven Dialog auf ruhrbarone.de, den ich heute entdeckt habe. Respekt für Ihre Sachlichkeit und Ihre Geduld - solche wäre auch einigen "hochrangigen" Vertretern der diversen anthroposophischen Vereinigungen in der Auseinandersetzung mit den fragwürdigen Waldorfkritikern wie Andreas Lichte und Co. zu wünschen.
Es ist bezeichnend, dass sie sich letzendlich selbst diffamieren und von ihren Argumentationen am Ende nichts übrig bleibt als unsachliche Anfeindungen - schön zu sehen, dass bei näherem Hinschauen nicht viel dahinter steckt.
Vielen Dank für die Hithilfe bei der Demaskierung!

Herzlichst,
A. Maiwald

Ich bedanke mich ebenfalls für Ihre freundlichen Worte.
Für mich war diese "Diskussion" aber eher entäuschend. Sie hat mich in meinem Eindruck bestärkt, daß Kritik an der Waldorfpädagogik von innen kommen muss - und das kann nicht wirklich funktionieren. Nicht umsonst werden ja Theaterkritiken nicht von den Schauspielern selbst oder von Mitarbeitern des jeweiligen Theaters geschrieben, sondern von Kritikern, die von Aussen kommen, die (hoffentlich) viel vom Theater verstehen, schon viel gesehen haben und immer noch sehen und die dann schreiben, was ihnen gefällt und was ihnen nicht gefällt.
Jeder und alles braucht Kritik, um sich weiterzuentwickeln und sich an Entwicklungen anzupassen. Aber so lange die Kritik von Aussen so aussieht wie die von Herrn Lichte, nützt sie den Waldorfschulen ebenso wenig wie dem Theater die Kritik eines Menschen, der nie ins Theater geht, weil er es hasst und für völlig überflüssig und alle daran Beteiligten für bekloppte böse Leute hält. Schade.


Am 30.08.10 11:28:36 Uhr schrieb
Britta Beyer
(britta_beyer@gmx.de)

Hallo Herr Effenberg,
ich bin total begeistert von Ihrer Ahnenforschung.Meine Oma war Dora Kerner geb.Otto und Enkelin von Karl Prillwitz (dem Schlächter und Pferdehändler in der Lindenstr. in Pätz).Ihr Cousin war der Karl Prillwitz,der mit Anni Becker verheiratet war.
Vor Jahren habe auch ich mich mit der Herkunft meiner Familie sehr intensiv beschäftigt.Leider fehlt mir im Moment die Zeit.Unterdessen wohne auch ich in Pätz und kämpfe um die alten Grabsteine des Dorffriedhofs.Von der Gemeindemitarbeiterin erfuhr ich von Ihnen und unserem gemeinsamen Hobby. Ich möchte gern,wenn es Ihre Zeit erlaubt,mit Ihnen in Kontakt treten.
Über eine Nachricht von Ihnen würde ich mich sehr freuen und verbleibe mit freundlichen Grüßen,
Britta Beyer


Am 23.08.10 20:51:32 Uhr schrieb
Patrick
(2p@bigfoot.de)

....Heißt es nicht "Die fünf Tibeter"? ....

Das sieht man mal, das ich das Buch in den letzten zehn Jahren nicht mal angerührt habe. (Schäm)
Vielen Dank für die schnelle Antwort.


Am 23.08.10 20:41:48 Uhr schrieb
Heinz
(Offfice@pkn.at)

Suche Elisabeth Effenberger geb. ca 1950 lebte im bereich Salzburg, Großeltern in Hainburg

Bestimmt gibt es doch auch in Österreich Meldestellen, Bürgerbüros, Ordnungsämter oder so etwas in der Art?
In Berlin kostet eine einfache Melderegisterauskunft z.B. 5 Euro:
http://de.wikipedia.org/wiki/Melderegisterauskunft

Sonst könnten Sie es über die Standesämter probieren, aber ich weiß nicht, wie die Datenschutzrichtlinien in Österreich aussehen. In Deutschland müssten Sie nachweisen, daß Elisabeth Effenberger eine direkte Vorfahrin oder Nachfahrin von Ihnen ist, falls sie nicht schon seit mindestens 30 Jahren tot ist:
http://www.buzer.de/gesetz/7606/a148985.htm


Am 22.08.10 20:44:11 Uhr schrieb
Patrick
(2p@bigfoot.de)

???????????Eleonore Wittekind ?????

Hallo Herr Effenberg,

ich war heute mal in Berlin um eine alte Bekannte zu besuchen.
Leider ist sie verzogen und ich habe noch das Buch ,,Die Drei Tibeter'' von ihr, seit 2000 !!
Können Sie ihr meine E-Mail Adresse weiterleiten ?
ES wäre super !

Eleonore Wittekind- Sie haben mit ihr am Theater gespielt:
,,Keine Angst vor der Hölle, Isabelle''

Mit freundlichen Grüßen Patrick

Nein, leider weiß ich auch nicht, wie man Eleonore erreichen kann. Ich glaube, sie hat noch 3 Rembetiko-CDs von mir. Grüßen Sie sie ganz lieb, wenn Sie sie finden!

Ich nehme an, daß sie nicht mehr Wittekind heißt - ich hatte auch schon gelegentlich nach ihr gegoogelt, um zu sehen, was sie inzwischen so macht.
Und wegen der CDs, natürlich. ;-)

Einmal habe ich sie in Berlin-Zehlendorf vor der Rudolf-Steiner-Schule getroffen, aber da waren wir beide in Eile und kamen über "Hallo! Wie geht's? Sorry, ich muss los!" nicht hinaus.

Heißt es nicht "Die fünf Tibeter"?


Am 15.04.10 15:57:58 Uhr schrieb
Alexander

Hallo Herr Effenberg!
Mit großem Genuss las ich Ihren Artikel zum Thema "Fußball an Waldorfschulen". Auch an unserer Waldorfschule ist das immer wieder Thema und endlich bekam ich mal eine fundierte Recherche in die Hände. Wieder mal zeigt sich - Steiner war weltoffener als viele Dogmaten uns Glauben machen wollen.
Dankeschön dafür!


Am 11.04.10 15:56:43 Uhr schrieb
Regina Kaczmarek
(smile@agentur-kaczmarek.de / http://www.agentur-kaczmarek.de)

Guten Nachmittag, vielen Dank für das zusammen tragen der Castingagenturen. Sehr gute Idee. Ich suchte gerade ein paar Kollegen/innen in München und HH und kam so als erstes auf Ihre Seite. freut mich.
Grüße
regina kaczmarek


Am 01.04.10 22:40:44 Uhr schrieb
Jan Z.
(jan@zabbee.de)

Hallo,

ich wollte fragen, ob sie mir was zu Jürgen Fuhrmann erzählen können?
er lädt mich zu diversen Castings ein und will mich für einen Vierteiler besetzen, der jetzt bald gedreht werden soll. nach der information auf ihrer domain, dachte ich, ich könnte mal fragen,
er hat mich am montag wieder zu einem casting eingeladen, und mir kommt das alles sehr komisch vor.

mfg, Jan Z.

Was ich über Fuhrmann weiss, steht auf
http://www.effenberg.de/castingkultur

Interessant ist für Sie in diesem Zusammenhang vielleicht auch der Thread http://www.video-college.de/forum/viewtopic.php?t=1186&start=30 wobei Sie allerdings bedenken sollten, daß dort alle unter Pseudonym posten und die Aussagen daher mit Vorbehalt zu behandeln sind.


Am 31.01.10 10:15:32 Uhr schrieb
peter kinzel
(peter@pkinzel.de)

wir waren zu viert im krimitheater in der austernbar. harald effenberg in einer doppelrolle, als der zu ermordende restaurantchef und dann nach dessen tod der ermittelnde kommissar. wie diese schauspieler mit den gästen spielte, wie sie diese zum mitdenken und mitspielen angeregt haben, ist schon erstaunlich. ichhabe nicht dedacht, dass diese fähigkeiten in uns drin stecken! es hat riesigen spass gemacht.


Am 03.01.10 23:03:40 Uhr schrieb
Jörg

Nabend,
habe gerade deinen Beitrag bei Zweirad Stadler gelesen.
Triumph Fahrräder werden bei:
Pantherwerke AG
Alter Postweg 190
32584 Löhne
05732 1087-0
hergestellt. Wobei das PS für Panther/Stadler steht.

Aber mal m Ernst... wer kauft sowas und denkt dabei noch daran , den Kram nicht verrptten zu lassen ;o)

MfG, Jörg


Am 25.12.09 19:46:24 Uhr schrieb
Udo Berlin
(udoberlin@gmx.net)

Hallo Harald,

ich hoffe dir geht es gut und du hast noch einen kleinen Moment der Ruhe für dich und deine Familie in diesen Tagen? Im letzten Jahr war ich ja zweimal im Kirchenzentrum, habe aber so viel neues nicht in Erfahrung gebracht! Allerdings hatte ich dir das, glaube ich ja bereits geschrieben.
Gemeinsam mit meiner Frau und meinen Schwiegereltern waren wir am 22.12.2009 im Schlossparktheater um uns Didi Hallervorden anzuschauen. Um so größer war die Überraschung ein "Familienmitglied" live bei der Arbeit (wir saßen in der 2.Reihe) zu erleben. Der ganze Abend war einfach nur toll. Didi hat toll gespielt, allerdings stands du ihm in nichts nach!!! Wirklich schön das live zu erleben!!! Vielen Dank für diesen wunderschönen Abend!

liebe Grüße, schöne Feiertag und einen guten Rutsch
Udo Berlin


Am 18.11.09 21:20:12 Uhr schrieb
Angelika Obert
(mail@angelika-obert.de)

Lieber Harald,
gestern habe ich Deinen Namen in der U-Bahn auf dem Plakat entdeckt - deswegen guck ich heute mal wieder hierhin - und dass ich dann auch gleich Ingrid entdecke...und das Foto, wo Du so ganz wie früher aussiehst.
also, solltet Ihr Euch wirklich mal treffen, vergesst mich nicht - obwohl ich ja immer nur andachte. liebe Grüße! Angelika


Am 08.10.09 09:57:12 Uhr schrieb
ingrid kaehler
(ingrid.kaehler@berlin.de)

lieber harald, mein begabter schüler, es freut mich so sehr, zu erfahren, daß du am schlossparktheater solchen erfolg hast. übrigens: ich habe neulich tonio arango getroffen, der sich auch meine vorstellung im kriminaltheater angesehen hatte (miss marple!) das treffen - nach fast 20 jahren - war wunderbar, warm, intelligent und mit viel humor. irgendwann muß ich euch mal alle zusammen einladen und ihr müßt erzählen, erzählen, erzählen....
deine ingrid kaehler

Liebe Ingrid, verehrte und geliebte Lehrerin!
Danke für die Vorschusslorbeeren, aber bisher habe ich ja im Schlosspark-Theater noch keine Vorstellung gespielt. Die Premiere von "König der Herzen" ist erst am 26. November.
Darum schnell ein Stück Holz gesucht und: Klopf - klopf-klopf!
Treffen sollten wir uns aber wirklich mal, ich bin sofort dabei.


Am 21.09.09 19:42:32 Uhr schrieb
Dennis
(rohling@hoerplanet.de / http://www.dennisrohling.de)

Huhuuuuuu, mein lieber Harald!

Auch mal wieder Grüße hier an dich. Kann es kaum erwarten, wenn wir wieder Aufnahmen haben - oder Essen gehen!!!!

Tausend Grüße aus der Stadt mit dem gewissen Nichts - Osnabrück


Am 02.08.09 17:18:46 Uhr schrieb
Cunow Martin
(webmaster@familie-cunow.eu / http://familie-cunow.eu)

Guten Tag,

beim durchstöbern im world wide web bin ich auf Ihre Webpräsenz gestossen. Sie hat mich sehr beeindruckt.

gruss Cunow Martin
http://online-wappenrolle.eu


Zitat:

Wir alle wollen Wissen, wer wir sind und woher wir kommen. Ganz gleich, was wir im Leben erreichen, ohne diese Klarheit bleibt eine Leere in uns, ein Gefühl der Wurzellosigkeit.
von Alex Haley


Am 23.07.09 00:36:49 Uhr schrieb
Istvan Jakab
(i.jakab@freenet.de)

"Oh, Heffenberg..., unser Erlöser! Wann können wir dich endlich an die Mauer der Carlsbergbrauerei heften?"

Ach, der bist du?! Mein obiges Angebot steht noch immer!

Lieber Gruß

So will ich denn dich, harter Kämpfer, als meinen ersten Jünger nehmen. Zu meiner Rechten sollst Du unter dem Tische liegen, und Egészségedre möge Dein Name sein. Das untergärige wollen wir erhöhen und das obergärige soll Schrödingers Katze saufen. Nun steh auf und wandle! Egészségedre, meine Jünger: Steh auf und wandle! Steh auf und...na gut - wenn dir schlecht ist von dem Carlsberg, bleib halt liegen...


Am 21.07.09 13:20:02 Uhr schrieb
Peter Frenkel
(frenkel@web.de / http://www.frenkel.de)

Sie suchten Christian Anders über Angela Merkel? Alle Videos sind auf youtube...


Nein, das suche ich nicht. "Malustra" suchte es:
http://www.gutefrage.net/frage/das-sogenannte-hass-video-von-christian-anders-gegen-angela-merkel


Am 22.05.09 12:13:12 Uhr schrieb
Margit Anspann
(Margit.Anspann@gmx.de)

Hallo Harald,

ich habe einen alten Eintrag gefunden "Die Bewohner von Schediwie lt. Steuerrolle von 1654". Hier erscheint Christoph Efferberg als Bewohner. Schedewie (Sedevini) ist ein kleiner Ort im Adlergebirge, nahe der poln. Grenze. Meine Vorfahren, u.a. auch Effenberg(er) stammen auch aus diesem Ort. Sieh mal unter www.giesshuebel.de nach. Dort findest Du (zieml. weit unten) die Chronik von Plaßnitz und Schedewie, sowie die Schulchronik und die Steuerrolle von Schedewie. Vielleicht interessiert es Dich. Die Sachen habe ich dieses und letztes Jahr abgetippt.
Kannst Dich ja mal bei mir melden.

Bis dahin schöne Grüße

Margit.


Am 19.03.09 11:23:26 Uhr schrieb
buehnenlinks.de
(http://www.das-buehnenportal.de)

Hallo,

vielen Dank für Ihren Eintrag in unser Webverzeichnis unter www.buehnenlinks.de. Wir haben ihn soeben freigeschalten.

Viele Grüße,

Das Team von www.buehnenlinks.de


Am 17.01.09 23:08:41 Uhr schrieb
Webmaster
(http://www.a-navi.de)

Viele Grüße vom Ahnenverzeichnis-Ahnennavigation. Kostenlos eintragen!


Am 11.01.09 19:32:15 Uhr schrieb
Rolf
(krekeler@email.de / http://www.rolf-krekeler.de)

...auf diesem Wege Harald, Dir und Deiner lieben Familie alles Gute im Neuen Jahr. Auf ein baldiges Wiedersehen,
Rolf


Am 20.10.08 08:25:33 Uhr schrieb
SIEGBERT SCHNÖSEL
(asissssssssi@hotmail.de / http://www.adham.de.ms)

Ich grüss dich du hast schne HP lernt man echt viel:D:D:D


Am 25.09.08 18:34:34 Uhr schrieb
Michael
(violamicha@yahoo.de)

Meine Frau und ich sahen sie gestern im Theater die Wühlmäuse gemeinsam mit Dieter Hallervorden.
Sie waren grossartig. Wir haben Tränen gelacht.
Vielen Dank für den schönen Abend.
Michael und Viola


Am 07.09.08 22:04:18 Uhr schrieb
gerda
(gerda@sofamobile.de / http://www.sofamobile.de)

N'Abend Harald!
Hattet ihrs schön gestern?
Habe auf Deiner Seite nach "TUKKA" gesucht, hast Du die gut versteckt, oder habe ich was falsch verstanden?
Bin aus dem Staunen nicht mehr rausgekommen über die vielen merkwürdigen Einträge in Deinem Gästebuch. Wer ist dieser andere Herr Effenberg? Ich kenne nur den einen und freue mich bereits auf unser nächstes Kriminalmenue!
Also Großer! denn fühle Dir mal gedrückt von Deiner MagnethaElliPenelopeThaliaFassbender - GERDA

Ja, wir hatten eine schöne Premiere gestern mit "Letzter Wille" in der Austernbar.

Und was Tukka betrifft:
Einfach http://www.effenberg.de/tukka

Fühle mich gedrückt! Drücke zurück! 8-)


Am 26.08.08 02:17:02 Uhr schrieb
kike mas
(fluyo@yahoo.es)

hallo, kennnen sie irgendeine webpage wo man lesen kann wann und wo es workshops fuer schauspieler gibt
danke fuer die antwort. ich mochte aus spanien nach berlin kommen , aber ich weiss noch nicht wo ich anfangen soll

http://www.google.de/search?q=berlin+workshop+schauspieler
ist so eine Webpage.

Und natürlich gibt es bei
http://www.die-gorillas.de/web/index.php?id=13
wunderbare Impro-Workshops.


Am 29.07.08 10:33:55 Uhr schrieb
Kükator
(comedy-pulcino@gmx.de)

Hallo erstmal !
Der Kükator Pulcino sendet Ihnen nach langer Zeit mal wieder Grüße aus Freiburg !
Weiterhin viel Erfolg ! Die Auftritte mit Didi bei den "Wühlmäusen" werden mir immer in Erinnerung bleiben !
Hoffe, dass mein Programm "Schmusetherapie" (es gibt schon unprofessionelle Videos dazu) ab 2009 endlich bühnenreif sein wird.
ciao


Am 01.06.08 19:53:10 Uhr schrieb
Heike & Christine
(hramser@web.de)

Hallo, danke für die unvergesslich schönen Auftritte in Stendal und gestern Abend in Dessau. Es war einfach wunderbar (besonders die Sketche mit der "Waschmaschine" u. der "Aufklärung"). Ganz lieben Dank für das nette Gespräch danach am Hintereingang des Theaters und das Autogramm ins Buch......(Ich bin stolz,dass Ihr Autogramm drin ist!!! Es war ein Erlebnis, einen so netten Schauspieler kennengelernt zu haben, der keinerlei Allüren zeigt und sich Fans gegenüber so freundlich gibt. Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Liebe und Gute, Gesundheit und nur schöne Stunden. Danke, danke, danke Ihre Fans Heike und Tochter Christine!

Vielen Dank für die netten Worte!
Zuschauer aus Stendal haben bei mir einfach einen Stein im Brett.
Und jetzt noch mehr, nachdem ich zwei dieser liebenswerten Menschen persönlich kennenlernen durfte! :-)


Am 27.05.08 08:09:11 Uhr schrieb
pufffresse
(http://www.fresse.de)

voll cool!!!!


Am 23.05.08 09:40:13 Uhr schrieb
Antanas
(aantanas@ap.vgtu.lt / http://IP:193.219.147.194)

Good afternoon, Dear Mr. Effenberg.
My family and me are admirers of You. I beg Your pardon, but I have a request to make. I am one people who wishes the picture with Your autograph.
Thank You preliminary with great pleasure. I wish You happiness, good health and all success.


Respectfully Yours Antanas Abromaitis

My full addressee:

Antanas Abromaitis
Pasilaiciu 8 - 10
Vilnius
Lithuania


Am 23.05.08 09:39:00 Uhr schrieb
Antanas
(aantanas@ap.vgtu.lt / http://www.vgtu.lt)

Good afternoon, Dear Mr. Effenberg.
My family and me are admirers of You. I beg Your pardon, but I have a request to make. I am one people who wishes the picture with Your autograph.
Thank You preliminary with great pleasure. I wish You happiness, good health and all success.


Respectfully Yours Antanas Abromaitis

My full addressee:

Antanas Abromaitis
Pasilaiciu 8 - 10
Vilnius
Lithuania


Am 13.05.08 03:43:49 Uhr schrieb
Wolfgang R. Thun
(wolfusa2000@netzero.net / http://thunpage.mysite.com)

Harald, prima Seite, bin soeben durch die NSL Liste aufmerksam geworden. Bitte sei so freundlich und schaue Dir die Seite Peiskerwitz auf meiner homepage an bzgl. Fischer und Schmidt, suche Infos. Desweiteren habe ich den Namen Fuchs u.a. auf einem Link - Deutsche nach Chile- gefunden, diesen Link findest Du ebenfalls auf meiner Webseite unter favorite links.
Wuerde mich freuen zu hoeren.
Gruss Wolfgang R. Thun - USA


Am 29.04.08 19:38:52 Uhr schrieb
Walter Spiegl
(walter.spiegl@assego.com / http://www.assego.com)

Lieber Herr Effenberg,

nochmals herzlichen Dank für das spannende Wochenende. Da ich bei diesem "Event" nun gar nicht wusste, was auf mich zukam, geschweige denn, dass Sie, "Herr Holmes", Schauspieler sind, war es auch im Nachhinein ein echter Genuss! Einfach perfekt gespielt! Herzlichen Dank Ihnen und Ihren Kollegen! Und da wir uns so angeregt über die "Künstler-Welt" als auch "die böse Welt da draußen" unterhalten haben, möchte ich Ihnen hiermit auch noch den Link zur Internetseite des Kulturprojektes Mariposa nennen:

www.mariposa-projekt.de

Viele Politiker haben sich dort schon umgeschaut, teilweise sich aktiv eingebracht wie z. B. unser ehemaliger Bundespräsident Richard von Weizsäcker. Ich bin Mitglied im Club der Visionäre, vielleicht werden Sie es auch? Egal wie, ich wünsche Ihnen tolle Einblicke in die Gedanken-, Kunst- und Kulturwelt von Mariposa. Und wenn Sie noch mehr "aus erster Hand" erfahren wollen - ich bin immer gerne für Sie da, "Herr Holmes"

Ihr Walter Spiegl (u. a. Detektiv auf Schloss Münchhausen)


Am 17.04.08 10:31:06 Uhr schrieb
michael

DER THEO AUS DER TONNE !! ICK WERD VERRÜCKT!!


Am 20.02.08 21:21:11 Uhr schrieb
Udo Berlin
(udoberlin@gmx.net)

Hallo Harald!

Beim Stöbern der Ahnenforschung habe ich vermutlich eine Verwandtschaft entdeckt! Meine Vorfahren die Berlins haben ab 1700 in Joachimsthal gelebt. Mein Urur.....vater Johann Georg BERLIN hat 1805 in Joachimsthal eine Johanna Sophia GRABS (1783-1862) geheiratet. Ihr Vater war Johann GRABS. Vermutlich handelt es sich bei Johanna und die Schwester von Dorothea Grabs?!?

m.f.G Udo Berlin


Am 18.02.08 15:40:31 Uhr schrieb
zzup
(zcomanche@gmx.de / http://www.myspace.com/zzupcomancheandfriends)

hallo
ich hatte dir aquf stayfriends was geschrieben.
uwe-chrstan paasch aka zzup comanche

Ja, haste geschrieben. Aber diese Stayfriends-Mitteilungen
kann man doch nur lesen, wenn man Gold-Mitglied ist.
Darum: lieber per E-mail.


Am 15.02.08 18:04:34 Uhr schrieb
Juri ( Georg)

Auch ich sehe die Sache mit dem kleinen Ferkel genauso wie Herr Effenberg! Ich bin Atheist und das ist auch gut so!!

lml o_O lml


Am 08.02.08 18:51:41 Uhr schrieb
Felix Schuler

Hallo ich bins wieder euer Felix !
Ich find die Seite klasse und hoffe dass ihr sie bald mal
wieder erneuert.
Hab euch alle lieb.

Felix


Am 17.01.08 19:29:37 Uhr schrieb
Juri (Georg)

Hiho wollte eigentlich zum Stefan und bin dann durchn ZUFALL hier gelandet...

Finde abe die Page und besonders die Witze Klasse und bin auch ein großer Prattchet Fan.

Viele liebe Grüße (momentan aus Russland)

Georg


Am 05.01.08 20:05:50 Uhr schrieb
Dennis
(rohling@hoerplanet.de / http://www.dennisrohling.de)

Hallo Harald!

Freue mich auf die hoffentlich baldige Zusammenarbeit! :D

Viele Grüße von Dennis


Am 29.12.07 19:56:41 Uhr schrieb
Andreas Müller
(andranas-hom@t-online.de)

Hallo Harald
Habe Deine Nummer verbummelt, deshalb auf diesem Weg GUTEN RUTSCH. Übrigens der Tipp - Lagavulin - war großartig, habe noch nie so etwas aufregendes getrunken, in diesem Sinne auf ein Neues. Andreas


Am 17.12.07 19:45:35 Uhr schrieb
karina

hallo harald,
gestern war holger bei mir und wir sind beim plaudern über alte zeiten und schule zur stay-friend-seite und dann auf dich gekommen. wir haben einige zeit zusammen die schulbank gedrückt. ich dachte es wäre nett dir einfach mal einen gruß zu schicken, auch wenn du dich nicht mehr an mich/uns erinnerst.

wir beide haben uns vor ca. 20 jahren am ku-damm gesprochen, als du gerade von einem auftritt kamst...

weiterhin viel erfolg
und jahreszeitentsprechend schöne feiertage und einen guten rutsch :-)))

karina


Am 19.11.07 23:02:05 Uhr schrieb
Jose Enrique
(marizuyat@gmail.com / http://www.geocities.com/josemarizuya/)

Hi im Jose Marizuya From Guatemala, great-grandson of Jose Carlos Marizuya


Am 09.09.07 16:08:52 Uhr schrieb
Kulturbanause und Bayernfan

Dein Internetauftritt gefällt mir garnicht.

1. Falsche Person, gesucht war ein großer Star vom FC Bayern München
2. Kein Link, wenn Du schon die Domain früher bekommen hast, solltest Du den Leuten wenigstens zeigen, wo es lang geht.
3. Das Lied von den Toten Hosen hättest Du dir auch klemmen können, dein berühmter Namensvetter hats getan. Er ist zu den Bayern gegangen und hat dort die Meisterschaft und die Championsleague gewonnen. Und was hast Du zu bieten?


Am 02.09.07 19:41:19 Uhr schrieb
meret

ich bin waldorfschüler und fußballerin


Am 13.08.07 20:18:45 Uhr schrieb
Jutta Strauß
(marju49@yahoo.de)

Hallo Harald,
über Google bin ich hier auf Deiner HP gelandet und stieß hier auf den Familiennamen Rocher.
Meine Großmutter mütterlicherseits ist eine geb. Rocher und ihr Großvater, mein Ururgroßvater Wilhelm Rocher wurde 1834 in Hermsdorf geboren.
Vielleicht gibt es da ja eine verwandtschaftliche Beziehung?

Gruß aus dem Rheinland
Jutta Strauß

Ja, es kann gut sein, daß Ihr Wilhelm der Vater meines Gustav Rocher war, der die Kneipe seines Schwiegervaters Karl Prillwitz übernommen hat:
http://ahnen.effenberg.de/pafg09.htm#270


Am 13.08.07 19:47:36 Uhr schrieb
Jutta Strauß

Nachtrag: Wilhelm Rocher ist 1889 in Prieros gestorben.


Am 13.08.07 19:30:12 Uhr schrieb
Jutta Strauß
(marju49@yahoo.de)

Hallo Harald,
über Google bin ich hier auf Deiner HP gelandet und stieß hier auf den Familiennamen Rocher.
Meine Großmutter mütterlicherseits ist eine geb. Rocher und ihr Großvater, mein Ururgroßvater Wilhelm Rocher wurde 1834 in Hermsdorf geboren.
Vielleicht gibt es da ja eine verwandtschaftliche Beziehung?

Gruß aus dem Rheinland
Jutta Strauß


Am 31.07.07 17:47:46 Uhr schrieb
frank-thomas mende

hallo, harald!
kam durch zufall auf deine website. es macht spaß, zu sehen, was kollegen alles so gemacht haben, seit man mit ihnen gemeinsam auf der bühne stand. schöne erinnerungen, übrigens! ich wünsche dir weiterhin alles gute!
herzlichst,
frank-thomas mende


Am 13.07.07 22:22:59 Uhr schrieb
thieler karin,shorty
(latube2@aol.com)

hallo harald tolle seite,haben wir von babsi bekommen, viele grüsse von karin und shorty thieler so das wars erstmal bis dann.


Am 04.06.07 22:23:53 Uhr schrieb
Renate Fick
(x1899@t-online.de / http://www.holsteinerdeern.homepage.t-online.de)

Hallo Herr Effenberg,
ich fand Ihre Seite zufällig und kann diese nur loben. Frage:Gehört Stephan Effenberg evtl. auch zu Ihrer Linie? Wäre ja interessant, dieses zu erforschen.
Weiterhin viel Freude an dem schönen Hobby wünscht Ihnen
Renate aus Stade

Zumindest in den letzten 140 Jahren gibt es keine Verwandtschaft mit dem Fußballer.
Auch Ihnen weiterhin viel Spaß beim Forschen!


Am 11.05.07 15:30:24 Uhr schrieb
Andreas Landau
(lanand9@web.de)

Hallo Herr Effenberg,
ich war am 03.März in Berlin zum Hallervorden Fantreffen. Wir haben uns zunächst das Stück "Die Nervensäge", indem sie ja mitspielen, angesehen und danach fand das Treffen statt. Zu meiner Freude nahemn auch sie an daran teil. Wir haben uns auch eine ganze Weile unterhalten. Vielleicht erinnern sie sich an mich, ich war der, der aus Bad Salzuflen kam und sie haben mir von ihrem Erlebnis mit den lesbischen Frauen erzählt! Erinnern sie sich? Ich habe mich köstlich amüsiert und möchte mich auf diesem Weg nochmal für das tolle Gespräch mit Ihnen bedanken! Ich wünsche Ihnen weiterhin alles Gute und bleiben sie wie sie sind! Nämlich supernett und sympatisch!! Wäre nett wenn sie mal schreiben würden!
Gruß aus Bad Salzuflen
Andreas


Am 09.04.07 11:31:16 Uhr schrieb
Sascha
(info@casting-welt.de / http://www.casting-welt.de)

Hallo Harald,

in Namen meiner Dasteller (Martina und Dietmar) möchte ich mich bei Dir für den super Dreh für die CF im Wannsee bedanken. Meinen Darstellern hat es großen Spaß bereitet mit Dir zu drehen. Ich vermute mal, dem Filmhund MOVIE war es auch eine große Freude :-)

Ich wünsche Dir weiterhin viel Erfolg und ich denke, dass wir uns bestimmt wiedersehen.

Viele Grüße Sascha


Am 30.03.07 20:20:47 Uhr schrieb
Gazicka

Hallo,

die Kunsttöpferei Bräuning existiert mind. seit 20 Jahren nicht mehr. Bitte den Eintrag zur Fam. Prillwitz aktualisieren. Vielen Dank!


Am 20.03.07 16:27:53 Uhr schrieb
Willi Händler
(Willi.Haendler@arbeitsagentur.de)

Lieber Herr Effenberg,
ändern Sie doch bitte die Telefonnummer der ZBF auf Ihrer Homepage und in Ihren Telefonbuch
030 5555 99 68 10( Zentrale)
Mit besten Grüßen
Willi Händler (ZBF Bühne)


Am 07.03.07 12:18:15 Uhr schrieb
Eva Bühner
(mail@buehnercasting.de / http://Buehnercasting.de)

BuehnerCasting
Winterhuder Weg 112A
22085 Hamburg


Am 03.03.07 19:24:22 Uhr schrieb
heinz effenberg
(heinz.effenberg@telia.com)

ich habe einen punkt vergessen.
entschuldige.


Am 03.03.07 00:22:35 Uhr schrieb
heinz effenberg
(heinzeffenberg@telia.com)

hej, ich scheine einer zu sein. seid 4 jahren wohne ich in schweden, bin durch zufall auf deine seite gestoßen. trotz allem, ich finde keinen zusammenhang in unserer, vielleicht,verwandschaftlichen beziehung. ein gemeinsamer name, aber kein aufhänger, zumindest für mich.
mein vater, kurt ist in letschin geboren,1920. wie ich aus deiner ahnenforschung entnommen habe gibt es viele effenberg,leider keine anhaltspunkte für mich. der name ist identisch, kommt ja auch nicht allzu oft vor.

Ich wollte Dir ausführlichere Informationen mailen, aber:
... while talking to mail.telia.com [81.228.11.160]:
>>> RCPT TO:<heinzeffenberg@telia.com>
<<< 550 RCPT TO:<heinzeffenberg@telia.com> User unknown


Am 02.03.07 18:28:47 Uhr schrieb
heinz effenberg
(heinzeffenberg@telia.com)

ich finde in deiner namensgalerie nicht den namen,
kurt effenberg und den ort letschin, im oderbruch

Lebende Personen tauchen in der Liste nicht namentlich auf
und daß ich in Letschin Vorfahren habe wusste ich nicht.
Wer hat da gewohnt?


Am 24.02.07 19:49:09 Uhr schrieb
Yvonne
(seepferdchenstute@yahoo.de)

Grade wollte ich den neuesten Klatsch über den Schürzenjäger "Effe" lesen und das, was er der Strunz Claudia angetan hat (mit der Nachbarin!). Aber was sehe ich anstatt der dekadenten Visage von Effe?
Einen netten, sympathischen Schauspieler, zudem noch wandlungsfähig und humorvoll. Applaus Applaus.
gottseidank haben Sie die Homepage reserviert, bevor es der Fußball-Prol getan hat.


Am 17.02.07 23:07:53 Uhr schrieb
Marco Effenberg
(marco@matrix-berlin.de)

Hey Harald - bin über die Seite deiner (unserer) Ahnenforschung mal wieder auf dein Gästebuch gestoßen und wollte mich mal auf diesem Wege melden. Haben ja wirklich jahrelang keinen Kontakt
gehabt. Vielleicht wird es ja mal wieder. Viele Grüße von deinem Cousin Marco


Am 04.01.07 14:46:26 Uhr schrieb
Cristina
(crissy_8@hotmail.de / http://www.cristina-kunz.de)

Hallo, ich bin im Frühjahr mit meiner Schauspielausbildung fertig und werde mein Glück auf dem Markt probieren. Ich danke ihnen für die tollen Tips auf ihrer Homepage.
Ich kann nur hoffen, dass ich es soweit schaffe wie sie. Ich wünsche ihnen weiterhin viel Erfolg.
Lg
- Cristina -


Am 04.01.07 14:32:05 Uhr schrieb
Reimund Effenberg
(R.Effenberg@web.de)

Hallo,da ich von meinen Vorfahren sehr viel erfahren möchte und das Internet durchstöberte,bin ich heute auf Ihre Seite gestoßen.
Vieleicht ergeben sich eventuell Verbindungen:da mein Großvater Ernst,Robert,Richard Effenberg am 13.02.1900 in
Bielitz Kreis Freystadt ( Schlesien )geboren ist und war mit Frau Anna,Marie Effenberg geb.Schirmer verheiratet.
Dort lebten sie bis ca.Kriegsende.Durch die Vertreibung kamen Sie nach Dörgenhausen (Kreis Hoyerswerda)
Meine Adresse: Reimund Effenberg
Lindenstraße 24
02979 Elsterheide/Tätzschwitz
Funk.:0171/8082059


Am 26.12.06 15:54:09 Uhr schrieb
Andreas Donat
(mail@casting-agentur.de / http://www.casting-agentur.de)

Tolle Webseite, schöne Jobs. Weiterhin ganz viel Erfolg bei Ihrer Schauspiel-Karriere!


Am 24.12.06 02:27:35 Uhr schrieb
silke scharf
(silkescharf@gmx.net / http://www.silkescharf.net)

Hallo ,wünsche dir ein frohes gesegnetes weihnachtsfest sowie einen guten rutsch ins neue jahr. herzliche grüsse von silke scharf


Am 15.12.06 13:20:22 Uhr schrieb
Schlicht
(ramsessonne@yahoo.de)

Bitte helfen Sie mir.
ich werde aus jeder bisherigen Schauspielschule herausgemobbt. Mein Talent scheint umunstritten.
Bitte melden sie sich. sie wirken mir ethisch begabt um das einzuschätzen.


Am 19.11.06 21:52:55 Uhr schrieb
Torsten Maas
(londsdale@arcor.de / http://www.fohlenfans-husum.de)

Lieber Herr Effenberg,
als "Didi-und die Rache der Enterbten" zum ersten mal im Fernsehen lief,waren wir alle von ihrem Auftritt in diesen Film begeistert.Ich war damals ungefähr 12 Jahre und ihren Part in diesen Film konnte ich wirklich auswendig.Diesen Film habe ich jetzt ungefähr 100 mal gesehen und wenn ich mit Freunden diesen Film schaue ist mir aufgefallen das diese Szene bei allen am besten ankommt.Schön das sie beim Audiokommentar bei der Neuveröffentlichung der DVD dabei waren.Gruß von Torsten Maas aus Friedrichstadt an Theo aus der Tonne .

Danke für die Lorbeeren. :-)
Hier noch ein kleines Bonbon für Theo-Fans von Benny Nau:
http://www.euphoriafades.com/tonnentheo/
Viel Spaß dabei!


Am 22.10.06 16:03:15 Uhr schrieb
Un Amico...
(franco4life@virgilio.it)

a stronzo ma vattela a pija nder culo!!
di effenberg ce ne uno msolo...anzi 2,ma te sei quello tarocco,del discaunt...
Vaffanculo.stronzo(te lo riscrivo se non lo hai ancora capito).Stronzo(perchè nn c'è 2 senza 3(come Max)

Nix italianski malheureusement.
Hablas ingliz or ta ellinika?

Ich wollte diesen Eintrag von bablefish übersetzen lassen aber dem ist davon schlecht geworden. Warum nur?


Am 13.10.06 18:10:38 Uhr schrieb
Wolfgang Schmied
(wss.privat@web.de)

Lieber Herr Effenberg, nach einigem Stöbern habe ich einen alten Effenberger gefunden, im Jahre 1483 in Merzdorf bei Reichenberg i. B.. Außerdem habe ich bei Interesse einen Aufsatz zur Namensherkunf Effenberger. MfG Wolfgang Schmied


Am 25.09.06 14:28:53 Uhr schrieb
Inflexible
(bronenosez@gmx.de)

Moinmoin, eigentlich hab ich nach dem Liedtext des bayernLieds (klein-Großschreibung ist Absicht) gesucht und bin zufällig hier gelandet. Als Dauerkarteninhaber bin ich fast versucht, mich für die klägliche Zurschaustellung charakterlicher Defizite durch gewisse Fußballfan-"Kollgen" in diesem Gästebuch zu entschuldigen. Aber mein großes Löwenherz hat heute keine Kammer frei für Menschen, die dermaßen taktisch ungeschickt ins intellektuelle Abseits rennen. Und wer sich über das ach so schlichte Outfit dieser Seite effeaufiert, sollte mal in
http://www.effenberg-hat-recht.de/ schauen. Wünsche dem Schauspieler von heute, der mit einem überbezahlten kickenden Angestellten von gestern namensindentisch ist, für das Morgen viel Erfolg und hoffe, Union Berlin näxtes Jahr in der Arroganz-Arena sehen zu können. Das ist wenigstens eine ehrliche Angelegenheit, im Gegensatz zu Herrn E-Berg. Der hat in seinem Machwerk der Wahrheit etliche Male den E-Finger gezeigt, z.B. das Ergebnis seines ersten Länderspiels ins Gegenteil verdreht. Grüße vom Verein zur Förderung der statistischen Inquisition e.V., Inflexible, münchen


Am 20.09.06 10:54:50 Uhr schrieb
Oliver Herder
(herder_kunst@yahoo.de / http://www.herderkunst.de)

Hallo Herr Effenberg,ich wünsche an dieser Stelle alles Gute für die folgenden Projekte.Es grüßt www.herderkunst.de


Am 27.08.06 00:38:44 Uhr schrieb
Jutta Maier
(jutta@urlaub24.in / http://www.urlaub24.in)

Hallo Harald
Bin ein grosser Fan und wüsche Dir Viel Glück!
Jutta


Am 13.08.06 23:27:35 Uhr schrieb
Sophia

Lieber Herr Effenberg,
ich habe gerade ihren Bericht über das Fussballspielen an Waldorfschulen gelesen, als ehemalige Schülerin kann ich ihnen sagen, dass es vielleicht Menschen gibt, die dagegen sind, dass Kinder Fussball spielen, sie aber sicherlich in der Minderheit sind und ich im Sportunterricht an der Waldorfschule durchaus Fussball gespielt habe. Ich finde es schade, dass in der Öffentlichkeit Waldorschulen gerne in einem schlechten Licht dargestellt werden, natürlich gibt es auch hier Schwachpunkte, aber nach 13 Jahren Waldorfschule kann
ich ihnen versicher, dass die positiven Dinge weit überwiegen.
Ihre Sophia

Waldorfschulen sind ja relativ eigenständige Institutionen und daher werden die Dinge auch an jeder Waldorfschule auf eigene Weise gehandhabt.
In Kleinmachnow z.B. gibt es meines Wissens eine Fußball-AG und in der Zehlendorfer Emil Molt Schule ist es Tradition, daß am letzten Schultag vor den Sommerferien die Lehrer gegen die Oberstufen-Schüler Fußball spielen.
Aber es gibt woanders eben auch noch Waldorflehrer und -eltern, die hinter dem Spiel dämonische Kräfte vermuten.
http://www.effenberg.de/waldorf-fussball.htm sollte lediglich zeigen, woher diese Ansicht kommt und daß ihre Vertreter sich nicht guten Gewissens auf Rudolf Steiner berufen können.


Am 28.06.06 18:47:38 Uhr schrieb
Effenberg
(effenber@aol.com)

Ich bin der Effenberg und nicht du

Nein, ich habe keine Vorurteile gegen AOL-Kunden.
Nein, ich habe keine Vorurteile gegen AOL-Kunden.
Nein, ich habe keine Vorurteile gegen AOL-Kunden.
Aber manchmal sind sie eben berechtigt...


Am 26.06.06 15:24:45 Uhr schrieb
Mandy

MyStory-Verlags. meine frage an dich ist daher, ob du mit diesem verlag gute erfahrungen gemacht hast und ihn empfehlen kannst? für eine ehrliche antwort wäre ich sehr dankbar!
alles alles liebe
mandy

Empfehlen kann ich den MyStory-Verlag in jeder Hinsicht.
Setz Dich doch einfach über http://www.mystory-verlag.de/ mit Chris Kurbjuhn in Verbindung und dann vergleiche mit dem Angebot des großen Verlages.


Am 26.06.06 15:23:06 Uhr schrieb
Mandy
(Man_dy@web.de)

hallo harald,
ich habe gerade im netz entdeckt, dass du ein buch geschrieben hast, wals der MyStory-Verlag herausgegeben hat. ich selbst habe auch ein buch geschrieben und auch schon ein angebot von einem großen verlagshaus, interessiere mich jedoch sehr für das geschäftsprinzip des


Am 15.06.06 18:03:41 Uhr schrieb
Pete
(pete_panic@web.de)

Da würde ich mich riesig freuen und natürlich auch gern kommen, ich denke über diese Homepage werde ich auf dem laufenden bleiben.
P.S. Ist es möglich eine Autogrammkarte von Ihnen zu bekommen ? Diese würde dann einen Ehrenplatz in meiner "Didi und die rache der Enterbten-DVD" bekommen :-)
Danke, CIAO


Am 15.06.06 15:13:18 Uhr schrieb
Pete
(75ebay@web.de)

Vielen Dank für die rasche Antwort, hat mich sehr gefreut.Das nächste mal sind auch weniger Rechtschreibfehler in meinem GB-Eintrag ;-)
Ach ja, eh ich es vergesse noch ne kurze frage.Sind Sie eigentlich demnächst wieder mit einem Soloprogramm in den Wühlmäusen zu sehen oder im verbund mit "Didi" ?
OK, CIAO

Mit Dieter Hallervorden bin ich vorerst nur in "Comedy-Falle" zu sehen (Wiederholung am 17.06. um 11:00 auf SAT1).
Mein Soloprogramm "Unter aller Sau" gibt es am 28.07. in Bad Eilsen. Ich bin aber auf der Suche nach einem Spielort in Berlin.


Am 14.06.06 17:18:26 Uhr schrieb
Pete
(pete_panic@web.de)

Hallo
Ich wollte Ihnen mitteilen das ich Sie wahnsinnig syphatisch finde, ich habe sie im Februar in den Wühlmäusen im "Dinner für Spinner" gesehen und fand sie einfach fabelhaft, Sie und Hr. Hallervorden wirken unwahrscheinlich eingespielt und das merkt man.Es hat wahnsinnigen spaß gemacht zuzuschauen.Desweiteren sind Sie natürlich DER Held meiner Jugend, "Theo aus der Tonne" war damals und IST heute einfach brutal kultig.Eine frage habe ich mal dazu.
Sie haben im Audiokommentar auf der DVD zu Didi und die rache der Enterbten gesagt das Sie mit Weddinger Straßendreck "präpariert" wurden.Wurde die Szene wirklich im Wedding gedreht ? Wenn ja, können Sie sich erinner wo genau ? Ich habe lange im Wedding gelebt und von daher interessiert mich das sehr.
Ich würde mich über eine Antwort sehr freuen und wünsche Ihnen schon mal weiterhin viel Erfolg, spaß und so weiter :-)
Bis dann
Schöne grüße aus (mittlerweile) Reinickendorf ;-)
Pete

Nein, das ist leider zu lange her. Ich bin aber sehr sicher, daß es im Wedding war und keinesfalls war es in der Dankelmannstraße in Charlottenburg.

Danke für Ihre freundlichen Worte! :-)


Am 08.06.06 13:24:27 Uhr schrieb
Rainer
(http://www.preisvergleiche.safferthal.net/usenet.shtml)

Ich wünsche Ihnen noch viel Erfolg bei der Schauspielerei.


Am 07.05.06 21:46:52 Uhr schrieb
Vanessa
(vanessa-wilcek@osnanet.de / http://www.vanessa-wilcek.de)

Hallo Pappi...
Wie gehts dir so? Ich dachte, ich melde mich mal wieder auf meine altbekannte Weise und höre mal, wie es dir so geht?! Besuch doch meine Homepage auch mal wieder, da hat sich ne Menge getan! Jawohl! Schicke dir nen lieben Gruß und eine Umarmung!
Dein Töchterlein


Am 29.04.06 19:34:27 Uhr schrieb
Bernd Linke
(lbbs@cablenet.de / http://www.lbbs.de)

Hallo Herr Effenberg,
Ich beglückwünsche Sie zu Ihrer Sammlung zeitgenössischen Gedankenguts! Nein nein, keine Angst - Ausrufezeichen wende ich sparsam und wenn, dann auch nur einzeln an. Ihr Zitat dazu kannte ich noch nicht ("Multiple exclamation marks," he went on, shaking his head,
"are a sure sign of a diseased mind." (Terry Pratchett, "Eric").
Eine Wohltat, mit wieviel Charme und Witz Sie mit diversen Gästebucheinträgen umgehen anstatt diese einfach zu löschen.
Ich wünsche Ihnen noch viele schöne ausfüllende und herausfordernden Rollen auf der Bühne und im Film.
Viele Grüße von einem Amateur-Kollegen,
Bernd Linke


Am 13.04.06 13:19:50 Uhr schrieb
Sebastian Knabe
(muellfach@web.de / http://www.knabes.de/Sebastian_Knabe.html)

Habe den Artikel über Waldorf-Fußball gelesen, herzlich gelacht und Spaß gehabt. Sauber recherchiert. Angenehm! :-)
Sebastian Knabe


Am 07.04.06 03:12:55 Uhr schrieb
Brain2 (nicht der aus dem Gästebuch-Archiv)

Hallo Herr Effenberg,
...vielen Dank für zwei Stunden exzellenter Unterhaltung :))
Nein.. ich sah sie auf keiner Bühne oder im TV oder sonstwo... Völlig zufällig hierher geraten, blieb ich bei den Kommentaren zu den Beiträgen von Fans hängen, die offenbar nicht wissen, wie ihr Idol mit Vornamen heisst. Wobei schon beachtlich ist, daß Ihr (Nach-)Namensvetter überhaupt Fans hat...
Seis drum... immerhin sorgen diese (in purer Nachahmung ihres Vorbilds) ja immer wieder für extreme Heiterkeit.. Naja, niemand ist wirklich unnütz...
Vielleicht stolpere ich ja nochmal über Sie.. Immerhin bin ich nun schon ein Fast-Fan von Ihnen und bei jedem Spiel der drohenden WM fällt mir nun IHR Name ein... *gg*
Viele Grüße aus Ahrensburg :))


Am 21.03.06 17:56:13 Uhr schrieb
EFFE_ FAN

ich bin ein sehr großer fan von etienne effenberg den sohn von stefan effenberg, also ich finde sein aussehen ist nicht schlecht, aber er müsste sein haarschnitt ändern!!! :) :)


Am 16.03.06 23:07:53 Uhr schrieb
Stefan

Auch aus Hamburg; 'ne hübsche Seite, aber kennt hier jemand den Sohn von Stefan Effenberg? Nicht zu hübsch der kleine...


Am 03.03.06 01:02:38 Uhr schrieb
Knud
(http://www.knud-riepen.de)

Hallo,
tolle und informative Seite. Weiter so wünscht ein ambitionierter Schauspieler aus Hamburg.


Am 01.02.06 20:16:29 Uhr schrieb
Selmar Petzoldt
(selmar.petzoldt@t-online.de / http://www.holz-schimmel.de)

Hallo Harald,
Du berätst mich zur zeit fleissig in einem forum. heute habe ich mir mal zeit genommen in deine startseite zu schauen. natürlich kenne ich dich, habe dich mehr als öfters im tv gesehen, aber, enschuldige, ich hab ein so schlechtes namensgedächtnis. ich finde dich gut! statistisch betrachtet habe ich bei 70% deiner beiträge herzlichst lachen müssen. bei altvater Otto kommen dagegen nur 30% bei mir an. bei mittermayer siehts ähnlich aus.
Nach Goethe ist der "Höhere Blödsinn" zu pflegen und nicht zu verachten!
Demnächst bei deinem Fernsehauftritt, werde ich meiner frau begeistert sagen können: "das ist der effenberg, der mir ein paar schritte beim googeln beibringt".
Harald, bis bald.
Vor einiger halben Stunde habe ich forum wieder meinen "Unverstand" an dich offenbart.
Beste Grüße
Selmar


Am 30.01.06 23:38:48 Uhr schrieb
Vanessa

Paaaaaappiiiii!
Wollte mal wieder "Hallo" sagen; Hallo! ;-)
Hoffe, dir gehts gut?! Sehen wir uns am 18.02? Oder bist du nicht dabei? Ick fänd det jut...
Gruß
Klärchen

Ach, mein Kind, es fällt mir nicht leicht, das zu schreiben, aber:
Ich bin am 18.02. mit
http://www.effenberg.de/dinner-fuer-spinner.htm
zu Gange und kann darum nicht bei
http://www.effenberg.de/horrorladen.htm
mitwirken. Tanze fleissig, singe so laut Du kannst und mach Deinem alten Papa Ehre!


Am 28.01.06 16:38:24 Uhr schrieb
Adam
(fabianix@web.de / http://www.schauspielerindex.de)

Hallo und ein großes Kompliment an diese
Seite. Macht Spaß hier zu stöbern.
Auch wir wollen auf dieser schönen
Website unsere Visitenkarte hinterlassen.
Viele Grüße von: www.Schauspielerindex.de
Die Datenbank zur Erfassung von Schauspielern !


Am 24.01.06 21:50:43 Uhr schrieb
Tippgeber

Es fehlen Agentur Iris Müller und die Rodo.de Casting Agentur in Ihrer Liste... warten Sie mal, ih habe die Links parat:
www.agenturirismueller.de
www.rodo.de

Vielen Dank für den Hinweis, aber ich habe auf
http://www.effenberg.de/casting.htm
ausdrücklich nur Casting-Agenturen für Schauspieler gesammelt, die beiden von Ihnen genannten scheinen aber auf Komparsen bzw. Zuschauer spezialisiert zu sein.

Trotzdem Danke!


Am 16.01.06 12:55:11 Uhr schrieb
Frithjof Rolke
(rolke-fr@gmx.de)

Sehr geehrter Herr Effenberg, ich bin ein Fan ihrer kabarettistischen Leistungen und habe Sie schon original erlebt. Am Samstag, 14.1.2006 schrieb eine Journalistin einen größeren Artikel über Ihr neues Programm in der Morgenpost (S. 14). Allerdings würde diesmal lieber nicht zu Ihnen in die Wühlmäuse kommen, denn sie schreibt: Sie "begeistern mit ultimativen Witzen". Was sind das für Witze??? Laut brockhaus: "ultimativ": in Form eines Ultimatums. Nochmal Brockhaus:"Ultimatum": mit Androhung von Gewalt oder Sanktionen befristete Forderung, z.B. eines Staates an einen anderen".
Wie Sie sehen, ist es kreuzgefährlich, in Ihre Vorstellung zu kommen. Oder? Können Sie mich aufklären?
Mit freundlichen Grüßen - Frithjof Rolke Tel.: 030 5418142

Ja, das ist in der Tat ein sehr schöner Artikel:
morgenpost.de/content/2006/01/14/tagestipps/804078.html

Vermutlich dachte sie an lat. "ultimus": Der letzte, aber auch der höchste, der größte, der vorzüglichste.

In Vulgärdeutsch würde man heutzutage wahrscheinlich sagen: "Das lässt sich nicht mehr toppen!"
Meine Bescheidenheit verbietet mir, dazu Stellung zu nehmen. ;-)

Aber gefährlich ist ein Besuch meines Programms in der Tat, denn wie heißt es in dem Artikel:
"Wie man jedoch mit ultimativen Witzen 90 Minuten lang so sehr begeistert, daß die Zwerchfelle hinterher drei Tage an einem Muskelkater laborieren (...)"


Am 04.01.06 17:16:58 Uhr schrieb
Thomas
(thomas@thomaskappel.de / http://www.online-schach.com)

Hallo,
tolle Seite.
Ich würde mir wünschen, dass du auch mal im Süddeutschen Raum (Stuttgart, Aalen) auftreten würdest.
Tschüß Thomas
www.thomaskappel.de
www.ab-GEZ-ockt.com
www.online-schach.com

Besorg einen Raum und zahlende Zuschauer.
Du kannst gar nicht so schnell "gschmelzte Maultäschle" sagen, wie ich dann im Süddeutschen Raum bin! ;-)


Am 04.01.06 03:06:06 Uhr schrieb
dj-andy-g
(schloss_neuschwanstein@datenschutzministerium.de)

Hallo !
Also ich bin nicht auf der Suche nach diesem S.Effenberg hierhergekommen,sondern über die Linktips von http://www.hallervorden-dvds.de/ Wenn die Fußballfreunde so wenig Grips in der Birne haben und bei Google & Co. keinen Durchblick haben,dann sollten sie nicht gleichnamige Stars dafür in den Dreck ziehen,sondern sich mal an die eigene Nase fassen.Bäh xD #
Finde diese HP informativ und nicht vollgemüllt mit Design,sondern schlicht und dadurch genial. Jede HP hat ihren eigenen Charakter. Viel Erfolg weiterhin als Schauspieler und Charakterdarsteller wünscht Andreas aus Südbrandenburg !


Am 03.01.06 23:03:46 Uhr schrieb
Tonnen-Theo
(professor.crey@web.de)

Schönen guten Tag, und ein frohes neues Jahr, Herr Effenberg!
Ich habe Sie bei der Gala zum 70. Geburtstag von Dieter Hallervorden vermisst. Für mich sind Sie aus der Serie "Spottlight" eigentlich nicht wegzudenken gewesen. Und auch sonst hatten Sie doch einige Projekte mit Didi. Waren Sie nicht eingeladen? Komisch dass Sie auch nicht mal erwähnt wurden...
nunja, ich freu mich schon auf der Witzbuch, kann man dass eigenltich auch signiert bestellen??
schöne Grüße
und alles Gute
Ben

Ebenfalls ein frohes Neues Jahr!

Ja, ich habe mich auch auf der Bühne vermisst bei der Gala.

Mein Buch signiere ich Ihnen selbstverständlich gern, schicken Sie mir einfach eine Mail mit dem gewünschten Text.


Am 12.12.05 16:35:50 Uhr schrieb
LAURA

EIGENTLICH WOLLTE ICH STEFAN EFFENBERG,ABER DANN SEHE ICH SO EIN HANS EH ICH MEINE SO EIN HARALD!!!!!!!
ICH WILL EFFE;EFFE;EFFE

Google ist Dein Freund.
Oder, um es in Deiner Sprache zu sagen:
GOOGLE IST DEIN FREUND!!!
WENN DU BEi GOOGLE 'STEFAN EFFENBERG' EINGIBST FINDEST DU GENAU DEN EFFENBERG DEN DU SUCHST!!!!!!!
Puh, da wird man ja heiser vom Schreiben...


Am 10.12.05 14:18:18 Uhr schrieb
Volker
(heiztechnik@mailberlin.net)

Hallo Harald,
wie man sich bettet, so liegt man... ;-)
Wenn's mal irgendwo tropft oder klemmt bin ich dir gerne behilflich.
Gruss aus'm Westend,
Volker


Am 24.10.05 15:19:30 Uhr schrieb
dewran
(webmaster@dewran.com / http://www.dewran.com)

tolle Website, übersichtlich !!!


Am 12.10.05 01:27:08 Uhr schrieb
Jimmy
(jimmy23@gmx.de / http://www.screenpower.de/index.php)

Ein großes Respekt an Ihre schauspielerische Leistung, machen Sie weiter so und natürlich auch mit der wirklich schicken Webseite !


Am 11.10.05 01:24:25 Uhr schrieb
Bernie
(nospam@bryce3d.de / http://www.bryce3d.de)

Hi,
bin durch Zufall hier gelandet und muss sagen, dass Ihre Seite doch sehr informativ ist. Schön, was Sie schon alles gemacht haben. Allerdings sollten Sie über Ihren Webauftritt nochmal nachdenken, da dieser hier nicht gerade ansprechend ist und sehr unprofessionell auf mich wirkt.( Sorry ) Könnte Ihnen helfen einen richtigen Web - Auftritt zu realisieren.
Viel Erfolg noch
Regards
Bernie

Ein "richtiger" Webauftritt - mit
<META NAME-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=windows-1252"> so wie www.bryce3d.de?
Nein, danke. ;-)


Am 08.10.05 15:30:20 Uhr schrieb
St. Rigoar
(kisafi@gmx.de / http://www.kisafi.de)

Hi Harald,
nu is unser letztes Wiedersehen doch schon ein Weilchen her, aber nun will ich doch mal tun, was ich mir vorgenommen hab... Hier kommt ein großes Dankeschön für die exellente Abendunterhaltung bei Deiner Premiere bei den Wühlmäusen. Du warst wirklich "unter aller Sau". Ich habe noch Tage danach einen Lach-Bauch-Muskelkater gehabt. Und nicht nur ich hab mich prächtig amüsiert. Auch meine Familie und die St. Goarer waren begeistert (soweit wie sie Dir folgen konnten ;-)). Ich wünsche Dir viele Gäste in den noch folgenden Vorstellungen! Hoffentlich sehen wir uns bald mal wieder!
Viele liebe Grüße von den andern!
Der Rico


Am 04.10.05 11:29:07 Uhr schrieb
Wolfgang
(wss.privat@web.de)

Hallo Herr Effenberg,
inzwischen habe ich den Aufsatz "Schicksal der Wigansthal-Meffersdorfischen Kirchfahrt" vorliegen. Leider finde ich darin keinen EFFENBERG,-ER, sondern einen Prof. ELLENBERGER aus Halle erwähnt. Das mag allerdings ein Lese- oder Druckfehler sein. Jedenfalls kann ich mich anschliessen: "Effenberg" is still a mystery! MfG Wolfgang Schmied


Am 29.08.05 09:55:05 Uhr schrieb
Wolfgang
(wss.privat@web.de)

Lieber Herr Effenberg!
Ich lese Ihre EMail an Kimberly vom 11. Juli 2005 wg. der Namensherkunft Effenberger ( in Variationen ) mit großem Interesse. Zum Wort "Effe" darf ich ergänzen, daß die Ulme einen Vorgänger in der Funktion als zentraler Dorfplatzbaum mit mystischem Hintergrund hat, nämlich die EIBE, den "Ygdrasil" der Kelten, den Weltbaum. Wahrscheinlich stammt die Bezeichnung EFFE für Ulme von der Eibe ab, was sich auch etymologisch besser darstellen liese. Übrigens ist es möglich, dass das Landshut, welches Sie angeben, nicht eher das LANDESHUT an der böhmisch-schlesischen Grenze ist? Das von Ihnen zitierte Buch über die Wigandsthal-Meffersdorfische Kirchfahrt würde mich sehr interessieren. Vielleicht können Sie mir einen Hinweis geben, wo ich daas Buch einsehen kann.
MfG Wolfgang Schmied

Vielen Dank, Sie haben vollkommen Recht!
Es handelt sich um die Dörfer Reichhennersdorf und Zieder bei Landeshut, welches seit 1945 Kamienna Gora heißt und vorher zum Regierungsbezirk Liegnitz gehörte. Eine Zeit lang sah es für mich wirklich so aus, als könnten die Effenbergs aus Bayern stammen, aber jetzt hat meine preussische Seele durch Ihren Hinweis wieder Ruhe. ;-)
Danke!
Was das Buch von Johann Ehrenfried Fritsche angeht, so habe ich es bis jetzt leider auch noch nicht in Händen gehalten. Man könnte es hier versuchen:

Ostbibliothek Herne
Arbeitsgem. ostdeutscher Familienforscher
Stiftung Martin-Opitz-Bibliothek
Berliner Platz 5
44623 Herne
02323-162805


Am 22.08.05 23:19:46 Uhr schrieb
Rustam
(kontakt@rustam.name / http://www.rustam.name/)

Nice site!


Am 28.07.05 19:09:45 Uhr schrieb
steffi sigi und kilian

hallo,liebe berliner,
sind jetzt auch am netz,
ruft uns mal an,zwecks e-mail adresse
wünschen schöne ferien
steffi,kilian und sigi


Am 22.06.05 16:34:40 Uhr schrieb
Gianpiero Tarì
(gtari@web.de)

Hallo wir suchen für einen Studentenfilm einen Hauptdarsteller.
Drehzeit 29. und 30. Juni
Thema: erfolgloser Handelsvertreter
Budget: der gesamte Film muß mit €99 auskommen.
Ist ein bißchen kurzfristig aber wenn Sie Interesse haben, würden wir uns freuen.
MfG Das Team der TFH


Am 20.06.05 08:12:05 Uhr schrieb
Claudija
(claudija.stolz@gmx.de / http://www.villa-josip.de)

Bin in der Tat über den "Namensvetter" zur Page gekommen. Habe Waldorf und Fussball eingebeben und wollte schauen was denn Effenberg mit Steiner zu tun hat.
Es hat sich gelohnt, habe nun eine gute Erklärung zum Thema: Was hat Rudolf Steiner mit Fußball (oder auch nicht).
Danke dafür
Claudija


Am 05.06.05 19:46:31 Uhr schrieb
Andreas
(mail@casting-agentur.de / http://www.casting-agentur.de)

Hallo Harald,
bin durch Zufall auf Deiner Page gelandet. Sehr interessant was Du schon alles gemacht hast. Wünsche Dir für die weitere Karrire alles gute!
Andreas


Am 15.05.05 10:26:42 Uhr schrieb
Friedrich

Siehe Gästebucheintrag vom 13.05.05 Baron
Da sieht man es mal wieder. Einige Fussballfans haben das gleiche in der Birne wie das Innenleben eines Fussballes = Luft. Zu dämlich die richtige Seite zu suchen, denn nur dort wo Stefan Effenberg drauf steht ist auch Stefan Effenberg drinnen. Da kann man eben bei Harald vergeblich suchen. Und andere für die eigene Dummheit beschimpfen ist das Markenzeichen solcher Typen.
Grüßle - nicht beirren lassen - es gibt noch Menschen.


Am 13.05.05 21:32:44 Uhr schrieb
Baron

Hey da will man Stefan Effenberg sehen, dann schiesst einen so eine Scheissfresse entgegen. Verpiss dich du Wichsfresse.

Endlich mal wieder Schmähungen. Ich dachte schon, mein Internet wäre kaputt.
Die feine englische Art ist das aber nicht. Lernt man sowas auf dem Regent's College, Herr Baron?


Am 12.05.05 20:05:39 Uhr schrieb
Klärchen
(vanessa.wilcek@osnanet.de / http://www.vanessa-wilcek.de)

Hallo Pappa!
Eth war wieder ganth reithend mit dir inth Thalthkammergut thu fahren!!! Schade, dath wir dath nicht öfter spielen....Bitht ein toller Pappa!!! Jawohl!
Schick Dir nen lieben Gruth und bith im November!
Dein Töchterchen(bin ich doch, oder?!)

Natürlich bist Du das, mein liebes Kind, und wirst es immer bleiben, auch wenn aus Klärchen Kläre wird.
Der Reisezauber war viel zu kurz, leider. Bleibt uns nur die Vorfreude auf die leckeren Jägerschnitzel in Hamm!

Dein
Papa Hinzelmann


Am 13.04.05 19:01:19 Uhr schrieb
Da Man

Wo ist Effe?

Erst war er heute in Braunschweig auf dem Landgericht und jetzt steht er wahrscheinlich am Geldautomaten und holt die 90.000 Euro, nehme ich an.


Am 05.04.05 23:39:27 Uhr schrieb
Rainer Güllich
(rainergue@gmx.de / http://www.allesleser-web.de)

Hallo,
bin auf Ihrer Homepage gelandet, weil Sie bei ebay auf ein Buch von mir gesteigert haben. ich war überrascht ein bekanntes Gesicht zu sehen. Konnte zwar nicht sagen in welchen Filmen ich Sie schon gesehen habe und mit ihrem Namen konnte ich erst auch nichts anfangen, doch das Gesicht kannte ich, wie gesagt. Für Gesichter habe ich ein Gedächtnis. Nun gut, genug geschwafelt. Würde mich freuen wenn Sie den Zuschlag erhielten. Na ja, verdienen kann man mit Büchern bei ebay eh nix.
Viele Grüße aus Marburg!
Rainer Güllich (glueckspilz54)


Am 30.03.05 20:46:38 Uhr schrieb
Ollliiiii
(moenchsbube_73@gmx.de)

Tiger Tiger Tiger Effenberg!
99,9% des Besucherzähler ist wegen dem Tiger.
Beste Grüße aus Mönchengladbach

Zusammenfassung der Suchbegriffe, mit denen http://www.effenberg.de/ zuletzt gefunden wurde:
schauspieler (48), Schauspieler (20), effenberg (10), Harald Effenberg (4), harald effenberg (4), EFFENBERG (3), homepage schauspieler (2), schauspieler homepage (2), schauspieler berlin (2), Effenberg (2), berlin schauspieler, related:www.3sat.de/ard/40926/, effenberg schauspieler, "Schauspieler", www.effemberg.de, schauspieler aus berlin, berlin berlin schauspieler, Schauspieler homepage, schauspieler berlin berlin, schauspieler -england, schauspieler berlin, Berlin Schauspieler, Schauspieler Berlin Kabarett, ich will schauspieler werden, www.effeberg.be


Am 24.03.05 13:02:47 Uhr schrieb
Elvira Smart
(besmart@dragnet.com.au)

Hallo Herr Effenberg,
Auf der suche nach Effenbergs bin ich auf ihre seite geraten. Ich selbst bin eine geborene Effenberg (1948 in Wesseling/Koln) Main Vater wahr Gerhard Adolf Effenberg und mein grossvater Adolf Effenberg von Westfallen un ich glaube viel fruher ist die Familie Effenberg von Ost Deutschland oder Polen. Entsschuldigen sie mein Deutsch ist nich gut den in bin seit 1955 in Australien.
Sind sie villeicht in meiner familie?
Vielen dank fur das zu lessen.
Elvira smart


Am 17.03.05 20:35:06 Uhr schrieb
Vanessa
(vanessa.wilcek@osnanet.de / http://www.vanessa-wilcek.de)

hallo pappa!
wollte mal wieder "hallo" sagen und mich gleichzeitig erkundigen, ob wir denn wieder zusammen mit dem bummelzug an den wolfgangsee fahren? das rütteltund schüttelt doch immer so schön...außerdem ist das 3te jahr wieder rum...! und du mußt mir das panorama mal wieder erklären, habs vergessen...also, was ist!?
lieben gruß, dein klärchen
p.s:und ich werde wieder heiraten!!!;-)

Ach, diese ewige Heiraterei, ob das gesund ist? Naja, Ihr jungen Leute, Ihr seht das mit anderen Augen. Nächstens heiratest Du noch einen Musiker oder einen Schlagzeuger? ;-)
Was den Bummelzug angeht: Das steht immer genau auf http://www.effenberg.de/termine.htm - Am 11.05. stecke ich wieder einen Spargroschen in unsere Reisekasse.
Hast Du übrigens schon http://www.effenberg.de/witze.htm gesehen?


Am 10.03.05 22:55:23 Uhr schrieb
Markus
(markussovic@gmx.de / http://www.markus.walter.proaloevera.de)

Hallo Harald,
bin über die Didi-DVD-Page zu Deiner Homepage gelangt. Habe Dich leider nie in anderen Rollen gesehen oder bewusst wahrgenommen, aber als "Theo in der Tonne" warst Du unschlagbar;-)
Klasse Seite übrigens, weiter so!


Am 10.03.05 20:49:14 Uhr schrieb
Tonio
(tonioarango@gmx.de / http://arango.de)

Lieber Harald! Wie schön, von Dir zu lesen!
Um es kurz zu machen : ich habe sie nicht umgebracht. Oder, ich hab`s verdrängt. Is so lange her.
Ich sehe Deine Bilder und werde das Gefühl nicht los, daß es Dir gut geht. Das freut mich ungemein.
Ich bin zur Zeit in Köln,am Schauspielhaus und arbeite als Gast in zwei Stücken. Sollten Dich die Wege des Herrn oder Deine eigenen mal hertragen, dann würde ich mich sehr freuen, Dich zu sehen. Dann sprechen wir überRaskollnikow und über die Spinne...
Sei herzlich gegrüßt!
Tonio


Am 03.03.05 21:13:24 Uhr schrieb
Nici
(panda6668@web.de / http://www.computer-dvd-shop.de/teletubbies.htm)

Nun Ja ich bin eh kein Fußballfan. und es muß nicht alles Fußballer sein, wass Effenberg heisst. Gruß aus dem Saarland und viele nette Bühnenauftritte


Am 20.02.05 02:52:06 Uhr schrieb
Waldi-Kicker
(http://www.waldorfladen.de/)

Der Beitrag zum Thema Fußball an der Waldorfschule hat mir gefallen! Darf ich mich mit einem Link-Tipp revanchieren?

:-)
Sehr gut gelungen. Nur "Das einzig wahre war Steiner" würde ich mir im Lay-out der Biermarke wünschen. Aber da gibt es wahrscheinlich Copyright-Probleme?


Am 11.02.05 12:25:29 Uhr schrieb
SAVVAS
(paok4savvas@yahoo.gr / http://www.geocities.com/asoee2002/vip.html)

Hallo Theo!
Wattn Wattn dreh ihr hier EIN Film?
Gruss an alle Didi-Fans.
Didis Fanclub aus Athen


Am 06.01.05 16:47:03 Uhr schrieb
Ede
(http://MESSER.de)

Hallo Harald,
es grüßt Dich EDE, denk` an die Teller, und der Haifisch... lange her, wie ?
Aber alles Gute für Dich, Nina und eure Kids,
wünschen Renata und Bernardo, formals Howe.
Ps.: Ruf mal an (ab 16.03.05 wieder in Berlin)


Am 31.12.04 00:58:27 Uhr schrieb
birgit richter
(biri-buecher@web.de / http://www.biri-buecher.de)

Hallo,
ich schaue mich gern mal auf fremden Seiten um, und so bin ich auch hier gelandet.
Bisher kannte ich Sie noch nicht, sorry, aber da sieht man mal, dass Homepages auch wichtig sind.
Alles Gute und vielleicht besuchen Sie ja mal meine Seiten, auch wenn dort bisher nur ein einziges Buch für Erwachsene zu finden ist...
Birgit Richter


Am 29.12.04 19:53:12 Uhr schrieb
Kongo Otto
(AgentOrange1981@gmx.de / http://agentorange1981.de)

Viele Grüße an den Tonnen-Theo;-)
Schöne Seite die Sie sich da gebastelt haben.
Gruß aus Süddeutschland


Am 25.12.04 21:01:07 Uhr schrieb
Poldi von Pösel
(http://kreuzberg-statt-incognito.de)

Habe mir heute die "Rache der Enterbten"-DVD mit
dem Audio-Kommentar angeschaut! An dem sie ja auch mitwirken...
Auf jeden Fall können sie sicher sein das "Tonnentheo"
auch weitere (jüngere) Generationen begeistert!


Am 17.12.04 13:21:47 Uhr schrieb
Mc Husum
(mchusum@aol.com)

Ehe die Eingangsseite öffnet, ist ja Weihnachten;
die meisten Surfer werden wieder abhauen.
MfG


Am 01.12.04 16:11:31 Uhr schrieb
Benny Nau feat. Tonnentheo
(naubn80@aol.com / http://www.battlecat.org/tonnentheo)

An alle Fans von "Theo in der Tonne":
Hier gibts den offiziellen Song zur witzigsten Szene der Filmgeschichte: www.battlecat.org/tonnentheo


Am 30.11.04 13:29:22 Uhr schrieb
Y.Kröhle

Lieber Effenberg,
bin gerade dabei mir deine Homepage anzusehen.Ich habe nämlich den Auftrag erhalten, Informationen herauszusuchen und ein Infoblatt daraus zu machen.
Mit besten Grüßen aus Stein-Bockenheim


Am 22.11.04 13:44:30 Uhr schrieb
Tom Korney
(thomas@soundproduct.de / http://www.go-fame.de)

Hallo Herr Effenberg!
Super Homepage!
Wir würden uns freuen Ihr Gesicht unter der Kategorie Schauspieler zu sehen. Besuchen Sie uns doch im Internet!
Wir würden uns über eine Antwort freuen


Am 17.11.04 21:36:37 Uhr schrieb
Sebastian
(webmaster@tv-kult.com / http://www.hansi-kraus.de)

Bin eher zufällig auf dieser schönen Seite gelandet.
Beste Grüße aus Franken.


Am 08.11.04 23:57:23 Uhr schrieb
Schröder
(klubhus@foni.net)

Du nennst Dich nicht umsonst Schauspieler, Du Schauspieler.Eigentlich schade seine "Prominenz"
für solchen Scheiß herzugeben und mit den Wölfen zu heulen.Ist ja auch bequem auf einer Welle mitzureiten,
als selber rauszupaddeln und diese selber kennenzulernen.
S.Effenberg ist ein Mensch. Fehler die er gemacht hat wird er erkannt haben und seine Konsequenzen daraus gezogen haben.Natürlich im positiven Sinne, gerade weil er Familienvater ist.Zecken wie Dich wird es immer geben siehe Derisee Nick.(Da kommt noch was)-Arme Naddel-
Ich sehe das nicht so Bierernst aber in den Stadien wird so mancher verprügelt nur weil er Bayern Fan ist.Ein Famielenvater mit dreijährigem Sohn voll ausgerüstet eingeschlossen. Dafür vielen Dank.Ob Satire oder Ernst
nicht gerade angenehm aber Du machst es schon zusammen mit den Toten Hosen.
Gruß mit blauem Auge
Klaus Schröder mit SOHN TIM

Äh, also versteh ich das richtig: Man hat Dich verhauen, weil Du Bayernfan bist? Und daran bin ich schuld, weil ich so heiße wie jemand, der früher mal bei Bayern gespielt hat?
Soso.

Hast Du Dir mal überlegt, daß denen vielleicht ganz egal war, was für ein Fan Du bist?
Daß die Dich vielleicht nur gehauen haben, weil Du soviel Schwachsinn gelabert hast?


Am 09.10.04 21:47:21 Uhr schrieb
Thomas von Taschitzki
(tvtaschitzki@gmx.de)

Hallo lieber Harald,
gerade haben wir Deine website entdeckt. Das ist eine gute Gelegenheit Dir, Nina, Juri und Hanna herzliche Grüße zu schicken! Warum hat Juri eigentlich nicht in Köln mit seinem Zirkus gastiert? Dann wären wir natürlich gekommen.
Bis bald mal wieder!
Thomas, Hanna, Marlon und Naima von Taschitzki


Am 30.09.04 15:34:55 Uhr schrieb
di
(http://www.di.ch)

Ja was soll ich dir schreiben... bravo... oder eventuell, sehr gut... Du hast ne amüsante Homepage.
Machs gut.


Am 30.09.04 11:00:25 Uhr schrieb
Stephan
(stephan@winkelhake.de / http://www.winkelhake.de)

Moinsen Harald!
Schicke Seite mein Lieber. Bleib wie Du bist!
Winel (Piano-Horrorladen)


Am 22.09.04 22:48:14 Uhr schrieb
Suhr
(http://auto-tuning-shop.trafficlab.de)

Yo, feine Seite haben Sie da :)


Am 13.09.04 21:39:22 Uhr schrieb
Marion Schweikert
(marion_Schweikert@freenet.de)

Hallo Herr Effenberg,
auf der Suche nach "Effenberg´s" bin ich auf Ihre
Seite geraten. Ich selbst bin eine geborene Effenberg
Jahrgang 1958 . Ein gewisser Robert Effenberg geb.15.7.1877 gelebt in Siegendorf und Haynau (heute Polen) später wohnhaft in Leipzig ist mein Großvater und wie ich hörte ist ein Teil der Familie nach Berlin gezogen. Nun die Frage, können Sie hier vielleicht eine
ähnliche Familiengeschichte feststellen ? Über eine kurze Antwort würde ich mich sehr freuen. Liebe Grüße M.Schweikert


Am 03.09.04 01:21:47 Uhr schrieb
Pascal die Pflanze

Hi Harald!
Deine Homepage ist wirklich klasse. Ich mag auch besonders den "Link zu allem möglichen". Witzige Idee! Hoffe, wir sehen uns mal wieder

Kommst Du denn nicht nach Hamm oder Dinslaken zum Horrorladen?
Ach ja, und was die Links zu allem möglichen angeht, äh... willst Du nicht zufällig einen schönen Esstisch kaufen? ;-)


Am 31.08.04 14:21:37 Uhr schrieb
tina schröder
(isff-berlin@web.de / http://www.isff-berlin.de)

meine güte sind sie ein fleißiger zeitgenosse - hat spass gemacht durch ihre seite zu surfen. alles gute und liebe grüße aus berlin
tina
www.isff-berlin.de
falls sie mal zeit für weiterbildung haben ...:-)

Der Synchronkurs bei Kunzendorf war damals klasse!
Sagen Sie ihm herzliche Grüße, der untreuen Tomate. :-)

Und meine Güte: Willy Egger unterrichtet immer noch "früher war alles besser und in den USA besser als hier aber am besten war es früher mit Billy Wilder und mir"?
<schnarch>

Danke für Ihren Eintrag und liebe Grüße zurück!


Am 16.08.04 20:10:24 Uhr schrieb
Wolfgang Hofer
(hofer2@gmx.de / http://www.whofer.de)

Lieber Harald Effenberg,
ich bin zufällig über Dieter Hallervordens DVD-Seite auf Ihre Homepage gestoßen.
Ich fand Sie immer sehr lustig in "Spott-Light", habe auch einige der anderen Serien, in denen Sie Gastrollen gespielt haben, gesehen.
Mich würde interessieren, ob Sie zusammen mit Dieter Hallervorden mal wieder was fürs TV machen. Ich fand es so schade, daß ARD die Spott-Lights eingestellt hat (oder irre ich mich und es ist nur eine vorübergehende Produktionspause?).
Herzliche Grüße und viel Glück mit den zukünftigen Projekten
Wolfgang Hofer

So weit ich weiß, wird es keine neuen Spottlight-Folgen mehr geben.
Wenn ich etwas über zukünftige Projekte wüßte (was nicht der Fall ist), dürfte ich's nicht verraten. ;-)


Am 15.08.04 23:57:08 Uhr schrieb
Rolf
(Krekeler4u@web.de / http://www.rolf-krekeler.de)

!!!!! ALLES GUTE ZUM GEBURTSTAG ...nachträglich!!!!!
...muss das doch gleich hier rein schreiben, damit es auch jeder weiß.. *ggg*
...wir telefonieren noch...
Rolf
Dies ist historisch ! (siehe altes Gästebuch)... aber die echten Fans wissen, wann Du Geburtstag hattest ... und ...
WIR haben Sehnuscht ... ob wir uns bald wieder sehen ???!

Vorerst komme ich wohl nicht in Eure Gegend, leider.
Aber vielen verspäteten Dank für die verspäteten Glückwünsche! ;-)


Am 15.08.04 12:37:22 Uhr schrieb
Roswitha Heinel-Koall
(gxkoall@aol.com / http://hometown.aol.de/gxkoall/homepage/privat.html)

Suche Jutta Stroppe
Hallo könnt ihr mir helfen.Es geht um meine Großcousine Jutta Stroppe.Sie war Maskenbildnerin bei Brigitte Mira gewesen, bei drei Damen vom Grill.Mein Problem ist folgendes keiner der noch lebenden Verwandten kann mir sagen wann und wo meine Großcousine gestorben ist.Ich bekomme immer zu hören da mußt du schon die Brigitte Mira fragen.Doch das ist ja wohl nicht möglich.Mit so eine berühmte Schauspielerin kontakt zu kriegen. Noch was zu meine Großcousine Jutta Stroppe,sie war mit den Karikaturist Wolfgang Stroppe verheiratet,bekannt durch den Fußball mit sein Orginal-Karikaturzeichnungen.Meine Frage an Sie?Können Sie mit Brigitte Mira oder Brigitte Grothum Kontakt auf nehmen und Sie Fragen ob sie mir was über meine Großcousine Jutta Stroppe erzählen kann?Es würde mir schon reichen wenn ich wüßte wo sie gestorben ist .Für ihre Hilfe wäre ich ihnen unsagbar dankbar. Mit freundlichen Grüßen Roswitha Heinel-Koall

Liebe Frau Heinel-Koall,

"Die drei Damen vom Grill" wurde von der NFP (Neue Filmproduktion) gedreht, also wird Ihre Großcousine bei der NFP beschäftigt gewesen sein. Ich habe Ihre Anfrage dorthin weitergeleitet.
Brigitte Grothum erreichen Sie möglicherweise brieflich über ihre Autogrammadresse:

Brigitte Grothum
Cimbernstraße 22
14129 Berlin

Viel Glück!


Am 13.08.04 14:55:14 Uhr schrieb
Angelika Obert
(obert@ekbo.de)

Hallo, Harald,
Du bist aber schön geworden!
ich auch - im Prinzip. Nicht jünger, aber schöner.
Sache ist: Ich habe mich im Internet gesucht - und gehofft, jetzt würde endlich mal unsere Rundfunkdienstseite vorne angezeigt. Nichts da - dafür finde ich mich auf Deiner Seite - aus Zeiten, wo es noch gar kein Internet gab!
Terry Pratchett war übrigens ganz fantastisch -
er hat's wirklich begriffen.
liebe Grüße -
Angelika, die tatsächlich auch mal auf der Fritz-Kirchhoff-Schule war


Am 02.08.04 16:22:43 Uhr schrieb
anonym

das man auf der Waldorfschule kein Fussball spielen darf finde ich auch scheiße,finde es aber blöd sich darüber lustig zumachen,da die Schüler nichts dafür können und sicher manch einer von denen in einem Fussballverein außer Schulisch ist.


Am 25.06.04 14:31:53 Uhr schrieb
tommy

hey sarah....lass deinen frust nicht an harry raus...fick lieber mich

Ist das hier jetzt ein Singletreff für vereinsamte Norderstedter?


Am 20.06.04 11:47:22 Uhr schrieb
Sahra Meiers
(Sahra.Meiers@epost.de)

HALLO Ihr Könnt mich alle mal am Arsch lecken.ich soll nämlich ein Referat über den Heiratsantrag für die Schule machen un hiersteht nix darüber. Also FICKT EUCH ALLE!!!

Da ich pausenlos damit beschäftigt bin, für kleine Mädchen die Schularbeiten zu machen, habe ich leider keine Zeit, Deine Angebote wahrzunehmen. ;-)


Am 12.06.04 23:35:05 Uhr schrieb
Rolf Krekeler
(http://www.rolf-krekeler.de)

Haaaaaaallloooo Harry :-)))
Time to say Hello ! ... wie gehts Euch ?
Ganz viele, liebe Grüße an Euch alle ... :-))
..auch von Micha, Sarah und natürlich Nina !
Rolf
(und sich ganz schnell und leise wieder verdrückt...
denn er muss noch schnell an seiner Fußball-Fan-Homepage arbeiten ......) *;-))
Nina hat Dir ein Bild geschickt - schon gesehen ???


Am 19.05.04 21:15:01 Uhr schrieb
Vanessa
(vanessa.wilcek@osnanet.de / http://www.vanessa-wilcek.de)

hallo pappa!
wollte mal wieder nen gaaaaanz lieben gruß für dich hier hinterlassen. hoffe, dir geht es soweit gut. ob wir uns ende des jahres nochmal in der skid row treffen?
dicken kuss, dein klärchen


Am 17.05.04 17:26:34 Uhr schrieb
mikkybrown
(mikkybrowneye@yahoo.de / http://de.geocities.com/mikkybrown/)

tag Herr Effenberg,
kenne Sie aus den Hallervordsen Spotlights, die Ich übrigens immer Spitze fand. Ganz ehrlich gesagt, wusste Ich nicht,dass Sie in so vielen anderen Produktionen mitwirkten... bis Ich auf Ihre Internetsite stolperte...werde sie öfter besuchen... Hoffe, Sie haben nichts dagegen, dass Ich etwas Werbung für Heimarbeit http://de.geocities.com/mikkybrown/
auf Ihrer Homepage mache...
vieleicht stolpert man sich ja mal beim Segeln oder Motorboot fahren in Griechenland über der Weg...die notwendigen Fahrerlaubnise hat man ja... sonnige Grüsse
Michail Symeonidis aus Athen

Nichts gegen etwas Werbung, lieber Herr Symeonidis, wenn sie so nett formuliert ist wie von Ihnen, aber Yahoo sagt leider:
"The web page you are trying to access doesn't exist on Yahoo! GeoCities."

> vieleicht stolpert man sich ja mal beim Segeln oder
> Motorboot fahren in Griechenland über der Weg

Ja, das könnte mir jetzt gefallen, fröhlich singend durch
die Ägäis zu schippern:
"Βρε βαρκα μου μπογατισμενη, καργα μανκες φορτωμενη..." ;-)

Με φιλικούς χαιρετισμούς στην Αθήναι
Ihr
Harald Effenberg


Am 12.05.04 00:48:06 Uhr schrieb
Olaf
(djargoslavzik@yahoo.de)

Hi Effe, wie gehts in Katar? Soll ja sehr heiss sein dort. Was macht eigentlich der schräge Brillenmacker auf deiner Seite? Dein Manager? Bruder? Egal, cool bleiben und vielleicht kommst Du ja bald wieder zum FCB.
Cheers Olaf


Am 24.03.04 08:50:49 Uhr schrieb
marco

Dieser Herr Effenberg beschimpft nette Leute die aus versehen in sein Gästebuch schreiben, das finde ich unterste Schublade. Das Gästebuch heißt Gästebuch, weil sich Leute eintragen können, die, die Seite besuchten. Nur weil Sie in irgendwelchen Spuckigen Filmen mitgespielt haben die höchsten Rentner schauen und das auch nur weil sie sich nicht wehren können denken sie, sie sind der große Macker oder wie, und dann noch andere Leute als dumm bezeichnen, Großes Kino. Sie beschimpften einen Fußballfan aber damit sprechen sie uns alle an und wir sind nicht wenige lasen sie sich das mal durch den Kopf gehen.

"nette Leute die aus versehen in sein Gästebuch schreiben"
In diesem Fall Spammer, die sich in Gästebücher eintragen, ohne die zugehörige Website auch nur einmal angesehen zu haben und Gästebücher mißbrauchen, um Reklame für ihre eigene Website zu machen, siehe
https://www.google.de/search?q=www.soccer-fans.de%2Bgästebuch

"weil sich Leute eintragen können, die, die Seite besuchten"
Eben: Die die Seite besuchten.

"Sie beschimpften einen Fußballfan"
Ausdrücklich nur die dummen.

"aber damit sprechen sie uns alle an"
Alle dummen, ja. Gut erkannt.

"wir sind nicht wenige"
Das stimmt, leider: Ihr werdet nicht alle.


Am 17.03.04 15:12:04 Uhr schrieb
Frischeisen

hi harald,
haben lange nichts von Dir und family gehört.
Es geht Euch hoffentlich allen einigermaßen gut.
grüßle aus BW
Sigi, steffi und Kilian
PS: Ganz besondere Grüße an Hannah


Am 16.03.04 00:52:46 Uhr schrieb
Martin Reinke
(Martin-Reinke@t-online.de / http://www.martinreinke.de)

Lieber Trauerweidenwalter,
sehr herzliche Grüße von Mackie Messer.

Grüße zurück an einen zum Niederknien guten Schauspieler und lieben Kollegen mit sehr gut gemachter Website!


Am 12.03.04 22:43:07 Uhr schrieb
Andre
(andre@eifelpower.de / http://www.soccer-fans.de)

Hallo Fußballfans, sehr schöne Seite habt Ihr hier! Würde mich über einen Gegenbesuch auf --->>> www.soccer-fans.de <<<---
sehr freuen! Wäre schön, wenn Ihr mir ebenfalls was nettes ins Gästebuch schreibt, oder sich der ein oder andere von Euch sogar auf der Seite anmelden würde! Es gibt von jedem Bundesligisten ein eigenes Unterforum, Tipspiel und einen klasse Off Topic Bereich!
Ich wünsche Euch, und Eurem Team noch ne gute Rückrunde!!!

Ich weiß, daß es auch fußballinteressierte Menschen gibt, die nicht total doof sind.
Aber irgendwie tragen die sich nie in mein Gästebuch ein...


Am 11.03.04 17:07:30 Uhr schrieb
christian
(egger.ch@bluewin.ch)

servus harald
wollte eigentlich auf die homepage von stefan, wie wahrscheinlich noch der eine oder andere auch. ich verweilte dann aber trotzdem für einige zeit auf deiner. muss sagen, echt gelungen.
was mich aber am meisten beeindruckt hat ist, dass du theo aus der tonne gespielt hast. so etwas kann nicht jeder vorweisen. ich hatte mich früher fast kaputt gelacht wegen dieser szene!
grüsse aus der schweiz


Am 01.03.04 20:29:40 Uhr schrieb
Alles vorbei
(alles@alles-ist-vorbei.de / http://www.alles-ist-vorbei.de)

Hallo Fussbalfreunde, die Homepage von Euch ist ja super, echt tolles Design. Hier habe ich für Euch einen echt tollen Link: www.alles-ist-vorbei.de Auf 15 juni 2004 is alles vorbei! Grusse aus die Niederlanden

Ohne Flashplayer sieht man gar nix auf Eurer HP.
Was sieht man mit Flashplayer?
Eine Weiterleitung zu http://ohne-holland-fahren-wir-zur-wm.de/ ? ;-)


Am 22.02.04 19:55:28 Uhr schrieb
Marina
(r.frumento@t-online.de / http://www.lewis.privat.t-online.de)

Hallo Harald ,
bin durch Zufall auf deine HP gelandet.
Wollte nur sagen das ich mich umgesehen habe ,supiii.
Ich habe dir eine E-Mail geschrieben .Inntersse?
Melde dich.
Tchüß Marina


Am 20.02.04 17:02:42 Uhr schrieb
Phil Friederichs
(phil@dvdfabrik.de / http://www.didi-dvds.de)

lieber herr effenberg,
ich möchte mich nochmal "in aller öffentlichkeit" für ihre unterstützung beim großartigen audiokommentar zu "die rache der enterbten" bedanken! wirklich große klasse. ein termin für die dvd steht noch nicht fest, da gebe ich ihnen dann bescheid.
in der zwischenzeit wünsche ich viel erfolg mit "dinner für spinner", und hoffe dass ich mir das stück in berlin ansehen kann.
allet jute
phil friederichs


Am 01.02.04 12:26:13 Uhr schrieb
Jana
(Jana1982@t-online.de)

Vielen Dank nochmal für die tolle Vorstellung in Fulda.


Am 29.01.04 18:36:45 Uhr schrieb
Babett

Guten Tag!
Ich habe gerade Ihren Text "Warum darf an vielen Waldorfschulen kein Fußball gespielt werden?" gelesen. Ich bin Waldorfschülerin und wir möchten versuchen, bei uns an der Schule (Hof) eine Mädchen-Fußballmannschaft aufzubauen. Ihr Text kann uns vielleicht dabei helfen, danke!!! Vor allem möchte ich mich bei Ihnen dafür bedanken, dass Sie sich auch als "Nicht-Waldi" (ist doch so?) mit dem Thema Waldorfschule beschäftigt haben, ohne sich gleich voller Vorurteile abzuwenden. das ist nicht selbstverständlich. DANKE!

Es freut mich, wenn ich helfen konnte - dazu habe ich die Seite ja ins Netz gestellt. Die einzelnen Waldorfschulen gehen mit dem Thema übrigens unterschiedlich um:
Hier http://www.waldorfschule-kleinmachnow.de/ gibt es z.B. eine Fußball-AG.


Am 28.01.04 17:43:55 Uhr schrieb
Dagmar
(dagmar4711@t-online.de)

Guten Tag Herr Effenberg,
vielen Dank für die tolle Vorstellung gestern im Schloßtheater Fulda. Ihr Masochist war grandios. Danke an die gesamte großartige Truppe.


Am 20.01.04 13:20:17 Uhr schrieb
Witti

Hallo Herr Effenberg,
wir konnten Sie letzten Mittwoch mal wieder in der Rolle als "Theo in der Tonne" bewundern. Die Zitate "War ja nur ne Frage" und "Ick spiele den in der Tonne" sind auch nach 19 Jahren noch absolut kult !!! Kongo-Otto war ja echt eine starke Karrikatur der ganzen Kommissköpfe in diesem Land!
Wie lange haben die Dreharbeiten der "Tonnenszene" damals gedauert ?
Viele Grüße

Insgesamt hatte ich für die Rolle des "Theo" vier Drehtage. Wieviel Zeit ich davon in der Tonne zugebracht habe, weiß ich nicht mehr.
Es gibt den Film übrigens demnächst auf DVD, mit einem erst vor drei Tagen aufgenommenen Audiokommentar:
http://www.digital-movie.de/dvd-news/newsinfo.asp?ArtNr=6183
(Nein, ich kriege leider keine Prozente... ;-))


Am 18.01.04 19:23:12 Uhr schrieb
Benedikt
(Benedikt.Krause-2@ruhr-uni-bochum.de)

Guten Tag!
Habe mit sehr viel Interesse ihren Artikel "Fussball spielen" an Waldorfschulen gelesen und endlich erfahren warum so viele Waldorfschulen das Fussballspielen im Sport und auf dem Pausenhof verbieten. Da ich selbst davon betroffen war und nie nachvollziehen konnte, warum eine einzige Sportart verboten wurde suchte ich im Internet und fand ihren Artikel, der mir endlich die Frage des (Nicht)Fussballspielens an Waldorfschulen beantwortete.
Vielen Dank


Am 27.12.03 06:45:05 Uhr schrieb
Rudy Gybels
(gybelsrudy@hotmail.com / http://www.rudygybels.be)

hoi, mooie site! Veel succes in 2004 Vriendelijke groeten, Rudy Gybels uit Diest (België)


Am 19.12.03 18:16:52 Uhr schrieb
pupsi

Harald IST eine ALTE socke gez. EIN Freund


Am 08.12.03 23:53:18 Uhr schrieb
Horst Krämer
(kraemer.koblenz@chefmail.de)

Hi Harald,
sicher erinnerst du dich nicht mehr an mich!
Kein Wunder, nach 20 Jahren...
Ich war damals in Bad Godesberg der Beleuchtungsmeister,
und habe auch in Muffendorf in diesem Tchechov
mitgespielt. "Nein, nicht die Eier" war mein Text.
Ich hoffe, es geht dir gut!
MfG... Horst

Ich mich nicht erinnern?
An den Mann, der mir Jumpman jr. und Neptune's Daughter kopierte?
Ich bitte Dich!
Ganz viele herzliche Grüße an den Rhein!
(Laß uns uns doch mal ganz unverbindlich für den 02.04.05
verabreden, siehe http://www.effenberg.de/termine.htm )


Am 02.12.03 20:46:35 Uhr schrieb
Peter Rissmann
(http://www.peterrissmann.de)

Gratulation zur runderneuerten Homepage !!!
Meine Page ist leider zur Zeit zwangseingefroren wegen Zugangsproblemen auf dem eplus-Server (und das seit 4 Monaten !?)
Gibts keine Linkliste bei Dir für Freunde und Kollegen? Oder hab ich die übersehen? -
Adventlichen Gruss von Peter Rissmann

Du findest Dich natürlich auf
http://www.effenberg.de/bluthochzeit.htm
Beileid zu Deinem Webhoster ;-)
und viele Grüße zurück!


Am 01.12.03 22:05:53 Uhr schrieb
S.Neuhaus
(fanysol@compuserve.de / http://www.stefan-neuhaus.de)

Na...Dieses Kompliment kann ich da wohl nur zurückgeben.Fritz-Kirchhoff-Schule also...Gute Sache das.Aber woher kennen wir uns? Trotzdem schön dass Du auf meiner Homepage warst.Man(n) wird sich sehen!?

Vielleicht macht die Schule ja mal ein Ehemaligen-Treffen?


Am 27.11.03 00:08:21 Uhr schrieb
Manni
(manni@namenlos.de)

Ist ja voll die Scheisse. Ich wollte Stefan Effenberg fragen "Hat der Barsch ein Loch - schönen Abend noch...." und ich mich freue, dass er wegen Geschwindkeitsüberschreitung nur 200 Euro zahlen muss. Mit den 100.000 Euro für das Arschloch kann der Staat bestimmt einiges Gutes tun. Kleiner Rat: Das nächste mal eben nicht "Schönen Abend noch" sagen, wie wäre es mit "Bis dann Herr Wachtmeister". Ist billiger. Hahhahahahahahah

Hahaha. Ja. So ein Gästebuch ist schon eine tolle Sache.
Ich staune immer wieder. Hahaha.


Am 20.11.03 00:35:55 Uhr schrieb
Loretta!!! Wollenberg
(L.Wollenberg@hamburg.de)


Nachtrag
Vor allem wollte ich den Zufall nutzen, Dich herzlich zu grüßen:
Also: Liebe Grüße, Loretta


Am 20.11.03 00:34:53 Uhr schrieb
Loretta!!! Wollenberg
(L.Wollenberg@hamburg.de)

Hallo " Effi"
gerade stolpere ich über Deine Homepage und
" Hokuspokus " mein Gott, eine Reise in eine andere Dimension... Ein Kleid mit was für Punkten???
Ich inszeniere grade mit einer eigenen Gruppe den Sommernachtstraum und würde es nett finden, von Dir zu hören. Anna Loretta Sedal

Staatsanwalt: Zeuge, das Mädchen der Angeklagten hat Ihnen am 17. März ein weisses Wollkleid mit blauen Tupfen zur Reinigung gebracht.
Zeuge: Jawohl. Es war ein weisses Wollkleid mit blauen Tupfen.
Staatsanwalt: Eben. In welcher Verfassung befand sich das Kleid, als Sie es in Empfang nahmen?
Zeuge: Es war ffeucht...
(Staatsanwalt wischt sich den Speichel aus dem Auge)
Zeuge: ...verkrumpelt und zerknautscht, und teilweise zerrissen...
Staatsanwalt: Hatte es nicht auch Flecke?
Zeuge: Es hatte!
Staatsanwalt: Was für Flecke?
Zeuge: Teerflecke und Tangflecke. Wir haben sie nicht herausbekommen, die Teer- und Tangflecke. Nur die blauen Tupfen.
(Lacher, Applaus)
Zeuge: Wir haben ja deshalb auch nichts dafür berechnet!


Am 05.11.03 20:54:54 Uhr schrieb
Rolf
(http://www.rolf-krekeler.de)

HuHUUUU Harry :-)))
...wird mal wieder zeit Grüße auszurichten...
War die Tage in Berlin -- hatte jedoch nicht viel Zeit mitgebracht ! - leider !
Viele liebe Grüße aus Luxemburg !!! - auch an Nina und die Kids,
Rolf


Am 12.10.03 19:36:51 Uhr schrieb
Pulcino (Comedy/Aktionskunst/Satire)
(thomas.henry@t-online.de / http://www.pulcino-tom.de)

Hallo Harald ! Hier ist nochmal Pulcino aus Freiburg ! Danke noch für deinen Kommentar zu meinem Eintrag 2002 ! Ich freue mich schon auf die nächsten Folgen mit Didi und Co - inzwischen werde ich in Freiburg mit meinem Street-Programm "Deutschland sucht die Superhenne" (Parodie auf den Superstar-Casting-Wahn) langsam bekannter - aber als Kabarettist werde ich mich wohl erst in einigen Jahrzehnten bezeichnen können, ciao, your Pulcino

Lieber Pulcino, neue Folgen von "Spottlight" sind meines Wissens derzeit nicht geplant.
Viele Grüße nach Freiburg!


Am 02.09.03 23:42:46 Uhr schrieb
Titus Bunge

Hallo Herr Effenberg,
wie wäres mit ner neuen Sig?
Danke.

Herr Bunge bezieht sich hier auf die Signatur in beispielsweise diesem Posting:
http://groups.google.com/groups?as_umsgid=aqg87j.3vualk1.2@mid.effenberg.de

Übrigens, Herr Bunge: Ihre Version des Netscape Navigator
enthält einige Sicherheitslecks, Sie sollten mindestens auf 4.75 updaten.


Am 25.07.03 15:50:35 Uhr schrieb
Martin Effenberg
(martineffenberg@t-online.de)

Hallo Herr Effenberg
Mich wuerde Ihr Geburtsort stark Interessieren
zwecks Familienforschung


Am 17.07.03 23:33:34 Uhr schrieb
vanessa
(vanessa_wilcek@t-online.de / http://www.vanessa-wilcek.de)

hallo pappa!
wollte mal wieder "hallo" sagen und dich ganz lieb grüßen!
muß ehrlich gestehen, das mir dein "rütteln und schütteln" schon etwas fehlt...!!! jawohl. ich hoffe, es geht dir gut und du denkst mal an mich?!?!? gaaaanz lieben gruß von deinem klärchen


Am 13.07.03 00:49:26 Uhr schrieb
keule77

Hallo Harald! "War ja nur ne Frage" ...mit Sicherheit eine der überragendsten Szenen der deutschen Filmgeschichte. Weltklasse!


Am 28.06.03 08:30:42 Uhr schrieb
keins
(blödmann@gmx.de / http://www.www.de)

haha, sich mit andrer leute lobeeren schmücken. naja wers nötig hat.

Äh...welche Leute? Welche Lorbeeren?
Ach so: Sie meinen, die Adresse blödmann(at)gmx.de gehört Ihnen gar nicht?
Naja, wer's nötig hat, eine Adresse zu fälschen...

Grüße nach Rottweil an "blödmann".


Am 18.06.03 08:50:12 Uhr schrieb
Gaby Sikorski
(gaby@gaby-sikorski.de / http://www.gaby-sikorski.de)

Hi, schlauer Harry, prima neue Seite, viele Grüße an die liebe Nina und die Kindleins von Gaby


Am 06.06.03 21:54:42 Uhr schrieb
Michael Troschke
(m.troschke@onlinehome.de)

Hallo Harald,
war doch eine tolle Zeit...............Ich Grüße Dich denn ich habe nach 21 Jahren nichts vergessen und denke oft an diese Zeit.
Gruß
Michael Troschke

Stimmt, hat Spaß gemacht damals mit
http://www.effenberg.de/donnerwetter.htm
Allerdings erinnere ich mich auch an einen Kollegen, der
in der Gasse vor Wut sein Requisit zertrat - weil das Publikum über Ute und mich zu laut gelacht hat... ;-)


Am 30.05.03 13:54:00 Uhr schrieb
Michael
(4graphics@gmx.de / http://www.4graphics.de)

Hey Hi Tolle Site fg - Bin hier durch zufall drauf gekommen aber hat was muss ich sagen !
Weiter So MFG Michael


Am 28.05.03 17:32:44 Uhr schrieb
Annette Keles
(annette.keles@optimumtechnology.de)

Blutverteilung ist im Gang - danke für den wunderbaren Abend (15.Mai) bei BuchJulius in Stuttgart. Ein besonderes Programm, ein einmaliger Schauspieler, bester Jazz. Das Ende hat mich berührt.
Und - seitdem höre ich wieder Rembetiko.
Annette


Am 26.05.03 18:42:37 Uhr schrieb
Hermann Holzner
(alfred.hitchcock@fastrun.at / http://members.liwest.at/holzner)

Danke für den netten GB-Eintrag. Hitch würde sich auch freuen - ev. hätte er sogar eine Rolle für Sie.
Grüße
Hermann Holzner
http://members.liwest.at/holzner
http://members.liwest.at/hitchcock
http://www.fortunecity.de/spielberg/melbrooks/217
http://members.tripod.de/Myanmar2001


Am 23.05.03 16:25:12 Uhr schrieb
Emin
(emin713@box.az)

salam neceseniz

Salam, arkadaşım Azerbaycandan.
Ziaretinize teşekkür ederim!


Am 21.05.03 22:24:29 Uhr schrieb
Edgar
(egast@bluewin.ch)

Hallo wahrer und einziger Effenberg. Hab Sie übrigens schon spielen gesehen am Fernsehen. Mag Ihr Gesicht. Aber ganz und gar nicht mögen tue ich den anderen "effenberg", der hat ein Buch geschrieben, wonach er es ALLEN gezeigt haben will. MIR hat er's nicht gezeigt, nichts, was der kann, ist geeignet, mich in irgend einer Weise zu beeindrucken und GENAU DAS wollte ich ihm schreiben. Nun lande ich bei Ihnen. Ich finde das sehr erfreulich. Seit dieser mensch ein "buch" geschrieben hat, tragen Sie die Last. Das ist gemein. Alle guten Wünsche! Edgar


Am 19.05.03 15:23:13 Uhr schrieb
pacult
(585960@gmx.de)

effe! du bist der beste! grüsse an frau strunz! hau rein...


Am 13.05.03 17:17:30 Uhr schrieb
Steffen
(steffen@soulship.de / http://www.soulship.de)

Ein Glueck das die Domain bereits an einen "normalen" Effenberg vergeben ist !
Danke Danke Danke Danke !
Einer der froh' ist nicht von Stefan Effenberg und seinem schwachsinnigen Buch zu finden...


Am 09.05.03 19:17:56 Uhr schrieb
Max Schulz
(maxschulz@t-online.de / http://www.maxschulz.de)

Hallo Herr Effenberg,
Haben Sie auch die Hitler Tagebücher gelesen, so wie
der Stefan ? Herzliche Grüße Max Schulz

Nö.
Ich habe nicht mal den Stefan gelesen, um ehrlich zu sein.


Am 09.05.03 12:08:56 Uhr schrieb
Claudia
(brieftraeger@effe.de / http://www.internetpolizei.de)

Ich dachte, dass ich hier den haesslichen, rothaarigen Postboten finde...
Finde ihre Seite aber viel besser.


Am 08.05.03 20:03:13 Uhr schrieb
WishMaster

lustige homepage.kenn sie aus dem fernsehen.


Am 05.05.03 10:40:41 Uhr schrieb
Inga Schnekenburger
(inga@onlinekunst.de / http://www.onlinekunst.de)

Über den freundlichen Gästebucheintrag bei onlinekunst.de haben wir uns sehr gefreut!
Freundliche Grüße nach Berlin!
Inga Schnekenburger


Am 04.05.03 18:36:30 Uhr schrieb
Burkhard Hoffmann
(ph@arcor.de / http://hoffmannb.de)

Hallo H. Effenberg
Beim Lesen einer Internetsportseite tauchte natürlich aktuell der Name Effenberg auf. Also gebe ich mal effenberg.de ein, und, wo lande ich - bei Harald Effenberg.
Warum auf weiter klicken, dachte ich mir, und habe mich mal auf Ihrer HP umgesehen.
Ich fand ein Gesicht, daß ich auch schon im TV gesehen habe. Da es mir in Erinnerung geblieben ist, muß das "Gesicht" einen positiven Eindruck hinterlassen haben, obwohl ich sonst ein "Kulturbanause" bin.
Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Freude und natürlich auch Erfolg im Job.
Beste Grüße aus Bernau bei Berlin


Am 04.05.03 17:34:26 Uhr schrieb
Peter Busch
(PeterBusch@ars-etcetera.de / http://www.ars-etcetera.de)

Hallo, Harald,
schön, daß es so viele kreative Menschen gibt, die sich und ihre Kunst auch "ins Netz" stellen. Wie ich sehe, rezitierst Du auch Benn-Gedichte, was ich besonders toll finde, da Benn mein "Favorit" seit 30 Jahren ist. Ich lernte ihn in der Unterprima durch einen fantastischen Lehrer kennen, und bis heute schaffte es kein anderer Autor, Benns Platz in meinem Hirn und Herz streitig zu machen :-)
Ich sende viele Grüße und wünsche weiterhin viel Kreativität.
Peter


Am 30.04.03 23:34:44 Uhr schrieb
deine tochter
(vanessa_wilcek@t-online.de / http://www.vanessa-wilcek.de)

hallo pappi!
hm, momentan sind hier ja nicht viele einträge gemacht worden.....schade....deine antworten sind immer so klasse! aber wenn du lust hast, geh doch mal auf meine hp und trag dich dort auch mal ins gb ein....hab ne menge geändert!!! lieben gruß
dein klärchen


Am 30.04.03 09:13:55 Uhr schrieb
Helmut

Sie tun mir leid, da Sie den gleichen Namen wie der
ehem. Fußball-Affe EFFENBERG STEFAN oder so ähnlich
tragen müssen!

Danke, aber machen Sie sich mal um mich keine Sorgen.
Daß das Geld Ihrer Eltern nicht mal für einen Nachnamen gereicht hat, finde ich weit eher bemitleidenswert.
Da würde ich auf die Barrikaden gehen, an Ihrer Stelle.
Warum fällt mir eigentlich gerade ein, daß ich AOL-Kunden mal als "blonde ostfriesische Mantafahrer" bezeichnet habe?
Na, egal...


Am 24.03.03 21:26:26 Uhr schrieb
Alex

PS: Hoffentlich sieht man sie bald in den wichtigsten Hollywood-Produktionen. Oder wenigsten bei Herr der Ringe - Teil 4

Au ja, die Titelrolle in "Gollum kehrt zurück!" ;-)


Am 24.03.03 21:24:35 Uhr schrieb
Alex
(http://www.the-vote.de.vu)

Ich finde es sehr gut, dass man unter effenberg.de eine Seite über einen anderen Menschen findet, als über den allseits bekannten Fussballikonen. Da der genannte Stefan meiner Meinung nach sowieso keine besonders feundliche Person ist, ist diese Seite noch erfreulicher. Ich wünsche ihnen weiter viel spass beim fertigen ihrer HP und unterstütze sie auch im Bezug auf das entFUNnen wegen des Irak-Kriegs.
FUCK BUSH!
MFG Alex


Am 22.03.03 14:03:13 Uhr schrieb
Dirk Neldner
(dirk.neldner@hmt.edu)

Lieber Harald,
beim Durchreiten der weiten Welten stosse ich doch glatt auf deine imponierende Website. Es war dort ein schönes Verweilen und ein kleines Erinnern an gemeinsame Zeiten und Taten.
Ich hoffe es geht dir gut - wünsche dir auf jeden Fall alles Gute - und vielleicht bis demnächst mal ...
Dirk Neldner


Am 10.03.03 20:40:25 Uhr schrieb
Sebastian Gronbach
(gronbach@info3.de / http://www.info3.de)

Lieber Herr Effenberg,
ich darf Sie zu Ihrem fußballerischem Engagement in Sachen Waldorfschule/Anthroposophie beglückwünschen;-). Als Redakteur der größten deutschsprachigen Zeitschrift für "Anthropsophie heute" lade ich Sie zu diesem Artikel ein. Erschienen in der Juli/August Ausgabe 2002. Viel Vergnügen.
http://www.info3.de/cgi-bin/yforum/yforum.cgi?forum=archiv/info3/Artikel/2002-07/sebastian&cfg=0

Vielen Dank! :-)
(Herr Gronbach bezieht sich auf
http://www.effenberg.de/waldifussball.htm )


Am 03.02.03 01:51:20 Uhr schrieb
Patric
(patric@tavanti.de / http://www.tavanti.de)

Lieber Harald,
ich komme doch immer wieder gerne auf deine Homepage, um etwas darin zu blättern und zu schmöckern. Besonders die Fotos finde ich lustig!
Venceremos! Dein Patric


Am 29.12.02 20:56:55 Uhr schrieb
Hellmer,Bühnentechniker,Lübeck
(hellmi7@aol.com)

Dein Irischer Song morgens um 3 war wirklich spitze.Weiter so Harald.


Am 21.12.02 21:27:32 Uhr schrieb
Vanessa
(www.vanessa.wilcek@web.de / http://www.vanessa-wilcek.de)

hallo harald!
ich wünsche dir auf diesem wege ein frohes und ruhiges weihnachtsfest! ich hoffe, du hast ein paar schöne tage.
wir sehen uns ja am 26. 12 in lübeck.
einen lieben gruß an meinen "bruder".
und ein busserl an dich!


Am 17.12.02 02:09:15 Uhr schrieb
Gerno,Bühnentechniker,Lübeck
(GScherf@aol.com)

Super Harald !
Schneller kann man ja auf Kritik kaum reagieren.Das du den Effenberg Link so schnell korrigiert hast.
Obwohl, irgendwie ist mir der Spinner von Fußballer sowieso egal.
mach weiter so ,prima Site.


Am 14.12.02 17:59:28 Uhr schrieb
Barbara
(kiholt@gmx.de / http://www.textkladde.de)

Nicht nur auf der Bühne, sondern auch im Netz gut vertreten! ;-) Kann man Dich auch als Synchronstimme "mieten"? ;-)
Sehr gern hier gestöbert hat
Barbara


Am 25.11.02 um 19:19 Uhr schrieb
Stefan
(Ste1983@web.de / http://www.zaumi.de.vu)

Hey ich bin zwar großer Stefan Effenberg Fan oder es gewesen wollte einfach mal auf seiner Homepage vorbeischauen aba da fand ich dann das hier...ich bin mir sicher du weisst was du mit diesem Namen auf dich genommen hast :) ich finds aba ganz lustig :)...die dummen Kinder die irgendeinen Misst erzählen sollteste erst gar net beachten :) kannst ja au nix für deinen Namen :) aba so hast du wenigstens besucher :)...also ich wünsche dir viel Glück weiterhin bei allem...des wird scho...
Stefan aba nicht Effenberg :)


Am 14.11.02 um 23:23 Uhr schrieb
Sylke Gall
(photo@sylkegall.com / http://www.sylkegall.com)

Hallo, falls mal eindeutig professionelle Casting-Portraits gefragt sein sollten (obwohl die Galerie von 1978 bis heute ja wirklich äußerst spannend ist!!!Sowas sieht man ja nun wirklich selten. Traut sich ja keiner, wollen immer nur alle hip sein und noch hipper am besten ..), also falls doch mal neue gefragt sein sollten, schnuppern Sie doch mal auf meine Page, vielleicht macht das neugierig und photolustig...Wer weiß, mal probieren, sitze in Berlin und warte auf den mutigen Schauspieler zum Phototermin! Gruß, Sylke Gall


Am 14.11.02 um 14:59 Uhr schrieb
RMundloch
(RMundloch@t-online.de / ohne Homepage)

Danke, habe deinen Beitrag in der Newsgroup gelesen.


Am 04.11.02 um 17:45 Uhr schrieb
Rolf
(Krekelers@web.de / http://www.rolf-krekeler.de)

Harry,
Respekt, dass Du einige Einträge nicht einfach löschst.
Liebe Grüße aus Frankfurt -
Wird Zeit, dass wir uns mal wieder SEHEN !!!
Gruß, Rolf


Am 02.11.02 um 16:28 Uhr schrieb
Die Boxencrew von Dr. Orin S.
(GScherf@aol.com / ohne Homepage)

Wo verdammt nochmal kann man auf dieser Sch... Homepage
Rosen für 100 Dollar bestellen ? Scheißt der Hund drauf !!! ;)


Am 02.11.02 um 15:10 Uhr schrieb
Wir wolln den Effe sehn wir wolln den Effe sehn !!
(via 217.235.205.97 / http://www.kickerscup.com/MemberAffiliate.php?TeamNr=9717)

Was bistn du für einer?.. Soll wolln witz sein.. Wahre Effe = Fußballgott.. :D


Am 30.10.02 um 22:27 Uhr schrieb
Drijver
(drijverkai@gmx.de / ohne Homepage)

Du bist ja so unheimlich hässlich und da stellst Du Dich freiwillig noch aus?!?!?!

"Multiple exclamation marks," he went on, shaking his head,
"are a sure sign of a diseased mind." (Terry Pratchett, "Eric")


Am 26.10.02 um 22:50 Uhr schrieb
brain2
(via 64.12.96.230 / ohne Homepage)

hi
der eintrag von brain ist voll ok dem kann ich nur zustimmen.


Am 23.10.02 um 20:34 Uhr schrieb
M@cke
(macke@macke.de / http://www.macke.de)

Ich will hier die Seite von Stefan Effnberg und nicht von einem langweiligen Schauspieler...

Wäre es da nicht sinnvoller, Dich bei Stefan Effnberg darüber zu beklagen, daß er keine Homepage ins Netz stellt, als Dich bei dem langweiligen Schauspieler auszuweinen?


Am 18.10.02 um 18:17 Uhr schrieb
Anne
(via 213.187.88.250 / ohne Homepage)

Hi Harald! Wie finde ich mehr über Castings zum Schauspierlern?? Wie kommt man an so was rann und wo kann ich mich noch informieren, bitte hilf mir!!!

Sieh Dir mal die Links auf www.effenberg.de/casting.htm an.
Falls Du spezielle Fragen hast, schick mir 'ne Mail.


Am 16.10.02 um 13:43 Uhr schrieb
micki lfde.
(via 217.185.38.6 / ohne Homepage)

Hallo ihr lieben,
endlich sind auch wir drin, blos blöd blasen ist einfacher als Schreibfaulheit bekämpfen. Scheint ja zu funtzen,das Gästebuch.
Sanfte Grüsse,Micki und family


Am 18.09.02 um 15:58 Uhr schrieb
sigi,Steffi,Kilian
(via 193.159.173.33 / ohne Homepage)

Hallo Ihr Berliner,
hoffen es geht Euch gut und der Käse ist angekommen.
Wie geht es Juri mit seinem Fuß und Euch im Allgemeinen.
Meldet Euch mal wieder.
Grüße Eure Filderstädter


Am 18.09.02 um 11:41 Uhr schrieb
Sebastian
(sebastian@freisleder.de / ohne Homepage)

Hätte ich ja nicht gedacht, dass ich nochmal die Chance haben würde, DEM Theo aus der Mülltonne persönlich mitzuteilen, dass die "War ja nur ne Frage"-Szene die lustigesten 20 Sekunden der Filmgeschichte sind. Hiermit geschehen.
Viele Grüße aus München,
Sebastian

Ach, das is ja mal ein netter Gästebucheintrag!
Danke!
<flöt! tänzel! jubilier!>
Grüße zurück aus Kleinmachnow!


Am 12.09.02 um 14:19 Uhr schrieb
DasIch
(via 80.142.100.91 / ohne Homepage)

Das ist eine der müdesten Homepages die ich jeh sah.
Möchten sie der Platzverschwendung im www nicht Einhalt gebieten und die Seite duch etwas Farbe ansprechender gestalten?

Mit Farbe gegen Platzverschwendung?
Irgendwie scheint mir das nicht zu Ende gedacht...

Grüße nach Braunschweig


Am 30.08.02 um 20:02 Uhr schrieb
Helmut
(via 152.163.189.166 / ohne Homepage)

Fürchten Sie nicht mit dem sogenannten " Fußballer "
Effenberg verwechselt zu werden ?

Es gibt wenig, wovor ich mehr Angst habe.
Und Sie?
Fürchten Sie nicht, mit einem der unzähligen anderen Helmuts verwechselt zu werden?


Am 30.08.02 um 16:58 Uhr schrieb
BjH
(via 80.131.229.148 / http://www.hablitzel.de)

Tja - der Link hinter Effenberg zum Liedtext von den Hosen (bezüglich Bayern) ist wohl jetzt auch passe.
Gibts auch ein Wolfsburg-Lied ? ;-))


Am 25.08.02 um 14:18 Uhr schrieb
Linus
(via 62.158.68.58 / http://www.luering.de)

Ok ich gebe zu auch ich erwartete hier etwas mehr Fussball, aber ihr Gesicht kam mir auch irgendwie bekannt vor- als ich dann was von Hallervorden las, erkannte ich Sie wieder...
Viel Erfolg noch beim Schauspielern und schöne Grüße nach Wolfsburg, ääähm, Berlin :-)
Linus


Am 23.08.02 um 15:29 Uhr schrieb
Michel
(Michel-kl@web.de / ohne Homepage)

Guter Witz Echt


Am 19.08.02 um 16:03 Uhr schrieb
the real effenberg
(Stefan@effenberg.de / http://www.jojo.online.de)

Hey, wenn Sie ungehöriger Mensch mir nicht sofort MEINE Domain wiedergeben, werde ich Sie nach Strich und Vaden ferklagen.
Ich bin Fusballerer und ein Star, alle Jugendlichen wollen mich sehen, grad jetzt, wo ich doch noch mal ne Sesong bei Wolfsburg kicke.
Sie kriegen auch ne Jahreskarte für den Vfl Wolfsburg um mich zu sehen.
Gruß,
Stinki


Am 19.08.02 um 15:08 Uhr schrieb
Scuderia Becker
(ferraribecker@aol.com / http://www.ferraribecker.de)

Hi Effe !
Habe jetzt wirklich mit dem Blonden gerechnet, schön daß Sie sich durchsetzen konnten ;-)
Gruß
Peter Becker

Danke!
Es sind übrigens noch kleine Extras auf www.effenberg.de versteckt, z.B.:
http://www.effenberg.de/imam.htm


Am 19.08.02 um 11:38 Uhr schrieb
Malte
(via 80.133.57.95 / ohne Homepage)

Ich will Fußball sehen !!!!!!!!!!Trodzdem scöne seit


Am 08.08.02 um 15:30 Uhr schrieb
olf
(rockingHH@gmx.de / ohne Homepage)

Sie haben echt mal einen nett-subtilen Humor..bewahren Sie sich diesen...
beste grüße aus hh
florian


Am 23.07.02 um 19:43 Uhr schrieb
Klärchen
(vanessa.wilcek@web.de / http://vanessa-wilcek.de.tt)

Ich bin es nochmal.... Da ja AUCH Du an meiner Homepage "rumgemeckert" hast, hab ich jetzt ENDLICH mal was getan.....guck doch mal drauf.....ich denke, ein Anfang ist gemacht.Lieben Gruß


Am 21.07.02 um 21:10 Uhr schrieb
Klärchen
(vanessa.wilcek@web.de / http://www.vanessa-wilcek.de.tt)

Hallo Harald!
Bist Du gut nach Hause gekommen?War auf jeden Fall ein klasse Abend gestern, gell? Und die Shows (Rößl+Horrorladen) waren echt super mit Dir!!! Es macht Spaß mit Dir zu arbeiten!!! Einen gaaaaaanz lieben Gruß, eine feste Umarmung und ein Bussi! Bis in 8 Wochen!!!(das geht wieder so fix+ich freu mich jetzt schon wieder dauf!!!) *lach* Bis bald, Pappi

Hmm. Eigentlich müßte ich jetzt wieder wegen der Ausrufezeichen meckern, wie es so meine Art ist...
Aber keine Regel ohne Ausnahme!!! ;-)

Dein stolzer Papa Hinzelmann
der sich ebenfalls riesig auf die nächsten Aufführungen freut!


Am 14.07.02 um 22:59 Uhr schrieb
Toni Ngenieur
(noSpamtn@audio-systeme.de / ohne Homepage)

Hallo Harald,
geniale Horrorladen Aufführungen am Wochenende in Birten. Schade das es nur zwei Shows waren waren. Ich hätte mir noch viel mehr "ansehen" können. Am 19. & 20.07. sehen wir uns ja in Porta Westfalica auf der Freilichtbühne "Im Weißen Rößl". Gibt's da noch Karten? Bis dann Toni

Du suchst
http://www.web-2you.de/wr/

;-)

Bis denn!


Am 09.07.02 um 15:43 Uhr schrieb
INGO ARNDT, WICKEDE
(via 217.1.191.83 / ohne Homepage)

Hallo Harald!
Wie bitte komme ich Autogramme von Deinem Bruder Stefan?
Stimmt es das er zum BSV Menden wechselt?
Gruß INGO

Den "Bruder" verbitte ich mir. ;-)
Vielleicht kennt man beim FC Bayern München, Postfach 90 04 51, D-81504 München
seine Autogrammadresse.
Und wohin der wechselt? Keine Ahnung.


Am 06.07.02 um 13:55 Uhr schrieb
Brigitta Firmenich
(brifi@freenet.de / http://www.brifi.de)

Zum Glück gibt es liebe Menschen, die einen auf Fehler aufmerksam machen. Bei der Angabe meiner homepage-Adresse habe ich mich nämlich vertan. Sie lautet richtig: http://www.brifi.de.
Vielen Dank, lieber Herr Effenberg, für die Aufmerksamkeit.
Brigitta Firmenich


Am 05.07.02 um 17:27 Uhr schrieb
Brigitta Firmenich
(brifi@freenet.de / http://brifi.de)

Lieber Herr Effenberg,
durch die homepage von Christa Wawers bin ich auf Ihre Seite gestoßen. Da kann ich ja noch eine Menge lernen. Es wäre schön, wenn Sie mal einen Blick auf meine Seite werfen würden. Für Tips und kreative Kritik bin ich immer aufgeschlossen (auch was die Qualität der Gedichte usw. betrifft). Auch mir hat der Apollinaire-Abend auf Burg Rheinfels sehr gefallen, trotz des Echos.
Alles Gute für die Zukunft
Brigitta Firmenich


Am 03.07.02 um 21:54 Uhr schrieb
Huf Schmied
(via 80.129.74.119 / ohne Homepage)

Deine Homepage ist so Asozial!!!!!!!
Gib die Page endlich für Stefan frei!!!!!!
Denn, du bist bestimmt nicht der einzig wahre Effe!!!!!


Am 02.07.02 um 17:13 Uhr schrieb
Wolfgang
(via 213.6.41.214 / ohne Homepage)

Abend allerseits, tolle Page. Bezgl. der geschmacklosen Postings, kann ich nur einen netten Menschen zitieren: "Ich bin sehr tollerant Mensch. Das Einzige, was ich aber nicht tollerieren kann, ist Dummheit.
In dem Sinne
Gruß vom Niederrhein


Am 21.06.02 um 11:07 Uhr schrieb
Christa Wawers-Breid
(Breid-Wawers@t-online.de / http://www.christa-wawers.de)

BETR.: PREMIERE "APOLLINAIRE" BURG RHEINFELS ST.-GOAR
Hallo Herr Effenberg,
nach der Premiere wieder aus dem Urlaub zurück beglückwünschen wir Sie nochmals zu der gelungenen Aufführung und freuen uns über die weiteren vorgesehenen Vorstellungen und Anfragen für das Projekt.
Zur Erinnerung: Ich bin die Malerin des Bildes
"Rheinische Nacht" (Plakat,Einladung und Cover CD).
Ich habe mittlerweile auch eine eigene Homepage (im Aufbau) www.christa-wawers.de und mir erlaubt, einen Hinweis auf Ihre Homepage zu geben.
Schauen Sie doch mal rein.
Weiterhin viel Erfolg, bis bald
Christa Wawers-Breid und Edgar Breid


Am 07.06.02 um 13:56 Uhr schrieb
frischeisen
(sfrischeisen@asg-ind.de / ohne Homepage)

hallo harald,
habe dich auch mal auf deiner internetseite besucht, und wollte dir meine e-mail adresse hinterlassen.
sfrischeisen@asg-ing.de.
hoffe es geht euch allen gut.
grüße an alle.
Sigi, Steffi & Kilian


Am 03.06.02 um 03:15 Uhr schrieb
brain
(bigmusic@gmx.net / ohne Homepage)

da komm ich von tvtotal auf diese seite.....und muss mich doch sehr wundern, wie wenig toleranz dieses deutschland hat. wie kann man jemanden anfeinden, der den gleichen namen hat, wie ein passiv denkender ledertreter? darf er deshalb keine hp mit seinem namen haben?
bin zwar kein fan dieses hp-betreibers, aber solche einträge wie hier.....leute denkt doch mal nach.
meine theorie, dass die leute immer dümmer werden, bestätigt sich immer wieder.
ich frage mich, wohin diese entwicklung führen wird.......
ein verirrter surfer, der keine lust hat ewig warmgewickelte pickelträger schreiben zu sehen...:-)


Am 02.06.02 um 15:13 Uhr schrieb
sillis
(silke@domdalski.de / http://www.domdalski.de)

Ja...der Name *Effenberg* bringt Ihnen einen großen Zulauf, so lernen auch Menschen- wie u.a. ich - Sie *virtuell* kennen. Ist aber auch sehr amüsant anzuschauen, worüber sich ein mancher bezüglich Effenberg (DER Fussballer)Gedanken macht.Und dieser Fußballgott ist gerade damit beschäftigt seine 'zig Millionen Euros mit seiner NOCH Ehefrau auseinanderzudivideren und er weiß sicherlich nicht einmal, wie er ins Internet kommt :-)!
Dem vorherigen Eintrag möchte ich zustimmen, das Optische dieser HP ist nicht so dolle....wäre nicht dieser verlockende Name, dann hätte ich gar nicht weitergesurft...alles a bissle faaaaad'.
tschüssi


Am 31.05.02 um 22:50 Uhr schrieb
xx43xx
(via 217.229.221.86 / ohne Homepage)

moinsen,
ich find`s lustisch. Nur das Design der Page is irchendwie net so doll...


Am 31.05.02 um 21:43 Uhr schrieb
Jo
(via 213.6.255.70 / ohne Homepage)

Halt doch du eefenzwerg dein Maul (Eintrag vor mir). Jeder hat das Recht eine HP zu haben und wenn der gute Mann Effenberg heißt, schön.


Am 31.05.02 um 19:48 Uhr schrieb
Stefan E.
(stefan@arschloch.de / http://www.effenzwerg.de)

Einen wunderschönen guten Tag!
Was in aller Welt erlauben Sie sich, daß Sie in dieser Domain mit Ihren biederen Kleinkunstkünsten den Namen eines der besten Fußballer dieses Jahrzehnts mißbrauchen? Sie gescheiterter Hinterhof-Kabarretist! Fällt Ihnen nichts Besseres ein? Scheinbar nicht. Tut mir leid für Sie.

Hm. Wenn man in einer Stadt wohnt, in der man die Bundesliga nur noch von hinten sieht, sollte man vielleicht nicht so auf großer Fußball-Kenner machen, oder?
übrigens, Herr Student: Weiß Stefan Schleifer eigentlich, daß Sie die ihm gehörende Domain "arschloch.de" mißbrauchen?


Am 30.05.02 um 17:13 Uhr schrieb
Tanja
(office@only-4-woman.de / http://www.only-4-woman.de)

Sehr nette Seite
Mach nur weiter so.
Liebe Grüsse
Tanja
www.only-4-woman.de


Am 29.05.02 um 21:24 Uhr schrieb
Pulcino Tom Henry
(thomas.henry@t-online.de / http://www.pulcino-tom.de)

Herzliche Grüße an einen der besten Kabarettisten Deutschlands Harald E. sendet Pulcino - ich bin der kleine "Kabarettist", Aktionskünstler und Clown aus der 3.Liga der Comedy und trete im Kükenkostüm mit mehreren "Begleitern" auf ! Mein Thema ist zu 90% "Kommunikationsstörungen und Beziehungsprobleme"
Mehr auf meiner HP : www.pulcino-tom.de (auch unsere neue Partei)
Grüße an den guten Dieter Hallervorden !

Zuviel der Ehre! :-)
Ich bin doch eigentlich Schauspieler und ins Kabarett nur so reingerutscht...


Am 29.05.02 um 20:23 Uhr schrieb
philippe
(via 217.0.6.58 / http://philippwaldow.bl.am)

grüße aus dänemark

Hej-hej!


Am 29.05.02 um 13:00 Uhr schrieb
Gott
(asdgasg@sdfg.de / ohne Homepage)

Du dumme kleine drecksau fick dich ins knie und bums deine mutter danke.

Schön, daß ich auch im Allgäu Fans habe!
Meine Freude darüber ist so groß, daß ich sie unbedingt mit den netten Leuten
von abuse@t-online.com teilen mußte...

Pfürti, Gott!


Am 27.05.02 um 20:28 Uhr schrieb
Moody
(via 62.157.19.251 / ohne Homepage)

Jupp, schöne Grüße aus dem Iran!


Am 27.05.02 um 14:38 Uhr schrieb
Herres
(joerg.herres@db.com / ohne Homepage)

Hallo lieber Harald,
wuensche Deiner lieben Familie und Dir alles Gute und bin auf dieser Homepage weil ich es wirklich will.
Viele gruesse auch von Meike.
Beste Gruesse Joerg


Am 27.05.02 um 14:10 Uhr schrieb
Etmunt Stäuber
(Scheffe@weristscheisse.de / http://weristscheisse.de)

Effe for ever, wer auch immer!


Am 27.05.02 um 13:48 Uhr schrieb
Mo
(webdesign4ever@web.de / http://www.ichbintotalbesoffen.de)

EFFE - Es kann nur einen geben!
Es grüßen die Holzwürmer! Aus Dir wird bestimmt auch mal ein ganz großer Stinkefinger & Frauenausspanner!
In diesem Sinne!
Schönen Gruss
www.ichbintotalbesoffen.de


Am 27.05.02 um 11:39 Uhr schrieb
Uwe&Benny
(email@uwegoerke.de / http://www.uwegoerke.de)

Grins was es alles gibt..
Liebe grüße Uwe&Benny


Am 24.05.02 um 15:37 Uhr schrieb
Babbelschnut
(Babbelschnut@gmx.de / ohne Homepage)

Hallo,
bin zwar nur versehentlich hier gelandet, (wollte eigentlich ein bißchen Klatsch wegen Fußballeffes Frauen lesen), finde es aber trotzdem recht nett.
Alles Liebe für alle,
Babbelschnut


Am 23.05.02 um 11:25 Uhr schrieb
Wolfgang
(via 145.253.2.44 / ohne Homepage)

Ich bin natürlich aufgrund Ihres Namens hier gelandet, aber habe mich trotzdem über dien Humor gefreut.Habe zwar keine Ahnung von Fußball, aber wegen der Schlagzeilen wollte ich einmal nachsehen, welcher Qu... wohl in der Homepage steht.
Gruß aus Düsseldorf / Wolfgang


Am 23.05.02 um 00:02 Uhr schrieb
Christine
(honigblume76@yahoo.de / ohne Homepage)

Hallo Herr Effenberg, ich find Sie klasse! Besonders gefallen Sie mir in "Hallervordens Spottlight"

Ach, das tut gut...mehr! mehr!


Am 14.05.02 um 15:27 Uhr schrieb
Martina Effenberg
(via 195.145.160.186 / ohne Homepage)

komm du mir nach hause

Zu Hause ist, wo es mir gut geht...


Am 14.05.02 um 12:35 Uhr schrieb
Ueli der Knecht
(ueli.knecht@gmx.ch / ohne Homepage)

Ihr Deutschen seid wirklich unverbesserlich! Die Gästebucheinträge basieren wirklich auf einem sehr hohen Niveau! Gruss aus der Schweiz!


Am 29.04.02 um 12:12 Uhr schrieb
Palü
(via 217.225.235.252 / http://www.allesbesserwisser.de)

Da hat der Herr Effenberg, bzw. der Herr Duden recht. Ich aber finde, und nehme mir die Freiheit heraus, dass vor einem Ausrufezeichen, einem Fragezeichen und manchmal auch vor einem Doppelpunkt ein Freizeichen sein sollte, und zwar zur besseren Erkennung ! Oder einfach, weil es mir Spass macht !! uppsss schon wieder zwei ausrufezeichen, und kleingeschriebene substantive, pfui! !


Am 27.04.02 um 03:32 Uhr schrieb
Elli
(via 217.82.110.11 / ohne Homepage)

oops- wollte zu Herrn St. Effenberg, um meine Meinung über einen etwas schlichten Ballquäler loszuwerden... bin aber hier bei T. Pratchett hängengeblieben. Weil das ist eine sehr nette und auch amüsante Page hier. übrigens: glaube,der Ballquäler hat zu viele Kopfbälle abbekommen... das Arschloch


Am 26.04.02 um 09:00 Uhr schrieb
pitz palü
(der.semi@t-online.de / http://www.scheiss-schiedsrichter.de)

Herr efenberg meint : Mehrere Ausrufezeichen sind Zeichen eines gestörten Geistes !!

Wie die Erfahrung lehrt.
Dazu kommt noch:

"Hinweise für das Maschinenschreiben"
aus "Duden - Rechtschreibung der deutschen Sprache":

|Die Satzzeichen Punkt, Komma, Semikolon, Doppelpunkt, Fragezeichen
|und Ausrufezeichen werden ohne Leerschritt an das vorangehende Wort
|oder Schriftzeichen angehängt. Das nächste Wort folgt nach einem
|Leerschritt.


Am 25.04.02 um 16:27 Uhr schrieb
peter b.
(machetjut@yahoo.de / ohne Homepage)

blöder scherz deine "HOMEPAGE"
könnte ärger geben !!!

ärger? Mit Dir, Kleines?
Da bin ich aber gespannt...

Ach ja, und alle 50 Gästebucheinträge wieder der Hinweis auf den Weisen Terry Pratchett:
"Multiple exclamation marks," he went on, shaking his head, "are a sure sign of a diseased mind."


Am 25.04.02 um 14:17 Uhr schrieb
Werner
(via 213.150.1.85 / http://www.die-veranstaltung.at)

Irgendwie einen lustige Seite ;-)


Am 24.04.02 um 19:07 Uhr schrieb
I
(via 62.226.83.78 / ohne Homepage)

Hallo Stinkefinger,
ich wollte einfach nur etwas zu den äußerungen Deines Namensvetters und der verlogenen Reaktion der SPD (Struck) sagen. Aber auf diesem Wege erreiche ich den deppen wohl nicht.
Gruß -Viel Erfolg auf Deinem weitetren Weg
Hartwig


Am 24.04.02 um 13:26 Uhr schrieb
jonny depp
(greetz@hotmail.com / ohne Homepage)

krannk, einfach nur krank !

http://www.apotheke.de/
ist Dein Freund.


Am 23.04.02 um 19:25 Uhr schrieb
Marco Bode
(Bode@werder.net / ohne Homepage)

Kümmer dich lieber um deine Millionen Du....ups...falsche Seite....


Am 23.04.02 um 13:09 Uhr schrieb
pütz
(semel1@web.de / http://www.scheiss-schiedsrichter.de)

Hallo Silvy,
willste mir bei was anderem zusehen?
hahahahahahha brunzen - blöde, hahahahaa
fussbalfan, und dann auch noch weiblich, hahahah, ich könnt mich abrollenn,--hahahahahahahahaha.........


Am 23.04.02 um 08:39 Uhr schrieb
Sylvi
(Sylvi_82@web.de / ohne Homepage)

ich finde du hast vollkommen recht. viele denken das gleiche wie du, nur keiner traut sich es zu sagen.
meine meinung zu dir ändert sich deshalb überhaupt nicht. ich gucke dir gerne beim fussball zu, bei was anderem hab ich ja keine chance

Du guckst mir gern beim Fußball zu?
Das kann ja nur in der sechsten Klasse während der großen Pausen gewesen sein...
Warst Du die kleine dicke mit den Zöpfen aus der 6C, die immer Brühwürfel gekaut hat?


Am 22.04.02 um 21:56 Uhr schrieb
jeder - hauptsache nicht effenberg
(via 80.135.241.4 / ohne Homepage)

Die HP "binichfrohnichteffenbergzuheissen.de" hätte man echt ins Netz stellen können. Nun ja, der "ärmste" hat ja nun auch Morddrohungen bekommen. Wer wundert sich eigentlich noch? Wer mit Feuer spielt, muss mit Brandverletzungen rechnen!!! Viel Spass im Nimmerland Florida, Herr Effenberg und kommen Sie blos nicht zurück!!!


Am 22.04.02 um 21:23 Uhr schrieb
Jah
(via 217.228.152.122 / http://binichfrohnichteffenbergzuheissen.de)

Wer mit AOL surft hat auch gerade noch Ahnung von Politik...*lol* nicht wahr Marianne und lesen ist auch schwierig. In diesem Sinne Marianne, stirb nicht vor Langeweile und lies dir mal durch wo du was schreibst.
He he.. soviele Hits hattet ihr bestimmt noch nie.. wünsche euch noch viel Erfolg...

Ja, tatsächlich hat sich die Zahl der Zugriffe seit dem blöden Spruch meines Namensvetters etwa verzehnfacht. :-)
Danke für die guten Wünsche!
übrigens: Der pluralis maiestatis scheint mir übertrieben. Einfach "Du " und "Harald". ;-)


Am 22.04.02 um 02:01 Uhr schrieb
Marianne Ziola
(Mariannezio@aol.com / ohne Homepage)

Es langweilt mich! Diesen Spruch habe ich schon zigmal gehört! Die ganze Nation regt sich auf! Warum? Jeder sagt es! Gott sei Dank Gibt es einen Herrn Effenberg der es auch ausspricht! Es nervt, es geht allen nur ums Geld (weil sie es nicht haben und neidig sind)! In den letztn Tagen hatte ich einige Probleme zwecks diesen einen "Spruch" von Herrn E.!
Was soll dass? Dieses ganze gezeder es langweilig!
Herr Effenberg hat mal wieder die Wahrheit gesagt, und jeder regt sich auf.
Warum?
ist okay. Der rest langweilt
Bussi M


Am 21.04.02 um 20:52 Uhr schrieb
die anonyme
(via 213.7.102.26 / ohne Homepage)

Na zum Glück hatte ich nicht die richtige Seite, um den supergripslosenundnichtfußballspielenkönnendenblondenhirnizu erreichen :-). Aber an den netten Besitzer diese HP viele Grüße.


Am 20.04.02 um 15:57 Uhr schrieb
Danke
(via 217.82.182.120 / ohne Homepage)

Danke für die URL, einfach köstlich!!!


Am 20.04.02 um 00:39 Uhr schrieb
effestinkt
(via 217.228.65.165 / http://uglyfootballers.com/ugly_files/european/s_Effenberg.html)

hallo an alle hier ist der echte effenberg
hässlichsten Fussballer :-O :-0


Am 19.04.02 um 20:08 Uhr schrieb
Thomas Krause
(thomas-kr@t-online.de / ohne Homepage)

Schade, auch ich bin reingefallen und wollte dem Fußballer mal so richtig die Meinung sagen.Ich suche eben weiter...


Am 19.04.02 um 09:31 Uhr schrieb
semi
(christian.semler@gruen-weiss-emst.de / http://www.gruen-weiss-emst.de)

ich sag es doch: besser arbeitslos , als österreicher............(Zitat Stefan Effenberg)


Am 18.04.02 um 20:20 Uhr schrieb
eine stinkendfaule Sozialgeldempfängerin
(via 217.228.72.173 / ohne Homepage)

Hallo Andi!
Zum Ersten: Ich trinke kein Bier.
Zum Zweiten: Seit 5 Jahren bilde ich mich unentwegt weiter, hab sogar Englisch studiert und mir macht am PC und in der Bürotechnik so schnell niemand was vor - und das als Frau und "nur" ausgebildete Sekretärin und Kauffrau für Bürokommunikation.
Gib mir einen Job, wenn es geht gleich Deinen. Dann kannst Du in der anderen Klasse mitreden.
Aber ob dann das AA was für Dich hat, nun ja - vielleicht ja als Kloputzer. Dafür muss man sich aber selbständig machen.


Am 18.04.02 um 16:50 Uhr schrieb
Andi
(finanz@amt.de / ohne Homepage)

Sind wir doch alle mal ehrlich, wir reissen uns den Arsch auf bei der Arbeit waehrend einige von dem 'Geld fuer Nichtstun' leben. Gefaellt Euch das? Ihr buckelt schon Untertage waehrend Euer Nachbar um 10 die zweite Flasche Bier knickt! Also > Geld weg, jeder kann was machen, Schuhe putzen, Klo's reinigen etc... aber dafuer sind sich ja die Damen und Herren "Geldabholer" dann doch 'zu Schade', denn da gibts ja ein paar Euro weniger... armes Deutschland.

Du reisst Dir im Finanzamt den Arsch auf?
Bist Du sicher,daß es sich da nicht nur um einen schrecklichen Albtraum während des kritischen Schlafs zwischen verlängertem Frühstück und vorgezogener Mittagspause handelt?


Am 18.04.02 um 10:29 Uhr schrieb
Ulli
(via 80.134.18.119 / http://www.mangeot.de)

Tja, auch ich wollte dem Effe mal meine Meinung sagen! Nun bin ich nur noch am Schmunzeln!!! Danke!!!


Am 18.04.02 um 06:22 Uhr schrieb
Tommi
(horror-hirn@gmx.de / ohne Homepage)

Hi Harald,
eigentlich wollte ich hier ja Herrn Effenberg ja sagen, daß er lieber wieder Briefe austragen sollte. Diese arrogante, verwöhnte Arschloch hat in der Bundesliga schon lange nichts mehr zu suchen.
Dir, lieber Harald, wünsche ich natürlich weiterhin alles Gute, beste Gesundheit und viel Erfolg im Beruf.
Gruß
Tommi


Am 17.04.02 um 23:50 Uhr schrieb
Helmut Schifferings
(hsch185@aol.com / ohne Homepage)

Also Harald, eigentlich wollte ich dem Ballmisshandler mit dem geringen IQ schreiben, was er für ein Arschloch ist, war und weiterhin auch sein wird, aber da bin ich ja wohl auf der hierfür falschen Seite.
Deine Seite finde ich dafür um so gelungener, das hat entschädigt.


Am 17.04.02 um 20:50 Uhr schrieb
Lumpi
(via 80.109.254.61 / ohne Homepage)

das ist schrecklich was ich hier sehe!!!!


Am 17.04.02 um 20:50 Uhr schrieb
Anett
(via 212.185.251.135 / ohne Homepage)

Wie schlimm, in diesen Zeiten diesen Namen tragen zu müssen. Wie so viele wollte auch ich mal sehen, was dieser arrogante Millionär, der in seinem Leben noch nie gearbeitet hatte, wohl für ne Homepage hat. Ich hab einen DDR-Leistungssportler zu hause, der 40 Stunden die Woche trainiert hat, leider nur Weltmeister und Olympiazweiter in der Mannschaft wurde und heute wegen der ewig langen Bearbeitungszeit (seit 6 Jahren) der EU-Rente auf das Arbeitsamt angewiesen ist. Herr Stefan Effenberg wird es nie nötig haben von Sozialleistungen zu leben. Und die Operationen sind heute auch besser, so dass er seinen Lebensabend mit gesunden Knochen genießen kann. Sozialstaat, wo sind wir hin, dass es solche Unterschiede auch zwischen Hochleistungssportlern gibt.

Wieso ist es "schlimm, in diesen Zeiten" 'Anett' heißen zu müssen? Lass Dich doch umtaufen?


Am 17.04.02 um 20:19 Uhr schrieb
Elke
(via 217.229.97.128 / ohne Homepage)

wollte zwar auch den anderen Effenberg erreichen, hab mich hier aber ein wenig "festgeguckt". Möchte dennoch loswerden, daß jemand, der nun wirklich auf der Sonnenseite des Lebens steht, es sich niemals anmaßen sollte, von Dingen zu reden, die er nun definitiv nicht versteht. Scheinbar geht so ein "Stardasein" mit dem Verlust des anständigen Verhaltens und des Realitätssinns einher...

Dieter Nuhr formuliert das sehr treffend:
http://www.nuhr.de/data/FRESSEHA.MP3


Am 17.04.02 um 20:12 Uhr schrieb
Reinhold Petereit
(reinhold@petereit.net / ohne Homepage)

Inwieweit ich einen Fehler mit meinem Eintrag in das Gästebuch gemacht habe, wird sich zeigen. An den Papst ist vielleicht einfacher heran zu kommen als man glaubt. Jedoch an Steffan Effenberg........? Vielleicht klappt es doch mit meinem Gästebucheintrag und Ihr erreicht den "Herrn Dr. Stefan Effenberg".

Versuch's mal über

FC Bayern München
Postfach 90 04 51
D-81504 München

Kommst Du eigentlich am 3.8. ins Hotel Bellevue?


Am 17.04.02 um 19:43 Uhr schrieb
Reinhold Petereit
(reinhold@petereit.info / ohne Homepage)

Super Herr Effenberg, geben Sie Ihrem "Namensvetter" Herrn Stefan Steffenberg den Tipp weiter:
"Mir wird es schlecht, Herr ........., das Sie es nötig haben in der Presse "erst recht in der Bildzeitung" (wenn es nicht stimmen sollte, so glaube ich nicht, das Sie keine Rechtsanwälte haben, denen Sie erklären, honormäßig das zu tun, was Sie glauben getan haben zu möchten.)
Ihre Meinung über Arbeitslose in der öffentlichkeit bezeichne ich als moderne Art des Terrorismus Ihren Mitmenschen gegenüber. Ich selbst wünsche Ihnen viele weitere Erfolge und bestimmt keine Gesundheit auf Dauer "was Sie nicht verdient haben". Dies schreibt Ihnen, Herr Effenberg, ein klein Bauingenieur, der seit geraumer Zeit arbeitslos ist und an seinen erworbenen Kenntnissen zweifelt. Dies obwohl er an dem Bau eines für Sie kleinen Kernkraftwerkes von 7,5 Millarden DM beteiligt war.


Am 17.04.02 um 16:15 Uhr schrieb
Klaus Weinberg
(k.weinberg@dokom.net / ohne Homepage)

An Stefan Effenberg: Deine Bemerkung im "Playboy" über Arbeitslose ist menschenunwürdig. Du grossmäuliger Millionär müsstest Dir mal "diese" Menschen genauer ansehen, bevor Du über "Alle" Dein Urteil sprichst. Ich wünsche Dir alles, nur nichts Gutes! Klaus aus Dortmund


Am 17.04.02 um 15:04 Uhr schrieb
Érwin Dinsch
(via 62.27.136.92 / ohne Homepage)

Sagen sie demnächst Ihrem Herrn Bruder mal Bescheid, dass auch Arbeitslose ein Recht auf menschenwürdigen Umgang haben.


Am 17.04.02 um 13:13 Uhr schrieb
Hab ich
(habichauch@web.de / http://www-irgendwo.de)

Eigentlich wollte ich dem Stefan E. ins Gästebuch schreiben was er für ein Arschloch ist, das muss ich jetzt halt wonders machen. Viele Grüsse,und lass dir bloss die Rechte an deiner Seite von dem Multimillionärsarsch nichtstreitig machen.


Am 17.04.02 um 10:50 Uhr schrieb
richter
(monreiter@aol.com / ohne Homepage)

Es gibt ja auch anders Effenberg die ihre Arbeit machen,
nicht wie der Fußball Heini


Am 17.04.02 um 10:03 Uhr schrieb
Dümmler H-D
(hdduemmler@aol.com / ohne Homepage)

Guten Tag,
es gibt also auch noch normale Effenbergs!!
Schöne Grüße


Am 17.04.02 um 09:36 Uhr schrieb
Der Comtur
(via 80.142.242.183 / ohne Homepage)

Hi, eigentlich suchte ich nach dem Balltreter mit der hohen politischen Kompetenz...
Irgendwie war's hier schöner - Grüsse aus HAM


Am 16.04.02 um 23:39 Uhr schrieb
beeti
(beetidog@yahoo.de / ohne Homepage)

hey, ein sympatischer "effe"!!!
gruss, aus hh


Am 16.04.02 um 23:16 Uhr schrieb
Manfred Grünewald
(manfred@gruenewald-web.net / http://www.gruenewald-web.net)

Hallo,
war auch der Suche nach dem "Fussballspieler", habe jedoch eine sehr gute Page gefunden und werde mit mehr Zeit auf jedenfall wiederkommen.
Manfred


Am 16.04.02 um 18:34 Uhr schrieb
Wilhelm Janssen
(Ostfriese1955@gmx.de / ohne Homepage)

Ja Scheiße, ich wollte auf die Web Site vom Fußballer Effenberg !


Am 11.04.02 um 11:40 Uhr schrieb
Michael
(via 195.252.151.116 / http://www.michaelherrmann.de.tt)

Ihr skuriler Humor sagt mir sehr zu. Viele Grüße, Michael - ein Kollege.


Am 05.04.02 um 21:49 Uhr schrieb
Volker
(free@wieslaufnet.de / http://wwwmy-phone.biz)

Cooe Page !
Gruß
Volker


Am 01.04.02 um 18:15 Uhr schrieb
klärchen
(vanessa.wilcek@t-online.de / ohne Homepage)

hallo pappi!
tja, nun gehe ich letzte woche mit meiner schauspiellehrerin vom bahnhof in osnabrück zur schule und unterhalte mich mit ihr......und nun rate mal, was wir beim gespräch über das "rößl" festgestellt haben?!?
das sie eine alte, gute kollegin von dir ist: nora bendig!!! da hatten wir aber erstmal genug gesprächsstoff!!! ich soll dich gaaaanz lieb von ihr grüßen und sagen, wenn du im sommer wieder rößlst, würde sie gerne kommen und dich besuchen!!!lustig, oder?
ja, so ist das.....klein ist die welt!
auch von mir einen lieben gruß und noch FROHE OSTERn gehabt zu haben!
bis bald........vanessa-klärchen


Am 31.03.02 um 12:25 Uhr schrieb
Hans Kolpak
(Hans-Georg@Kolpak.de / http://www.edelundstarck.kol.li/)

Fanseite von Edel & Starck
Die Linkliste ist jetzt alphabetisch sortiert und enthält zudem noch eine Suchfunktion nach Namen.
Hans


Am 18.03.02 um 12:08 Uhr schrieb
Rita / Peter vom Pub
(rita.dahlemann@berlin.de / ohne Homepage)

Hallo Harald,
war ja denn doch nicht so schwer, noch ein Plätzchen im Pub zu finden. Danke für Deinen Eintrag ins Gästebuch und für Deinen Besuch. Bis zum nächsten Mal. Gruß Rita und Peter


Am 12.02.02 um 14:12 Uhr schrieb
Marc Folkert Walter
(dergeilste@htp-tel.de / http://freenet.de/kingfork)

Effenberger!
Wie klein die Welt doch ist.
In Bremen gibt es tatsächlich eine Bäckerei namens Effenberger.

Walt!
Wirklich verblüffend, so ein Komparativ.
Aber eine Fleischerei "Am Effenbergsten"
habt Ihr nicht in Bremen? ;-)


Am 08.02.02 um 17:49 Uhr schrieb
Michael Walter
(WalterC705@aol.com / ohne Homepage)

Eigentlich wollte ich den Stefan.Habe Dein Gästebuch trotzdem durchgelesen.Megainteressant,besonders Deine Antworten.Werde demnächst wieder vorbeischauen.Gruß aus dem Elsaß(Frankreich).


Am 04.02.02 um 12:59 Uhr schrieb
Vanessa Klärchen
(vanessa.wilcek@t-online.de / http://www.vanessa-wilcek.de.tt)

Hallo Harald!
Du warst gestern nach der Vorstellung so schnell weg! Konnte mich gar nicht mehr von dir verabschieden....Schade! Naja, vielleicht sehen wir uns ja mal wieder! Waren auf jeden Fall 3 tolle Vorstellungen mit dir (und Carolin); warst ein guter Pappa! ;-)
Fühl dich umarmt......
Bis bald!
Dein Töchterchen Klärchen! :-)


Am 31.01.02 um 12:29 Uhr schrieb
Effenberg
(Lycos@effenberg / ohne Homepage)

Hallo Harald ich heiße auchn effenberg und wohne in Passau und bekomme jedes jahr eine karte mit autokram vom
fußballer Effenberg


Am 28.01.02 um 13:54 Uhr schrieb
ahf 1928
(AHF1928@aol.com / ohne Homepage)

ich hoffe für sie, daß sie nicht so ein trottel sind wie der,von fc.bayern.
AHF1928

Naja, ich komme z.B. mit Großbuchstaben zurecht, das ist immerhin schon etwas, was mich von von den schlimmsten Trotteln unterscheidet.
Und ich habe nicht so einen blöden Namen wie "ahf 1928", wofür ich meinen Eltern sehr dankbar bin.
Vielleicht finden Sie ja bald einen Mann, liebe Frau ahf 1928, den Sie heiraten und dessen Namen Sie annehmen können.
Ich hoffe für Sie, daß der dann nicht "doof 0815" heißt.


Am 27.01.02 um 19:12 Uhr schrieb
Rolf Walther
(walther-photo-art@t-online.de / http://www.walther-fineart.de)

Bin zufällig hier gelandet und will Deine Seite nicht ohne Kompliment verlassen. Als Fotograf hat mich Dein ausdrucksstarkes Portrait auf der Startseite echt beeindruckt. Wirklich eines guten Schauspielers würdig. Grüße aus Mainz und von Künstler zu Künstler alles Gute für die Zukunft und weiterhin viel Erfolg.
Rolf Walther
Fotokünstler / Mainz


Am 27.01.02 um 10:21 Uhr schrieb
Marco Gewalt
(marco.gewalt@t-online.de / ohne Homepage)

Hallo Herr Effenberg,
wollte mich nur für die schnelle Rückmeldung zum Thema "T-Online SpeedManager" und den Tip zur "Rommel-Homepage" bedanken.
Da ich kein Fussballfan bin, kann ich gut damit leben, dass ich nicht bei Stefan gelandet bin. Lassen Sie sich bloß den Domainnamen nicht abschwatzen und wenn doch, dann nur so gegen ein oder zwei Fussballmillionen ;-).
Gruss....
Marco Gewalt


Am 22.01.02 um 20:08 Uhr schrieb
Dieter
(babetzky@t-online.de / ohne Homepage)

Das ist doch mal ne Homepage, die den Namen "Internetauftritt" verdient - Kompliment ! -.
Gruß Dieter


Am 13.01.02 um 15:31 Uhr schrieb
Rob.K.
(via 217.85.141.107 / http://www.Landfreund.de)

Jo Harald,habe dich gestern bei Radio 1 gehört.Naja ich bin kein Fußball-Fan.Und gottseidank hast du die Domain und nicht dieser Himbeer Tony S.Effenberg.Aber ein Häuschen für eine Domain ist ein wenig viel,finde ich.


Am 26.12.01 um 20:24 Uhr schrieb
Stefan Krauz
(stefan@web.de / http://Homepage.knuut.de/effenberg/Homepage.htm)

Diese Seite ist eine Art Schmutz auf der Mattscheibe des Internets (bzw. in diesem Fall des WWW) Bitte abwischen!
Tschüss....

Ich gehe mal davon aus, daß die Adresse stefan@web.de ebensowenig Dir gehört wie die von Dir angegebene Homepage?
Und ich nehme an, Du weißt auch nicht wirklich, wie Du heißt?


Am 23.12.01 um 15:57 Uhr schrieb
Gerhard Eisele
(Ice-e@t-online.de / ohne Homepage)

Danke für die Hilfe im Usenet.Frohe Weihnachten und ein gutes und erfolgreiches Jahr 2002.


Am 23.12.01 um 10:16 Uhr schrieb
Mathias
(via 195.93.66.174 / ohne Homepage)

wollte eigentlich zu Stefan, Pech!!!!


Am 18.12.01 um 20:37 Uhr schrieb
Rolf Krekeler
(Tigger3000@web.de / http://www.rolf-krekeler.de)

Harry - mit großer (Vor-) Freude habe ich gelesen, Dich im neuen "Wedel" zu sehen.... !!!!
Wir freuen uns drauf ! - Viele Grüße auch vom "Rest" in Frankfurt - Dein Rolf
P.S.: schau mal wieder auf meiner Homepage rein ... Der Link zu Deiner Seite ist jetzt "bebildert"...


Am 14.12.01 um 19:37 Uhr schrieb
C.H.
(via 145.254.53.56 / ohne Homepage)

Als Fan von Armin Tenner kann ich nur sagen wieterSOAP!!

Vielen Dank! :-)
Wen's interessiert - die Rede ist von
http://www.dradio.de/soap/


Am 01.12.01 um 16:29 Uhr schrieb
Stefanie
(srahf@gmx.de / ohne Homepage)

Wollte eigentlich lieber Stefan sehen !!!! und Tschüüüüüüüüüüüüüüüüüüß


Am 17.11.01 um 23:06 Uhr schrieb
Gordon
(flash1957@hotmail.com / ohne Homepage)

Kapier´ die Page irgendwie nicht! Herr Effenberg/Trittbrettfahrer

Trittbrettfahrer...?
Ach so, weil meine Website etwas angestaubt ist? Keine Angst: ist kein Anthrax. Anthrax im www ist verboten, wenn man nicht vorher bei der Netzverwaltung ein Anthraxformular mit drei Durchschlägen eingereicht hat...


Am 30.10.01 um 09:54 Uhr schrieb
Katharina
(via 132.230.96.13 / ohne Homepage)

Die Seite ist richtig Klasse, insbesondere weil sie durch die ernsthafte B-Schir.Seite so schön auf die Schippe nimmt!
Richtig, richtig Klasse!

Vielen Dank! :-)

Wen's interessiert: Es geht um die ursprüngliche Version von
http://www.bernhard-schir.de/
und die zum Verwechseln ähnliche Seite
http://www.effenberg.de/fanpage.htm


Am 24.10.01 um 23:44 Uhr schrieb
Joe
(via 212.95.22.152 / ohne Homepage)

Irgendwie noch nie was als Schauspieler von ihm gehört. Aber kann ja noch kommen :-)


Am 23.10.01 um 14:33 Uhr schrieb
moi
(moi@everymail.net / ohne Homepage)

na dann... viel spaß im OSTEN! ;-)


Am 26.09.01 um 14:52 Uhr schrieb
Gerti
(via 195.93.66.164 / http://www.bigharry.net)

Hallo auch von mir schöne Grüße,bin Gerti der Anhang von Harry,werde in ständig an das Buch erinnern.w


Am 24.09.01 um 16:56 Uhr schrieb
MEMO
(via 213.6.64.173 / ohne Homepage)

ich finde diese seite nicht so toll weil ich ein GALATASARAY fan bin,ich weiiss ihr sagt jetzt was will er denn mit dene aber wenn wir gegen bayern spielen will ich das effenberg auch mitspielt,denn dann ist es leichter die bayern zu schlagen.. gruß von MEHMET


Am 18.09.01 um 11:43 Uhr schrieb
Marc
(webmaster@url-checker.de / http://www.url-checker.de)

sehr gute homepage. das mit der startseite finde ich genial. schau auch mal bei uns vorbei: www.url-checker.de -> der ultimative websitecheck!


Am 16.09.01 um 19:18 Uhr schrieb
Dieter Effenebrg
(DieterEffenberg@justmail.de / ohne Homepage)

Ich finde die seite gans gut
Aber am besten ist der Name
EFFENBERG


Am 07.09.01 um 19:06 Uhr schrieb
Chris
(via 195.93.66.156 / ohne Homepage)

Hallo, grüße an Juri und ich finde Eure Page gut.
Christopher


Am 01.09.01 um 01:41 Uhr schrieb
Tomi
(Bommel2001@gmx.de / http://www.gibtesnicht.de)

Harry oder Stefan ? Den einen kenne ich nicht (Harry)
den anderen mag ich nicht (Stefan)!
Also behalt die Homepage...mich stört es nicht...
Gruß
Tomi

Boah ey, dis is ja nett! Danke! ;-)


Am 27.08.01 um 18:37 Uhr schrieb
Frank Detter
(detter@gmx.de / ohne Homepage)

Eine furchtbar einfalllose Homepage ohne Pepp und Sinn. Eine Seite, die die WElt nicht braucht.


Am 15.08.01 um 19:02 Uhr schrieb
Stefan Keller
(cskkn@t-online.de / ohne Homepage)

Durch den Besuch dieser Homepage musste ich erkennen, dass der Name Effenberg nicht nur für dumme, überbezahlte, arrogante Schwachmaten steht! Super Homepage, bleib standhaft und mach weiter so!
Gruss
Stefan


Am 15.08.01 um 13:59 Uhr schrieb
fips
(mail@fips-fischer.de / http://www.fips-fischer.de)

hi gute homepage aber eigentlich habe ich gedacht das ich hier auf die homepage von stefan effenberg treffe schade.


Am 12.08.01 um 20:46 Uhr schrieb
Matthias
(dieter-hallervorden-fanpage@gmx.de / http://www.hallervorden.de.vu)

Hallo!
Wirklich gute Seite! Ich bin über Dieter Hallervorden (Spott-Light...) auf Sie aufmerksam geworden. Sind Sie bei der nächsten Spott-Light Staffel wieder dabei?
MfG,
Matthias

Keine Ahnung, ehrlich gesagt.
Fragen Sie mich nach der Staffel noch mal... ;-)
Sobald ich genaues weiß, wird es auf
http://www.effenberg.de/termine.htm
nachzulesen sein.


Am 07.08.01 um 11:35 Uhr schrieb
Rolf Krekeler
(Tigger3000@web.de / http://www.rolf-krekeler.de)

!!!!! ALLES GUTE ZUM GEBURTSTAG !!!!!
...muss das doch gleich hier rein schreiben, damit es auch jeder weiß.. *ggg*
...wir telefonieren noch...
Rolf


Am 01.08.01 um 01:34 Uhr schrieb
Steven Spielberg aka Bjoern Zimmermann
(via 217.81.163.62 / ohne Homepage)

Ich versteh net, wieso die ganzen Leute eien Stefan erwarten. Steht doch überall dass dies die Site von Harry the Effenberg, dem genialen Schauspieler mit jetzt eigener Fanpage ist.


Am 18.07.01 um 08:17 Uhr schrieb
Magic Malini
(james@magic-malini.de / http://www.magic-malini.de)

Hallo Harry,
genial, welche wilden Diskussionen Dein mir schon fast dreissig Jahre bekannter Nachname auslöst.In Deinem Gästebuch zu stöbern ist ja besser als BZ lesen. Also ich bin immer froh, auf Deiner Seite zu landen und nicht auf der anderen........
Hoffe, Dich am 11.08.01 zu sehen.Viel Spaß in Ireland...und ich weiß ganz genau was Du da tust!!!!
Laß es Dir schmecken.
Gruß James (Magic Malini)


Am 07.07.01 um 13:46 Uhr schrieb
Kahn
(webmaster@kitdelta.de / http://www.olli-kahn.de.vu)

and look @ my Kahn Page @ www.olli-kahn.de.vu


Am 07.07.01 um 13:45 Uhr schrieb
Kahn
(webmaster@kitdelta.de / http://www.kitdelta.de)

Kannst du nicht die Domain an Stefan abgeben??? Wenn ja, dann nein, wenn nein, dann ja!
Trotzdem gelungene Homepage! Look @ www.olli-kahn.de and www.kitdelta.de!


Am 20.06.01 um 14:01 Uhr schrieb
Bernd
(daolumeister@yahoo.de / http://www.daolu.de)

Solltet ihr einmal Beratung in punkto realistischer
Kampfkunstszenen benötigen, bin ich gerne behilflich!
Gruß Bernd Daolukampfkunstmeister http://www.daolu.de
Zeitages Spezialkurse für Frauen und Kinder auf Wunsch Weltweit


Am 15.06.01 um 17:18 Uhr schrieb
Antonio
(via 62.240.192.35 / ohne Homepage)

ich bin der tausendste Dumme, der auf deine Page gekommen ist und du solltest einfach das Feld räumen, sorry.

Ja, wenn Du es sagst, und Nein, bestimmt nicht.

Ein Grüezi nach Zürich
Harald


Am 14.06.01 um 17:59 Uhr schrieb
hoffmann
(cahoff@gmx.de / http://www.kahn.de)

hallo harald
wie kommt man bloss zu so einem namen? ich haette so gerne voeller, struuunz oder wenigstens heckenhauer gehiessen (richtiger konjunktiv?) bei mir fiel nur der oede hoffmann ab. und auf dieser domain wird seit jahren gebaut.
gruesse


Am 14.06.01 um 14:06 Uhr schrieb
Markus Conrady
(markus_conrady@web.de / ohne Homepage)

Ei,Harald!!!
Wollte zwar Stefan Effenberg sehen aber trotzdem ist deine Seite voll OK!!!
Alles Gute noch Markus!!!


Am 26.05.01 um 15:01 Uhr schrieb
mustafa özen
(mus.oe@web.de / ohne Homepage)

Hallo,
ich war richtig überrascht, da ich erwartet hatte Steffan Affenberg zu sehen und sah da dein Bild, ich muss sagen ist schon super gelungen. Eine berichtigung, die beste mannschaft der welt ist, war und bleibt der -S-04-


Am 24.05.01 um 12:41 Uhr schrieb
tom-Ass
(master@BayernIstUndBleibtDieBesteMannschaftDerWelt.de / http://www.BayernIstUndBleibtDieBesteMannschaftDerWelt.de)

yo dördi harry! was geht! Ich find´s scheiße das du dem die Internet-addy wech genomen hast! Der Effe hätte die viel eher verdient!!! bleib sauba! by tom-Ass


Am 09.05.01 um 23:32 Uhr schrieb
schalke_wird_meister
(neinbitte@nicht.de / http://www.schalke04.de)

fussballspieler kommen und gehen
aber Kunst wird nie vergehen
deshalb, die Stunde des Siegers schlägt für jeden irgendwann
nicht aufgeben


:-)


Am 09.05.01 um 16:43 Uhr schrieb
Berti Vogts
(via 195.93.65.173 / http://www-user.uni-bremen.de/~torstens/Homepage.htm)

Und nun hab ich zu allem überfluß auch noch den Link falsch gesetzt.
Berti kann aber auch gar nichts.


Am 09.05.01 um 16:39 Uhr schrieb
Berti Vogts
(Lamesoeder@aol.com / http://www-user.uni-bremen/~torstens/Homepage.htm)

Hallo!
Ihr Gesicht war mir aus dem TV bekannt. Kannte aber bisher nicht den dazugehörigen Namen. Jetzt weiß ich Bescheid.
Im übrigen ist es schon interessant, was für erstaunlich "kreative" Leute das Gästebuch einer Person anlockt, die einen sehr bekannten Nachnamen trägt.
Hätten Sie sich nicht Eltern mit dem Nachnamen Beckenbauer oder Völler aussuchen können? Ich glaube, die Gästebucheinträge würden freundlicher ausfallen.
Andererseits hätte es Sie ja auch schlimmer treffen können.
Ihr Berti Vogts


Am 08.05.01 um 17:08 Uhr schrieb
Andrea Stein
(www.andreastein@wbe.de / ohne Homepage)

Schön und gut Harald, aber ich wollt zu Stefan Effenberg. Sorry

Kein Problem, einfach bei http://www.google.de
"stefan effenberg" eingeben (ohne Anführungszeichen).
Oder bei http://www.effenberg.de/home.htm
auf "Fußball" klicken.

Viele Grüße
Harald


Am 08.05.01 um 11:23 Uhr schrieb
Schweinepriester
(via 193.174.233.161 / http://www.großkotz.de)

Lieber Harald, anscheinend leidest du ziemlich unter minderwertigkeitskomplexen, sonst würdest du nicht so eine Startseite aufbauen, "Millionen wollten Effenber sehen...blabla", mußt mal auf meiner Homepage vorbeischauen, die ist viel besser sag ich dir!!!!

Sonderzeichen wie "ß" sind in Domainnamen nicht erlaubt, lernt man das nicht auf Deiner Schule? Armes Erfurt.
Grüß Deine Eltern von mir und beglückwünsche Sie zu ihrem Geschmack bei der Namensgebung.
Tja, was kann ich sonst noch zu Deinem Eintrag bemerken... Du solltest Eurem Netadmin sagen, er soll den Browser upgraden, die Version 4.7 hat ein böses Sicherheitsproblem in der Java-Engine.
Zu multiple exclamation-marks habe ich die entsprechende Literatur ja schon zitiert...ach so, die Minderwertigkeitskomplexe: Ja, Du hast Recht.

Trotzdem viele Grüße an die Fachhochschule Erfurt
Harald


Am 02.05.01 um 17:16 Uhr schrieb
Katja
(Kessgirl2001@aol.com / http://www.fcb.de)

hallo! ihr seit doch alle total dov, beleidigd hier meinem baba (papa). das geht so nicht. hat euch das den keina beigebraackt??!!
tschau eure katja
p.s. geht doch ma auf meine homepage
und hört auf meinen vater zu beleidigen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!­ !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!­ !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!­ !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!­!!

Puhh, das sind ja mal multiple exclamation marks...
Vielleicht sollte ich hier für Bedürftige getrocknete Froschpillen anbieten?


Am 01.05.01 um 00:16 Uhr schrieb
Enrico May a.k.a. Oszedo
(gaestebuch@oszedo.de / http://www.oszedo.de)

Hab einen Posting von dir im Usenet gelesen und bin daher auf deine Seite gekommen. Sehr schöne Homepage. Weiter so und viel Erfolg mit der Schauspielerei.


Am 27.04.01 um 12:50 Uhr schrieb
Effenberggroupie
(via 62.54.170.133 / ohne Homepage)

Okay, mein Eintrag entbehrt einer gewissen gesellschaftlichen Umgangsform. Ich habs nur satt, daß diese ganzen Fußballhasser immer und immer auf Fans herumhacken.


Am 26.04.01 um 20:19 Uhr schrieb
Effenberggroupie
(via 62.54.170.182 / ohne Homepage)

Alle Scheißidioten, die keine Ahnung von Fußball haben, sollten sich von dieser Seite VERPISSEN !!!

Ich bin begeistert, mein liebes kleines Groupie!
Welch gewählte Sprache.
Was für ein intelligenter Vorschlag.
Dazu die ausdrucksstarke Interpunktion. Allerdings:
"Multiple exclamation marks," he went on, shaking his head,
"are a sure sign of a diseased mind." (Terry Pratchett, "Eric")


Am 24.04.01 um 22:42 Uhr schrieb
Bene&Raphie k
(matzekoer@gmx.net / ohne Homepage)

Hallo Effe,
lange nicht gesehen.
Bis irgendwann.


Am 23.04.01 um 21:26 Uhr schrieb
Sven
(sven@go.to / http://go.to/svens)

Dieser "Effenberg" ist mir viel symphatischer :-)


Am 23.04.01 um 15:21 Uhr schrieb
Jörg Baeßler
(baessler@12move.de / http://www.habichleidernochkeine.de)

gelungene Vorstellung, alles glaubt die "Stefan" Effenberg Homepage aufzumachen.
Schönen Gruß aus Düsseldorf
J.


Am 10.04.01 um 11:10 Uhr schrieb
Niklas Hofmann
(niklashofmann@web.de / http://www.nhofmann.de/)

Hi Harald,
wir lesen uns aus der w-ng :-)
Ich hab gestern zufällig "Solange wir lieben" gesehen und mir kam da ein Gesicht so bekannt vor (von deiner Homepage). Da hab' ich mir doch gleich nochmal heute deine HP angeschaut und dann ist es mir eingefallen.
Hätte nicht gedacht, dass ich dich wirklich mal im TV antreffe.
Viele Grüße
Niklas :-)


Am 22.03.01 um 23:04 Uhr schrieb
Rolf
(Tigger3000@web.de / http://www.rolf-krekeler.de)

Mensch - Harry !
Jetzt hab ich gedacht, Deine Homepage ist für alle Zeiten so fgestgenagelt - und doch ... auch Du arbeitest immer wieder dran - Glückwunsch ! ... Denk mal an (die kleine) Nina... und schreib ihr was... und wenn es nur eine E-Mail ist! Viele Grüße aus Frankfurt !
Rolf
P.S.: ..auch ich hätte gern eine CD ... wie und wo kann ich sie bestellen ?


Am 03.03.01 um 18:10 Uhr schrieb
Christian
(info@gowell.de / http://www.gowell.de)

Lieber Charald,
bitte gib mir die Bier, die hat so schön geprikelt in mein Bauchnabeel.
Hallo! Wollt nur mal sagen, dass ich es gut finde, dass mal die ganzen Fussballschnößel ein bischen verarscht werden!!!


Am 28.02.01 um 22:09 Uhr schrieb
Jeannine B.
(J.Burch@t-online.de / ohne Homepage)

Hallo Harald,
ich hab mich gesucht und Dich gefunden!
Mensch, was haben wir uns lange nicht mehr gesehen! Ich freue mich riesig, zu sehen, dass es Dir gut geht! Hast Du das Stück mit Michi am Q-Damm gesehen? Das waren Zeiten! Schön daran erinnert worden zu sein! Gratuliere zu Deiner Hompage! Sie ist Spitze!


Am 21.02.01 um 23:47 Uhr schrieb
Natascha Petz
(Natascha.Petz@t-online.de / http://www.musenwunder.de)

Lieber Harald!
Deine web-side hat wirklich Niveau und bietet ne Menge! Wollte mal gucken, wie die berüchtigte Seite vom Effenberg ist.Hat sich gelohnt vorbeizuschaun. Lobenswert: Die Aktuallisierung deiner Seite!!!
Alles Liebe Natascha


Am 06.02.01 um 17:10 Uhr schrieb
Boobsy
(BOOBSY@BOOBSY.COM / http://WWW.BOOBSY.COM)

Hallo, ich bin Boobsy, the sexy, singing Alien und war eigentlich darauf gefasst, bei dem bösen Effenberg von den Münchner Bayern zu landen. Trotzdem viele Grüße und -besuch mich halt mal. Boobsy


Am 06.02.01 um 13:08 Uhr schrieb
Michael
(michael-24@freenet.de / http://www.michael-24.de.vu)

Sehr schöne HP, muß man dir wirklich dazu gratulieren, mach weiter so.


Am 09.01.01 um 02:45 Uhr schrieb
Peter Ringeisen
(peter@ringeisen.de / http://www.ringeisen.de)

Hallo Harald,
bin nun einmal dem Hinweis am Fuße deiner Postings in de.rec.kunst.theater nachgegangen. - Sehr schön, gratuliere zu Homepage und Engagement-History :-)
Alles Gute für 2001!


Am 08.01.01 um 00:04 Uhr schrieb
Sebastian Wienold
(sunless@sunless.de / http://www.sunless.de)

Hi! Nette Domain *gg*
Hoffe mal, daß es damit keinen Streß gibt/gab von/mit diversen Fußball-begeisterten ;)
so long ... bye !!!


Am 05.01.01 um 20:56 Uhr schrieb
Steffen
(webmaster@endkampf.de / http://brecht.endkampf.de)

Danke für die Errettung vor einer HP des Kickers E.


Am 31.12.00 um 00:23 Uhr schrieb
Werner Ziebig
(Werner-Ziebig@t-online.de / ohne Homepage)

Hallo, lieber Harald,
Es ist komisch, aber am Jahresende fallen einem immer vorwiegend(Gott sei Dank)liebe Menschen ein, denen man so begegnet ist,und so schwebtes Du mir auch ins Hirn. Laß Dir und Deiner Familie von mir ein gutes gesundes Neues Jahr wünschen mit wachsenden Erfolgen, vielleicht sehen wir uns ja mal im richtigen Leben wieder und nicht "nur" auf der Mattscheibe. Ich probiere z.Z. im Brandenburger Theater eine Uraufführung eines Gegenwartsstof-fes "Glatzer" v. Hans Wallow, Premiere Mitte Februar.
So schlecht, daß man sagen könnte "sehr schlecht", so schlecht geht es mir eigentlich gar nicht, schlicht gesagt, mir geht´s gut, was ich auch von Dir hoffe !
Herzlichen Gruß Werner


Am 28.11.00 um 21:19 Uhr schrieb
KaraBenNemsi
(estutmirleid@schämemich.de / http://www.seinichtmehrböse.de)

He Effe!
Nun sei doch mal nicht so......Ich hab mich doch schon entschuldigt! Es tut mir wirklich leid!
Bitte lösch diesen Eintrag nicht wieder! Bitte, bitte, bitte....
Ich bin doch Dein größter Fan!
Grüße,
Kara


Am 26.11.00 um 00:06 Uhr schrieb
Troschke
(jutmi@t-online.de / ohne Homepage)

Hallo Harald,


Am 02.11.00 um 13:18 Uhr schrieb
Bjoern Zimmermann
(zimmermann@silur.de / ohne Homepage)

So, nun hab ich dann doch auch mal vorbeigeschaut.
Und falls du Probleme mit dem Gretchen-Text hast.
Macht nix, problematische Stellen kann man ja streichen, kürzen.


Am 24.10.00 um 13:49 Uhr schrieb
Stefan
(stefan@alles-und-umsonst.de / http://www.alles-und-umsonst.de)

Hallo! Echt witzig, Deine Homepage. Wer ist übrigens dieser Stefan Effenberg??? Besucht doch auch mal unsere bescheidenen Homepage, da kann man Dinge inserieren, die man nicht mehr braucht und verschenken möchte.


Am 08.10.00 um 21:46 Uhr schrieb
Manfred Maug
(maug@firemail.de / ohne Homepage)

mensch effe,
hat dir einer eine in die fresse geschlagen, du siehst wie nach einer gesichtsoperation aus, du alter stinkefinger du!
herzlichst manne
ps: wenn du meine alte in der disco angefasst hättest, hätte ich dir einen schlag versetzt, so dass du für die ganze zeit deines lebens zu 100% behindert bist.


Da scheint jemand ein Problem mit Homepages von Menschen zu haben, die wie Sportler heißen, siehe: http://www.axelschulz.de/archiv/buch.htm
Interessant.
War Ihre Mutter Sportler?
Oder hieß wie einer?
Und mußten Sie Ihren Wunschzettel an den Weihnachtsmann immer auf einer Schreibmaschine ohne Shift-Taste schreiben?

Fragt sich fasziniert
Ihr
Harald Effenberg


Am 02.10.00 um 23:19 Uhr schrieb
Reinhard Lux
(lux-essen@t-online.de / ohne Homepage)

Effenberg ist nicht mehr tragbar


Wie auf www.effenberg.de/daten.htm zu lesen ist:
Größe/Gewicht 192 cm/92 kg


Am 02.10.00 um 19:07 Uhr schrieb
MB aus D
(via p3ee0832c.dip.t-dialin.net / ohne Homepage)

Obwohl ich etwas anderes unter der web-Seite erwartet habe bin ich nicht enttäuscht. Ich hoffe nur, dass das keine körperlichen Schmerzen bereitet bei einem möglichen Aufeinandertreffen der beiden "Effes"


Am 25.09.00 um 21:37 Uhr schrieb
Ein FCK-Fan
(froggy37@hotmail.com / ohne Homepage)

Hi!
Ich finde S. Effenberg total bescheuert und deshalb gratuliere ich zu dieser Homepage


Am 09.09.00 um 01:41 Uhr schrieb
TEST
(via p3e991bae.dip.t-dialin.net / ohne Homepage)


SUPER HOMEPAGE


Am 30.08.00 um 18:27 Uhr schrieb
Wolfgang Schulz
(wcshultz@snafu.de / ohne Homepage)

ICH WILL ENDLICH DIE "BLUTVERTEILUNG..."-CD kaufen!
Wo? Wann?
Und wann tretet ihr 'mal wieder live in der BRD und West-Berlin oder in der DDR samt Hauptstadt auf?
Ich brauche Nachschub!


Am 28.08.00 um 23:11 Uhr schrieb
Gert Klotzek
(g.klotzek@gmx.de / ohne Homepage)

Habe Dich vorhin auf B1 gesehen. Diesmal hast du nicht Dein Kirchengeld gesucht, aber in Wirklichkeit geht es Dir nur ums neue Pfarrhaus. Grüße Gert


Am 28.08.00 um 18:17 Uhr schrieb
katze von charlottenburg
(reichmann@synchron-online.de / http://www.synchron-online.de)

hömma,
ick dachte immmer das effenberg spielt bei die bayern und nich in ard. obwohl... bayern is ja auch oft in fernsehn. ard und so aber öfter sat1.
aber egal. wichtig is aufm platz.
grüße,
olaf.
ps: war n gutes spiel von dir gestern abend. danke.


Am 18.08.00 um 21:22 Uhr schrieb
Marco
(cookinho@ngi.de / http://www.cine-media.de)

Hallo Harald.....Deine Seite hat ja fast Kult-Status...diese coole überleitung zwischen dem Stefan und Dir...nun mir gefällt es...mache weiter...viel Spass und Glück Marco


Am 14.08.00 um 15:50 Uhr schrieb
Tina Emmerling
(tinaemmerling@dradio.de / ohne Homepage)

Lieber Harald
Nun wo wir endlich auch einen Internetanschluß am Arbeitsplatz haben wollte ich Dir mal hallo sagen !!! Hallo !!! Ich hoffe Dir und Deiner Familie geht es gut und Deine Projekte laufen zu Deiner Zufriedenheit.
Ich kann mich hier an das schnöde Alltagsleben kaum gewöhnen - Ihr und die Arbeit mit Euch fehlt mir schon sehr. War schon was Besonderes. Aber ich will mal nicht klagen - mir gehts ja ansonsten sehr gut.
Ich wünsch Dir einen schönen Sommer und sowieso alles Gute.
Liebe Grüsse von Tina


Am 12.08.00 um 12:26 Uhr schrieb
Jan
(via pc19f4eb6.dip.t-dialin.net / ohne Homepage)

Echt witzig diese Homepage, doch eigentlich habe ich
hier Stefan Effenberg erwartet und keinen Schauspieler. Trotzdem echt genial.


Am 31.07.00 um 00:50 Uhr schrieb
honk
(via dialin157-24-c5800do1.sonnet.de / ohne Homepage)

ich finde doof, dass hier nicht die seite den dem stefan effenberg ist


Am 30.07.00 um 18:44 Uhr schrieb
cindy
(100.480153@germanynet.de / ohne Homepage)

lieber harald,
kannst du es mir vieleicht erklaeren? warum viele schauspieler die pornografie nicht von der theatralichen kunst unterscheiden koennen. so werde ich oeffters mit unmut einiger hoch ausgebildeterschauspieler konfrontiert, das z.b. einige kleiner theatren nur hurren und zuhaelter aushalten und den wahren schauspieler mit seiner hochschulausbildung nicht genuegend respesk zukommen lassen. ein schauspieler muss doch sein taetigkeits umfeld in das er sich hinein begibt geinau kennen und vorher unterscheiden koennen was pornografie und was schauspielkunst ist. ist es nicht so?


Am 26.07.00 um 23:19 Uhr schrieb
Packhaustheater
(via brm2-3e36b8ec.pool.mediaways.net / ohne Homepage)

Hallo Harald !
Stefan und Jens sitzen gerade bei einem netten Getränk zusammen (wie in alten Zeiten)und stöbern
in Deiner recht witzigen und umfangreichen Homepage.
Wäre nett wenn Du dich mal wieder melden würdest.
Wir hoffen Dir und Deiner Familie gehts gut.
Müssen unbedingt mal wieder etwas zusammen trinken.
Gruß Stefan & Jens PROST !!!!!!!!!!!


Am 20.07.00 um 16:58 Uhr schrieb
Kampfsau
(via spider-fra-aa041.proxy.aol.com / ohne Homepage)

Hurrensohn ! Scheiß Page ! Schande für den Namen Effenberg !

"Die Satzzeichen Punkt, Komma, Semikolon, Doppelpunkt, Fragezeichen
und Ausrufezeichen werden ohne Leerschritt an das vorangehende Wort oder Schriftzeichen angehängt. Das nächste Wort folgt nach einem Leerschritt."


Am 17.07.00 um 22:10 Uhr schrieb
Philipp Vondeberg
(webmaster@vondeberg.de / http://www.vondeberg.de)

Hallo Harald, eigentlich hätte ich ja hier Stefan Effenberg erwartet. Jetzt bin ich entäuscht. Aber auf das alte Bayernschwein kann ich gut und gerne verzichten. Früher als er noch für die Borussia spielte, da war er noch in Ordnung. Du kannst ja mal meine Seite im Internet besuchen. Hier erwartet dich zu 100% Philipp Vondeberg


Am 14.07.00 um 15:36 Uhr schrieb
Timo
(timo-online@gmx.net / ohne Homepage)

HALLO HARALD! KANNST DU DICH NOCH DARAN ERINNERN, DASS ICH DICH MIT 2 FREUNDEN GEFRAGT HABE OB DU EIN SCHAUSPIELER BIST? DAS WAR ZEHLENDORF! YOU KNOW? DU HAST UNS DANN DIE URL HIER GEGEBEN! DANKE! GREETINGS, Timo, Jakub & Bosse
PS: Du hast da gerade was gegessen.... Zehlendoer S-Bahn


Am 13.07.00 um 16:40 Uhr schrieb
Nick
(roessler@firemail.de / ohne Homepage)

Wollte wie so viele mal gucken, ob Stefan Effenberg ´ne eigene Homepage hat. Hat er wohl nicht, zumindest nicht unter diesem URL (Was auch immer ein URL ist). Macht nichts, Kultur ist besser als Fussball und Harald sieht auch besser aus als Stefan. Wer mich jetzt Schleimer schimpfen will ist herzlich eingeladen. O.K. Keep up the hard work, NICK !


Am 04.07.00 um 00:20 Uhr schrieb
Chris Kurbjuhn
(chris@chris-kurbjuhn.de / http://www.chris-kurbjuhn.de)

Moin, moin!
Ihr macht Lyrik-CDs und du sachst nix? Junge, das wird ein Nachspiel haben. Und wenn ich in den äther zu Barbapapas Lyrik-Seiten muß! übrigens: Wer außer Harry) diesen Gästebuch-Eintrag versteht, ist übrigens echt gut.
Alles Gute
Chris


Am 24.06.00 um 11:27 Uhr schrieb
Wolfgang Schulz
(wcshultz@snafu.de / ohne Homepage)

Lieber Harald,
da Ihr ("Blutverteilung ist im Gange") immer besser werdet, habe ich beschlossen, Euer Programm heute (24. 6.) schon wieder (in Groß-Ziethen) anzusehen, habe sogar Johannes überreden können, seine Höhle mal
zu verlassen. Bis dann... Wolfgang


Am 18.06.00 um 20:54 Uhr schrieb
Jonas Kiefer
(Jonas.Kiefer@bluewin.ch / http://www.subwaydreams.ch)

Lieber Herr Effenberg
Wir würden uns über einen Patronatsbeitritt freuen. Ich hoffe sie finden Zeit, um das Mail zu bearbeiten.
Wünsche alles Gute.


Am 17.06.00 um 10:54 Uhr schrieb
michael
(michael@damkoehler.de / http://www.damkoehler.de)

Das ist eine toll aufgemachte Homepage.
Sehr gut gelungenes Layout und gut zu navigieren.
Diese URL ist bestimmt wieder einen Besuch wert.
Freue mich über jeden Eintrag in mein Gb
cu
Michael aus Gütersloh


Am 14.06.00 um 18:03 Uhr schrieb
Jürgen Dumke
(juergendumke@aol.com / ohne Homepage)

Hallo Harry! Hier bin ich schon wieder. War das Birgit? Falls ja, schönen Gruß


Am 28.05.00 um 18:44 Uhr schrieb
bkd
(bkd@sireconnect.de / ohne Homepage)

Lieber Harry, was Jürgen kann, kann ich auch. Grüsse von hier aus.....
Ich erreiche Gaby nicht, nur immerzu Chris - hast Du vielleicht mal die Fax-Nr. der beiden?
Wenn ja bitte ins IKH schicken, 1000 Dank.
Mit Grüssen an Nina - Micha hat ihren Besuch für demnächst in Berlin angekündigt, wisst ihr schon Bescheid?
Birgit


Am 27.05.00 um 20:05 Uhr schrieb
Jürgen Dumke
(via cw02.b1.srv.t-online.de / ohne Homepage)

Hallo Harry! How is it going? Greetings from J.D.


Am 24.05.00 um 07:49 Uhr schrieb
Donald (Bergziege)
(via gw.vil.ditec.de / ohne Homepage)

Was ist denn hir los wo ist den Stefan Effenberg.
Der beste der Welt Stefan Effenberg.


Am 06.05.00 um 23:12 Uhr schrieb
Richard Fonfara
(E.R.Fonfara@er-fonfara.de / http://www.er-fonfara.de)

Gut gemachte Website. Wenn ich meine betrachte, könnte ich glatt vor Neid erblassen. Aber aller Anfang ist schwer.


Am 28.04.00 um 13:04 Uhr schrieb
Horscht Koschuweit
(koschuweit@gmx.de / http://www.kabarett.potsdam.com)


aren gerade mal unterwegs.
Deshalb sind wir nun auch mal hier. Da Fußball bei uns in seinen vielfältigen Formen der "Verarschung" auch eine der schönsten Texte
hervorbrachte, können wir uns also mit Recht,
trotz einer hochgradigen und unbestechlichen
Denk-, Handlungs- und Artikulierungsart, als
unkonventionell stark negativ tangierende
Fußball(HOCH)begeistert bescheinigen lassen
können tuen. Deshalb, und auch wegen des
absterbenden deutschen Genitivs
und allem weiteren, ohne hier zu
übertreiben und in all seiner Schärfe, dem
Verstand und des Herzens
folgend, welches natürlich nur im
Rahmen des verbal-gestikulierten
Willensauspruches, der keinerlei
Abscheu und Unmut wurde, wird, bzw. wären wir gerne auch besser in unserem
Wissen um die Bundesliega.
MFG Euer Horscht


Am 18.04.00 um 10:07 Uhr schrieb
Rudolf Mitterer
(rudolf.mitterer@t-online.de / ohne Homepage)

Lieber Harald,
vielen Dank für Deine Antwort in der Newsgroup und Deine chinesischen Adressen zu meinen unlesbaren emails.


Am 28.03.00 um 15:29 Uhr schrieb
Bayernfan
(ichwillstefansehn.@web.at / ohne Homepage)

bin hier falsch , wollte stefan effenberg sehen , und alles was kam warst du !


Am 20.03.00 um 15:05 Uhr schrieb
Carina
(c.j.gehrke@gmx.de / ohne Homepage)

Hallo! Ich habe heute zum ersten Mal die Soap im DRB gehört. Und fands ganz toll!!!!!!!


Am 18.03.00 um 19:38 Uhr schrieb
Wolfgang Schulz
(wcshultz@snafu.de / ohne Homepage)

Hallo Harald,
gibt es nicht vielleicht noch vor den beiden angekündigten Terminen eine "BLUTVERTEILUNG ..."?
Ein sexy 15jähriger weiblicher saxophonspielender Fan
aus Dresden würde Euch gerne an einem Freitag oder Samstag abend sehen (wegen Schule und so).
Nebenbei gesagt, würde ich Euch auch gerne schnell wieder mit Lyrik und Jazz sehen. Die Premiere im Januar war super. Seit Westphal/Behrend in den 60ern
war es wirklich das absolut beste auf dem Gebiet (ohne Schmu!) was ich gesehen bzw. gehört hab.
Weiter so!


Am 17.03.00 um 17:56 Uhr schrieb
Sandra Schirmer
(Little.Hippo@t-online.de / ohne Homepage)

Hallo Harald!!
Die Page find ich echt klasse!!
Vor allem das mit dem Fußball :-)
Schöne Grüße von
Sandra


Am 06.03.00 um 17:14 Uhr schrieb
Stefan
(voltz@gmx.net / ohne Homepage)

..ja und wo finde ich die Homepage von Stefan Effenberg denn nun ?


Zur HomepageImpressum / Disclaimer